Mein Name Ist Anne Und Periodperiod Nie Müde Werden Zu Ficken Und Spaß Zu Haben Mit Huge Comma Junge Und Harte Schwänze Außer Echter Amateur

0 Aufrufe
0%


Ich hänge mit Adrian ab und alles ist in Ordnung. Er wird weg sein, also lass uns einen Hund holen. Meine Freundin Monica kam zu Besuch und ich war schockiert, dass sie Hundesex akzeptierte.
Mir gingen Monicas Kommentare nicht aus dem Kopf. Wie kann ein Hund Sex mit einem Menschen haben? Das ging weit über meine Erfahrung hinaus. Aber jede Nacht saß Tigger da und starrte mich an. Ich ging ins Internet und ?Bestiality? Ich schrieb. Was dabei herauskam, hat mich umgehauen. Es gab Hunderte von Videos von Frauen, die sich mit Hunden paaren und Blowjobs machen, empfangen und sogar geben. Ich war sowohl schockiert als auch aufgeregt. Ich registrierte die Seite und überprüfte sie jede Nacht. Ich bin süchtig nach Freitagabend. Einen Hund nicht zu lutschen war ekelhaft, aber die Frauen schienen es zu genießen, ihn zu lecken.
Ich saß am Freitagabend am Esstisch und sah zu, wie ich mein Höschen auszog und anfing, mich zu reiben. Ich denke, Trigger muss mich gerochen haben oder so, als er hereinkam und seine Nase zwischen meine Beine steckte. Die Videos machten mich so geil, ich öffnete einfach meine Beine und er konzentrierte sich auf mich. Der Schock, als meine Zunge über meine Muschi glitt, ließ mich quietschen. Ist das so falsch? Ich dachte weiter nach, aber ich konnte mich nicht dazu zwingen, ihn aufzuhalten. Ich lehnte mich im Stuhl zurück, schloss meine Augen und stöhnte unkontrolliert. Monika hatte recht. Die Zunge eines Hundes ist 100 Mal besser als die Zunge eines Menschen. Es ist breit und rau und so fantastisch. Ich ejakulierte zweimal, bevor ich ihn bat, damit aufzuhören.
Ich ging in dieser Nacht zitternd vor Geilheit ins Bett. Ich masturbierte, aber aus irgendeinem Grund sah es nicht gleich aus, es war nicht so stark. Ich brauchte den Auslöser, und ich stieg aus dem Bett und setzte mich auf die Couch und sah mir an, was dort lag. Komm schon, Trigger. Kommen Sie und holen Sie sich ein paar Katzen? sagte ich, aber er sah mich an. Ich war enttäuscht und dann erinnerte ich mich, dass Monica gesagt hatte, dass ich Schlüsselwörter verwenden sollte. Mir wurde klar, dass ich, wenn ich die Befriedigung wollte, die ich suchte, sie richtig trainieren musste. Ich ging zurück ins Bett und kam zurück, bevor ich schlafen ging. Samstag sollte der Tag sein, an dem wir mit dem Training beginnen.
Ich stand früh auf, frühstückte und fütterte Trigger. Ich sah ihn an und lächelte. Du merkst nicht einmal, wie sehr ich deine Zunge letzte Nacht genossen habe, oder, Junge? sagte ich und er sah mich an, ohne zu verstehen, was ich sagte. Ich trug ein Nachthemd und einen Bademantel. Auf der Couch sitzend, öffnete ich die Robe und zog das Abendkleid hoch und rief sie herbei. Er kam näher zu mir und ich streckte meine Beine aus. ?Tigger lecken? Ich sagte. Keine Reaktion. ?Leck auslösen? sagte ich noch einmal. Keine Reaktion. Dann fing ich an, mich zu reiben, und er sah aufmerksam zu. Ich habe Interesse jetzt nochmal versucht? Lecken auslösen? Er nahm seine Nase zwischen meine Beine, bewegte sich vorwärts und tat, was ihm befohlen wurde. Ich glaube, der Orgasmus war stärker als letzte Nacht.
Ich stieg von meiner Höhe herab und widerstand der Verlockung von mehr. ?Triggerstopp? sagte ich und stieß ihn. Er leckte weiter. ?Triggerstopp? sagte ich immer wieder und schubste ihn. Diesmal blieb er stehen und sah mich an. ?Guter Junge? sagte ich und tätschelte sie. Er ging und legte sich an seinen gewohnten Platz, sah mich aber immer noch an. Ich ging und zog mich an, ging aber ohne Höschen. Ich wiederholte die Übung den ganzen Tag. Ich würde ihn bitten, mich zu lecken, indem ich Trigger lick sagte. und dann?Trigger stop? lass ihn aufhören. Ich glaube, er hatte die Arbeit bis zum Abendessen erledigt. Nach dem Abendessen setzte ich mich hin und sagte: Trigger lecken? aber ich höre auf zu triggern? bis ich dreimal abspritze. Ich weiß nichts über Trigger, aber ich bin definitiv erschöpft.
Ich habe es am Sonntagmorgen nochmal probiert und es hat geklappt. Ich war sehr zufrieden mit mir. Ich rief Monica an und erzählte ihr die Neuigkeiten und dankte ihr für ihren Rat. Er sah genauso aufgeregt aus wie ich und eine Stunde später saß er auf meiner Couch. ?Leck auslösen? sagte. Trigger sah mich an und erkannte, dass ich es nicht sagte. Er zögerte, und Monica sagte es noch einmal. Er ging zu ihr und machte sein Angebot. Ich sah, wie er seinen Schritt drückte und nach Luft schnappte und dann anfing zu stöhnen. Es war das Erotischste, was ich je gesehen habe. Ich träumte, dass dies meine Reaktion war. Er stöhnt und quietscht mit geschlossenen Augen, offenem Mund und Orgasmen hinter sich.
Ich habe keine Ahnung, wie oft er kam. Es war, als wäre es der Einzige. Endlich fast keuchend ?Hör auf zu triggern?‘ Sie weinte. Da war ich stolz. Nachdem Monica ihre Fassung wiedererlangt hatte, sagte sie mir, Trigger sei viel besser als Tyson. ?Wollen Sie tauschen? sagte er und wir lachten. Auf keinen Fall hätte ich meinen Hundeliebhaber jemand anderem überlassen. Wir tranken Wein, hatten eine weitere Sitzung mit Trigger und kamen sehr glücklich nach Hause. ?Haben Sie einen sehr schlauen Hund? Er sagte, als er ging: Ich habe eine ganze Woche gebraucht, bis Tyson aufgegeben hat. Viel Glück im zweiten Teil?
Ich saß da ​​und dachte über das nach, was du gesagt hast. Zweiter Teil. Von meinem Abzug geleckt zu werden war eine Sache, aber ihn mit mir paaren zu lassen? Wow, das war ein ganz anderer Wasserkocher. Ich öffnete diese Videos erneut und stellte mir vor, ich wäre unter diesen Hunden. Es war seltsam, aber ich konnte nicht leugnen, dass es mich anmachte. Ich glaube, Angst war meine größte Sorge. Angst vor Schmerzen, Angst daran zu hängen, aber vor allem Angst entdeckt zu werden. Was würden die Leute denken, wenn sie es irgendwie herausfinden würden? Vielleicht war es sicherer, einfach weiter zu lügen und den Rest online zu sehen. Andererseits, wie lange würde das dauern, bis die Lust überhand nahm?
Wenn Monica mich einlud, würden die Antworten wahrscheinlich in Bewegung sein. Bring Tigger mit, Liebling, sagte er, aber pass auf, dass du vorne bist. Ich war mir nicht ganz sicher, warum ich darauf bestand, aber ich stellte ihm keine Fragen. Ich kam und aß mit ihm. Tyson starrte mich und Trigger weiter an. Hin und wieder? Wer ist dieser Hund in meinem Haus? Ich hatte den Abzug mit einer Kugel an einen Stuhl gebunden. Jetzt verstand ich, warum Monica darauf bestand. Andernfalls war es möglich, dass sich die Hunde gegenseitig attackierten. Solange der Auslöser angeschlossen ist, wird Tyson ?of his Kingdom?
Nach dem Abendessen saßen wir mit Wein im Wohnzimmer und Tyson kam, um Monica zu beschnuppern. Als er sein Hemd hochzog, bemerkte ich, dass er keine Hose trug. Tyson lecken? sagte er und trat zwischen seine ordnungsgemäß gespreizten Beine und begann. Monica stöhnte ein wenig, als ihre Zunge das Haus traf. Sie drehte sich um und lächelte lustvoll in ihre Augen. ?Bringen Sie den Auslöser hierher? sagte und ihn zusehen lassen? Ich konnte sehen, dass er sehr erregt war und er stöhnte wieder und schloss seine Augen. Ich habe den Trigger mitgebracht und er zeigte ein besonderes Interesse an Transaktionen. ? An den Couchtisch binden? sagte er und flüsterte hart. Ich habe es angeschlossen und zugesehen, wie Tyson und Monica Spaß hatten. Monica quietschte, als sie hereinkam und Tyson ihre Säfte trank.
?Kann ich nicht länger warten? Angekündigt. Tyson, hör auf? bestellt und lehnte sich zurück. Er kniete sich schnell hin und lehnte seinen Körper gegen das Sofa. ?Mount Tyson? Schrei. Er stand sofort auf und bestieg sie wie befohlen. Er griff zwischen ihre Beine und richtete seinen wachsenden Hahn auf ihre Katze. Er spürte seine Wärme und Nässe und begann zu pressen. Ich sah mit offenem Mund zu, wie mein Freund wütend von seinem Hund geschlagen wurde. Trigger folgte ihm und wedelte wild mit dem Schwanz. Zu verängstigt, um es zu lösen, grub ich meine rechte Hand in meine Hose und fing an, mich zu reiben und zu fingern. Das erste Mal, dass Monica quietschte, während Tyson ihr den Bund fürs Leben schloss, war ungefähr zu der Zeit, als ich ankam. Er kam auch und ließ es mich wissen. Ich kam noch zweimal zurück, als ich zusah, wie Tyson es mit seinem Samen füllte. Schließlich gelang es ihm, das tropfende Sperma aus Monicas geschwollener Muschi zu ziehen.
Oh mein Gott, Monica? Ich bin außer Atem ?das war toll? Er schenkte mir ein Lächeln von denen, die zufrieden waren. Ich hoffe, Trigger hat zugesehen und weiß, was zu tun ist, wenn du nach Hause kommst. Sie ging und putzte sich, trank den Wein aus und gab ihr einen Gute-Nacht-Kuss. Um ehrlich zu sein, hatte ich Gedanken über ihn, die ich noch nie zuvor gefühlt hatte, aber stattdessen biss ich mir auf die Zunge und ging nach Hause. Ich drückte im Hinterhof ab, duschte und masturbierte im Bett, während ich über das nachdachte, was ich gesehen hatte. Kann ich es schaffen? Ich kam zweimal, als ich nachdachte.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 9, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert