Reflexionen Von Cameltoe Pussy

0 Aufrufe
0%


akzeptiert Teil 7
Und Sie sagen, Walter versucht immer noch, eine sexuelle Beziehung anzubahnen.
Sind Sie in einer Beziehung mit Ihnen?«, fragte Margaret und setzte sich mit Notizbuch und Stift hin.
wieder vorgeben, sich Notizen zu machen. Ein Tag war vergangen.
Richtig, seufzte Patty. Er wand sich nervös auf dem Sofa,
Es ist ihm unangenehm, mit einem Therapeuten über sein Privatleben zu sprechen. Er wartete
Margaret Kelly wird alt und ungepflegt sein. Es war beunruhigend zu sehen.
Der Berater war in seinem Alter und hatte jeden Gramm zierlichen Körpers.
kurvig wie er selbst.
Walter hat letzte Nacht versucht, Sex mit dir zu haben? Margaret hat ihn großgezogen
Muskeln.
Das hat er auf jeden Fall. Er war sehr aggressiv.
Patty zitterte unwillkürlich, als sie daran dachte, die wütende Fotze zu schlagen.
Walter hatte in der Nacht zuvor entbunden. Er hatte es immer noch nicht unterdrücken können.
muss sie ficken
War sein Schwanz hart?
Äußerst.
Jetzt muss ich eine heikle Frage stellen. Margaret faltete ihr Notizbuch zusammen und
ließ es zu Boden fallen. Du hast mir inzwischen erzählt, dass Walter Sex hatte.
geht an dich weiter. Ich habe noch nicht gefragt, ob einer dieser Fortschritte, leer markieren.
war erfolgreich. haben sie?
Ich weiß nicht, was du meinst.
Hast du sie gefickt?
Natürlich… Natürlich nicht Patty zuckte zusammen, sofort rot vor Verlegenheit und
Furcht. Was ist das für eine Frage, ich würde ihn sich nie selbst helfen lassen.
mein eigener Körper.
Walter sagt das nicht.
Die Stille, die darauf folgte, war lang und angespannt. Pattys Erröten vertiefte sich und sie
Sie wandte verlegen die Augen ab und wich dem ruhigen Blick der Beraterin aus. schon er
Er wusste, dass er erwischt worden war. Schreckliche Fantasien blitzten in seinem Kopf auf:
Aus den Schlagzeilen eines Richters, der seinem Adoptivsohn das Sorgerecht verweigert. Frikadelle
Er fragte sich, ob es noch einen Sinn hatte, weiter zu lügen.
Ich werde niemandem davon erzählen, Patty, sagte Margaret beruhigend.
Es ist, als würde er deine Gedanken lesen. Alles, was Sie mir zumuten, wird strengstens eingehalten.
selbstbewusst. Aber ich denke, es ist besser, wenn wir anfangen, ehrlich zu jemandem zu sein.
Ein weiterer. Walter, mit etwas Überredungskunst meinerseits schon
Ich habe dich oft gefickt. Er sagt, dass er Sex mit ihr sehr genießt, aber
dass du dich schämst, dich von ihm ficken zu lassen. Ist das wahr?
Patty holte tief Luft und begegnete schließlich dem Blick der Beraterin. Dies
ungefähr richtig, sagte er.
Weißt du, vielleicht ist es nicht so gruselig, dich von Walter ficken zu lassen.
schlug Margaret vor. Schließlich seid ihr beide geil und er ist groß genug…
Nummer Patty stoppte ihn mit einer schnellen Handbewegung. Bitte nicht
es zu empfehlen. Widerlich. Es muss bald vorbei sein. Ich kann es einfach nicht zulassen
Walter kann jetzt auf meinen Körper zugreifen.
Warum lässt du dich dann von ihm ficken, Patty? Margaret zögerte,
stellt sich die Frage. Ist es, weil du so geil bist?
Ich vermute.
Warst du schon immer so geil, oder ist das erst seit deiner Scheidung so?
Immer, denke ich.
Ich verstehe. Wieder zögerte Margaret. Patty, ich werde dir viele Fragen stellen.
Nun persönliche Fragen. Wie oft hast du vor zu ficken und zu saugen?
Ablauf eines bestimmten Tages?
Es ist eine Menge.
Ich werde normalerweise nass mit diesen Gedanken und
geschwollen?
Ja.
War deine Muschi feucht und geschwollen, als du deinen Sohn zum ersten Mal Sex haben ließst?
froh?
Ja.
Die Fragen, die ich jetzt stelle, machen Sie Ihre Muschi nass und
heiß?
Patty errötete vor Verlegenheit. Ich finde.
Ich schätze, ich schaue mir deine Muschi besser genauer an, Patty.
Margaret hob die Hand, als wolle sie jeden Einwand abwehren. Mach dir keine Sorgen.
Ich habe einen Abschluss in Physiotherapie, log er.
Pastetchen. Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihre Hose herunterzuziehen und mich einen Blick darauf werfen zu lassen.
Patty dachte einen Moment darüber nach, aber dann Margarets
Sexorientierte Fragen ließen ihre Fotze so jucken und geil werden, dass sie es auch war
Er war abgelenkt, um zu protestieren. Er stand auf, trat seine Schuhe und
Jeans sind geschlossen. Jetzt hatte er nur noch Höschen an. Patty lehnte sich im Stuhl zurück.
Sofa, entblößt, zieht Baumwoll-Bikini-Höschen von ihrem runden kleinen Arsch
Hügel ihre haarige Muschi zum Therapeuten.
Du hast viele Fotzenhaare, bemerkte Margaret.
Margaret kniete vor ihm nieder. Patty errötete, als sie losließ.
der Berater spreizte seine langen Beine, nass, lockig –
Die haarige Fotze Margaret näherte sich und drückte ihr Gesicht zwischen Pattys Beine. damals
Er strich mit den Fingern über Pattys innere Schenkel und schmollte einen.
Die Lippen von Pattys extrem geiler Fotze.
Fühlt sich das gut an? , fragte Margret.
Er begann, seinen Finger schnell rein und raus zu bewegen.
Unggh
Deine Haut ist so glitschig, Patty, ich fange gerade an, sie anzufassen.
und es tropft schon. Es ist gleichzeitig heiß und geschwollen. Margaret drückte.
an einem zweiten Finger kräftiger heben. Fühlt sich das besser an?
Unggh
Patty errötete vor Verlegenheit und spreizte ihre Beine noch weiter. Die ganze Szene war
absurd; Sie wusste bereits, dass Margaret eine geile Lesbe war, die sie verführen wollte.
Aber seit sie anfing, ihren Walter zu schlagen. Pattys sexuelle Bedürfnisse waren überwältigend.
Es war stark genug, um auf jeden Reiz hilflos zu reagieren. jetzt er
Sie fing an, auf der Couch eifrig mit ihrem Arsch zu wackeln, fickte ihre nasse Fotze
in Margarets Hand
Jetzt wird deine Fotze feuchter, die inneren Schamlippen scheinen sich zusammenzuziehen.
zusätzlich. Für eine Frau in deinem Alter hast du eine sehr enge Muschi. Ich kann sehen warum
Walter hat ein sehr starkes Verlangen, dich zu ficken, selbst wenn du seine Adoptivmutter bist.
Ungggh Ah, Margaret Unngggh
War deine Muschi so heiß und saftig, als dein Sohn dich das erste Mal gefickt hat?
Zeit, Patty? Als ich dich danach fragte, bemerkte ich, dass deine Fotze immer enger wurde.
ES. Weckt es dich auf, wenn du an ihre gefickte Fotze denkst, so fühlt es sich an
für die harte, pulsierende Fotze eines kleinen Jungen?
Ungggh Oh, hör auf Hör auf, schmutzig zu reden
Deine Klitoris ist geschwollen, Patty.
Er fuhr immer noch mit seinen Fingern in Pattys klebriges Fickloch hinein und wieder heraus.
Margaret legte ihre linke Hand über die kräftige, dunkelrosa Knospe, die oben herausragte.
ihre Muschi. Er legte seinen linken Zeigefinger darauf und rieb mit kreisenden Bewegungen darüber.
Patty schnappte nach Luft und rammte schnell ihre Hüften auf das Sofa.
Fühlt sich das gut an?
Ungggh Ah Ungggggh
Ich denke, es wäre schön zu sehen, wie deine Fotze jetzt verbal reagiert.
Anregung, Patty.
Margaret senkte den Kopf und vergrub ihr Gesicht zwischen Pattys Beinen. ER
Er drückte seinen Mund auf das feuchte, köstliche Fickloch der Blondine. Als nächstes Patty
wusste, dass die Beraterin angefangen hatte zu lecken und zu saugen.
Die hungrige Margaret schwang ihre Zunge an Pattys pochendem Fick auf und ab
Loch, eifrig leckende Fotzensahne aus Pattys Fotzenfalten. Frikadelle
Ich spürte sofort, wie ihre Muschi noch geiler wurde und einen heftigen Fickstrom ausströmte
schmiert die Zunge des Beraters. Margaret schob ihre Hände nach oben und schälte sich ab
offene Katzenblätter. Er steckte seine Zunge tief in Pattys Fotze, er leckte sie
Tief in Pattys Fotze.
Oh, lutsch mich an, keuchte Patty.
Jetzt hatte das extreme Vergnügen, ihre Muschi zu lecken, sie dazu gebracht, sie zu verlieren.
haben die ganze Kontrolle. Er packte Margarets Kopf mit beiden Händen,
Fick deinen Arsch hektisch von der Couch.
Gut leck Margaret Ungggh Oh, verdammt, so machst du meine Muschi
wässrig Leck Margaret, leck meine Muschi
Margaret schob ihre Zunge in und aus Pattys Fotze, wurde blond
Beul deinen Arsch schneller auf der Couch. Die Klitoris war jetzt so hart, dass sie zuckte
obszön mit der Notwendigkeit zu lecken und zu saugen. Margaret kräuselte ihre Zunge
Das intensive Vergnügen, das durch Pattys Körper fließt, sendet Wellen von Krämpfen aus.
Dann nahm sie den geschwollenen Kitzler direkt zwischen ihre Lippen, lutschte hart,
schürzte die Wangen, als wäre er ein winziger Hahn.
Ja ich, leck mich Patty hielt den Atem an. Das Gesicht des Blonden war jetzt eine Maske.
unersättliches Verlangen nach Sex. Ungggh Steck deine Finger wieder rein Oh, verdammt, ich bin so eine Fotze
nass Meine Katze muss ejakulieren
Margaret streckte ihre Finger wieder, verschränke sie nicht
In Pattys heißem, schmerzhaftem Ficktunnel. Schnell geil abspritzen
die Frau, die mit ihren Fingerknöcheln gegen die geschwollenen Lippen von Pattys Schwanzspalte klopft. damals
Margaret saugte viel stärker an der Klitorisknospe und drückte ihre Zunge gegen die Spitze.
hin und her schieben.
Ich öffne Patty quietschte. Er kratzte an Margarets Hinterkopf,
weinte fast vor Vergnügen und fickte hektisch ihren Arsch von der Couch.
Ungggh Leck meine Fotze, leck meine geile Fickfotze Jetzt komme ich, ich
uuummmiiiinnngggg
Pattys Muschi zog sich heftig zusammen, fast so hart wie beim letzten Mal
sie hatte eine wilde Liebesaffäre mit ihrem Sohn genossen. Köstlich duftende Fotze
Die Sahne floss stark aus dem haarigen Loch und gab Margaret reichlich Sahne.
Zungen- und Fotzensaft zum Lecken. Margaret vergrub ihren Kopf in Pattys.
zitternde schenkel weiter lecken, lutschen und fingerficken die spermazuckende muschi.
Essen, dachte er, war fast so befriedigend wie Hahnensaft.
ein riesiger, pochender Fehler wie der Ihres Neffen.
In Ordnung Margaret lehnte sich auf ihre Fersen zurück und leckte sich die Lippen, um den letzten auszukosten.
Katzensafttröpfchen. Ich bin mir sicher, dass du dich jetzt besser fühlst, nicht wahr, Patty?
Du hattest definitiv eine schwere Zeit, oder?
Patty lag auf dem Sofa und starrte ihn an. Er kam oft, um zu diskutieren
offensichtlich sexuelle Probleme mit dem Therapeuten. Stattdessen erlaubte er
Therapeutin, um ihre Fotze zu lecken und zu saugen. Patty fragte sich, was mit ihr passiert war.
Er fühlte sich dieser Tage so geil, dass ihn die geringste Ermutigung auslöste
spreiz deine beine und gib jedem deine muschi.
Deine Muschi ist immer noch sehr wässrig, bemerkte Margaret. ließ seinen Finger gleiten
Er geht zurück zu Pattys Muschi und schiebt sie sarkastisch rein und raus. Würdest du gerne
lutsch jetzt meine Muschi, Patty?
Ich… ich glaube nicht, dass es mir besser gehen wird.
Reden Sie keinen Unsinn.
Margaret stand ohne Eile auf und hielt Pattys instinktiv fest
zu geil, um ihn abzulehnen. Margaret zog sich nackt aus und enthüllte ihre zierliche, vollbusige Frau
blonder Körper. Dann legte er sich auf den Rücken auf den Boden,
Gesäß auseinander, nasse, schwarze Haare zeigen ihre Fotze vor Sexhunger
blonde Frau.
Du wirst dich viel besser fühlen, nachdem du die Strömung absorbiert hast, Patty, murmelte Margaret.
Ich kann sehen, dass du immer noch sehr geil bist, schließlich versuche ich nur, dir zu helfen.
Wenn ich dich meine Fotze lecken lasse, darf deine Sauglust gestillt werden. Froh
Er ist vielleicht nicht sehr scharf darauf, seinem eigenen Sohn einen zu blasen.
Patty rutschte vom Sofa herunter, ihr lief bereits das Wasser im Mund zusammen, sie konnte ihre Reaktion nicht ertragen.
Bild von Margarets feuchter, saftiger Fotze. Patty lag auf dem Bauch.
Die Beine der Brünetten stehen vor dem lockigen Riss des Butterfickschlitzes.
Dann drückte er, rot vor Scham und Leidenschaft, seinen Mund dagegen und leckte daran.
Es war das erste Mal, dass er eine andere Frau gefickt hatte.
Das ist ein gutes Mädchen, seufzte Margaret.
Margaret spreizte ihre Beine weiter, ihre pochende Fotze weit offen
Für Pattys Lippen und Zunge. Sie drückte ihre Hand nach unten, sie schält ihre Muschi
Blätter mit seinen Fingern. Dann fing er an, mit seinem Hintern leicht auf den Boden zu klopfen,
sie stößt hungrig ihre nasse, geile Fotze auf Pattys Zunge.
Steck deine Zunge rein, Patty Ungggh Das ist ein gutes Mädchen
Wie schmeckt meine Muschi, richtig?
Patty antwortete nicht. Sie war schon damit beschäftigt zu lecken und zu saugen. Aspekt
Margaret hatte vorgeschlagen, dass die nasse Fotze einer anderen Frau schrecklich gut schmeckte.
spannend für ihn. Sie spürte, wie ihre eigene Katze obszön pochte, als sie ihn schob.
Mit einer tiefen Zunge saugt sie die duftenden Fotzenöle aus Margarets Tiefen
schmerzende Fotze
Margarets Fotze war nass, ihre Lippen pochten. innere Lippen
Krämpfe, etwas zu absorbieren brauchen. Dann streckte Patty einen Finger
Zweitens, sie in das enge, cremige Innere von Margarets Fick zu schieben
Kanal. Margaret schnappte nach Luft, als die Blondine anfing, sie zu ficken, sie zu schlagen.
Finger rhythmisch durch nasse, überhitzte Schwanzschlitze rein und raus.
Saugen Sie mich jetzt, schrie Margaret. Ihre großen Brüste schaukelten, als sie ihren Arsch buckelte
Vom Boden aus fickt er seine nasse, behaarte Fotze in Pattys Mund und Finger. Mine
Klitoris Unggh leck meine kitzler Oh verdammt, oh, bitte, nimm es jetzt in deinen Mund
Saugen, saugen hart
Patty gehorchte und pumpte jetzt ihre Finger in und aus Margarets Fotze.
so schnell er kann. Margarets Klitoris war fett und geschwollen und ragte aus der Spitze ihrer Brustwarze heraus.
seine verdammte Öffnung. Patty legte ihre Lippen um ihn, saugte hart und kräuselte ihn.
Wangen, wie Walter es tat, als er seinen Schwanz lutschte. Margaret kratzte sich am Rücken
Es war schwer genug, Blut aus seinem Hals zu ziehen. Dann schmerzt Margaret, enges Fotzenloch
Krämpfe und Pochen in einem langen, heftigen Orgasmus.
Leck es, Patty Ah, äh, ah, leck, leck meine Muschi Ich ejakuliere jetzt,
Ich bin cuuummmiiinnngggg
Patty lutschte und fingerte weiter heiß und führte die geile Führung
Brünette während der Orgasmuszeit. Endlich Margaret Pink-
gerötete Arschbacken werden wieder zu Boden gezogen. Margaret setzte sich und lächelte schamlos.
Er belohnt Pattys Muschi-Trainingsbemühungen mit einem langen, anzüglichen Kuss.
Nun, das hat dir auch Spaß gemacht, nicht wahr? sagte Margaret. Siehst du Patty?
Denke aber nicht, dass es wirklich schadet, deinen Adoptivsohn zu ficken
Du musst wirklich, wenn du nicht willst. Wann immer du geil bist, kannst du einfach kommen
um mich zu sehen. frei. Du hast einen wunderschönen Körper und es ist erstaunlich, köstlich
Katze. Ich werde es gerne für dich lecken, wenn du dich feucht und heiß fühlst.
* * * * * * * *
Ooh, das ist wunderschön Schatz. Dein großer Schwanz fühlt sich so gut an. Margaret greife zu
Später in dieser Nacht prallte sein Rücken von Henrys Schultern und Knöcheln ab
geile nichte genießt einen weiteren fick in ihre enge fotze.
Du fickst gerne meine enge Fotze, nicht wahr?
Henry antwortete nicht. Er war zu sehr damit beschäftigt, fieberhaft mit ihr zu arbeiten.
Ihre Schenkel schlagen ihren blutgeschwollenen Schwanzschaft in die Muschi hinein und wieder heraus. Margarete
beuge ihren Hintern, um ihrem Rhythmus zu folgen, und schiebe eifrig ihre geile Fotze auf sie
Hähnchen.
Liebling? Willst du außer mir noch eine andere Frau ficken?
Das ist mir egal, keuchte Henry.
Ihr Name ist Patty Wayne, Henry. Ich weiß, dass sie dir gefallen wird. Sie ist blond und
sehr gut. Und sie hat riesige Brüste. Margaret zögerte.
Erinnere dich an den Tag, als ich dir von dem Jungen erzählte, der sie gefickt hat
Adoptiv Mutter? Da ist er, Henry. Patty ist sehr, sehr geil, Schatz. ER
Ich wünschte, sie könnte ihren Sohn aus seinem Höschen heraushalten, aber er ist einfach so geil
widerstehe ihm.
Henry war zu sehr damit beschäftigt, sie zu vögeln, um zu antworten, aber Margaret schon
Der Schwanz schwoll noch stärker in ihrer Muschi an. Er wusste, dass Henry Orientierungssinn hatte.
Seine Rede war führend, und er wusste, dass die Idee Henry bereits bewegte.
Henry, warum besuchst du nicht morgen Patty Wayne? Ich gebe dir eine Entschuldigung.
So können Sie ihn sehen, während sein Sohn in der Schule ist. Ich wette, sie wird zu Hause sein und spielen
mit sich selbst. Er ist richtig geil. Er braucht mehr Böses.
Wofür soll ich das tun? Henry schnappte nach Luft.
Weil ich denke, dass es dir Spaß machen wird, kicherte Margaret. Und ich denke
Es wäre schön, wenn wir vier endlich anfangen könnten, miteinander Liebe zu machen.
Patty braucht noch etwas Überzeugungsarbeit. Dein Schwanz ist so gut
überzeugend, Schatz. Ich weiß das genau. Versprichst du, ihn morgen zu sehen?
Henry? Und lass uns Patty ordentlich anstrengen, okay?
Ja
Gut für meinen Sohn. Margaret stöhnte, ihre Muschi pochte
um seinen Schwanz. Hektisch schlang sie ihre Beine um seinen Rücken
Lust. Jetzt fick deine Tante, Henry Hart, Liebling, hart, fick deine Tante
Henry schlug seinen Schwanz tiefer in die Muschi seiner Tante. Henry liebte es zu ficken
Die Muschi seiner Tante, aber er wollte unbedingt noch einmal ihr Arschloch ficken. er hat sich selbst gezeichnet
seinen Schwanz aus seiner Fotze und hob seine Beine höher.
Was machst du Henry? fragte seine Tante.
Ich will dich wieder ficken. Ich habe das Bedürfnis, meinen Schwanz tief zu vergraben.
dein Abschaum und sprenge meine Ladung, antwortete Henry.
Oh, ja, fick meinen Arsch Hol diesen großen Schwanz in meine enge kleine Fotze Sie
Tante strahlte, als ihr Schwanz die geschrumpfte Fotze berührte.
Henry rieb den glitschigen, mit Sperma bedeckten Schwanz um das rosa Loch seiner Tante. ER
Sie konnte sehen, wie er sich ein wenig öffnete, in Erwartung, dass ihr Schwanz hineinkam
ES. Henry stürzte nach vorne und vergrub seinen ganzen Schwanz im Arsch seiner Tante.
OOOOHHHHH, MEIN GGOOOD Das fühlt sich so gut an. Es ist riesig. RAM IT IN
BEN TO HILT Margaret stöhnte, als Dick ihr Arschloch in ihren eigenen Mund steckte.
Grenze. Sie liebte große Schwänze in ihrem Arsch und Henrys war einer der größten.
Ich war noch nie dabei. Er fing fast sofort an zu kommen. die Aufregung
Durch die Eingeweide zu gehen, war das Beste, was er je gefühlt hatte. Margaret schlug ihren Arsch zurück
zu seiner Nichte, um ihn mehr in seine Eingeweide zu bringen.
OOOHHHHH JA, das ist es Bury DEEP HARD Schlag mir in den Arsch
HART, TIEF Lass es mich in meiner Kehle spüren UUUUUUUUUGGGGGGGGGGHHHHHHHHH
Margaret schrie auf, als Henrys Fluch sich beschleunigte und vertiefte.

Hinzufügt von:
Datum: November 1, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert