Megan Reece Erfährt Von Shanes Chance Mit Der Bbc Zu Ficken

0 Aufrufe
0%


Michelle und ihre Familie waren tagelang auf dem Land unterwegs, 6 Personen in einem extrem beengten Wohnwagen. Anfangs hatte Michelle es genossen, mit ihrer Familie, die sie aus beruflichen Gründen kaum noch zu Gesicht bekam, und ihrer besten Freundin Amy, die sie einladen durften, der Großstadt zu entfliehen. Unglücklicherweise für Michelle durfte auch ihr 14-jähriger älterer Bruder Adam ihren Freund Craig mitnehmen. Michelle hasste Craig, sie hasste die Art und Weise, wie ihre Augen zu ihren D-Körbchen-Brüsten wanderten und die Art, wie sie länger als nötig dort blieb, und sie hasste es auch, dass sie nachts so nah bei ihm schlafen musste. unbequem.
Michelle sah sich den Wohnwagen an, ihre Mutter saß hinten und las ein Buch, sie hatte einen beneidenswerten Körper und Michelle liebte sie sehr. Auf der anderen Seite des Tisches spielten Michelle und Amy, Craig und Adam Karten und lachten über etwas, als Michelle bemerkte, dass sie Amy anstarrten, die ihnen gegenüber saß.
Bastarde, dachte Michelle.
Dieser Mann starrt ständig auf meine Brüste, sagte er. Amy flüsterte Michelle zu.
Ich weiß, sie sind beide Schweine. Wir holen sie später zurück, richtig? Michelle flüsterte wieder.
Plötzlich hielt die Karawane an. Michelles Vater kam durch die kleine Öffnung herein, die zum Fahrersitz führte.
Die Straßen scheinen gesperrt zu sein. Wir müssen einen anderen Weg finden. Können Sie sich die Karte ansehen und eine andere Route finden? Michelles Vater sah ein wenig wütend aus, dass sie den Kurs ändern mussten. Michelle seufzte, diese blöde Fahrt würde noch etwas länger dauern.
Etwa 30 Minuten später schlingerte die Karawane an jedem Schlagloch, als sie mit einer Landstraße kollidierte.
?Mir ist schlecht? er murmelte.
Dann hör auf, Craig anzusehen. flüsterte Michelle ihm zu, sie fingen beide an zu kichern.
KNALL
Das größte Schlagloch aller Zeiten ließ das Wohnmobil fürchterlich scheppern.
Michelles‘ Vater hielt den Wohnwagen grummelnd an. Tut mir leid, Jungs, sieht aus, als wäre uns ein Reifen geplatzt. Mann, sehen Sie nach, ob wir einen Ersatzreifen haben; Nehme ich den platten Reifen heraus? Er wollte die Tür öffnen, aber bevor er sie erreichen konnte, öffnete sich die Tür und ein großer, kräftig aussehender Mann kam herein. ?Hallo Hallo Wie ich sehe, hast du ein paar Probleme mit deinem Trailer. Aber leider haben Ihre Probleme gerade erst begonnen? und damit warf der Fremde einen kleinen Metallzylinder zu Boden, der sofort zu rauchen begann; Michelle wurde ohnmächtig.
Michelle wachte erschrocken auf und geriet in Panik, ihre Hände über ihrem Kopf gefaltet und ihre Füße berührten kaum den Boden.
?HALLO? MAMA? VATER? AMY?? Michelle wollte gerade weinen, aber plötzlich ging das Licht an. Was Michelle sah, verschlug ihr den Atem. Seine Familie war auf die gleiche Weise verbunden, als sie ein großes Sechseck bildete. Amy zu ihrer Rechten, Michelles Vater an ihrer Seite, Craig zu ihrer Linken, Michelles Mutter an ihrer Seite, ihr Bruder Michelle an ihrer Seite. Alle anderen waren geknebelt und nur ein gedämpftes Stöhnen entkam ihren Mündern.
Hallo und willkommen in der Hölle, junge und nicht mehr ganz so junge Freunde. Mein Name geht Sie nichts an, und das wird er wahrscheinlich auch nie, es sei denn, meine heutigen Experimente geben Ihnen einen Sinn. Aber wenn wir denken, dass das nie passieren wird, wird mein Name für dich nie verstanden werden.
Michelle konnte nicht sehen, wer sprach, aber sie war in der Nähe, und dem Klang ihrer Stimmen nach zu urteilen, war es der schroffe alte Mann aus dem Wohnwagen.
Nun, ich habe eine von Ihnen ausgewählt, um zu sprechen, und das wäre die wunderschön geformte Michelle. Danke Michelle, dass du meine kleine Einführung bisher nicht unterbrochen hast. Wenn Sie mich unterbrechen, werden die Konsequenzen schrecklich sein. Michelle hörte Schritte hinter sich. Nun, Michelle, eine Frage, zuerst eine einfache Frage, wenn du die Frage nicht beantwortest, kann ich dich töten, wenn du mir eine Frage stellst, werde ich dich dafür töten, und wenn du irgendetwas sagst, das nichts mit einer meiner Fragen zu tun hat, ich wird dich töten. Verstanden??
Michelle murmelte.
Ich nehme das als großes Ja Nun, wie alt bist du, Michelle?
Michelle konnte vor Angst kaum sprechen, aber ?13?
Richtig, sagte der Mann, und wie alt ist die kleine Amy hier? Auch 13???
Michelle nickte.
Was ist mit Craig und Adam? wie alt wären die??
?14? flüsterte Michelle.
Hast du vor Michelle schon mal jemanden gefickt?
Michelle fing an zu weinen, ihr Vater versuchte den Mann anzuschreien, aber der Knebel erwischte ihn.
Antworte mir, Michelle Der Mann war jetzt vor ihr, ganz nah an ihrem Gesicht, ihr Atem auf ihm.
Michelle weinte heftiger und Amy neben ihr begann leise zu weinen.
Hast du jemals dein Wasser im Schwanz eines Mannes ertränkt, so viel von deinem Muschiwasser, dass er ertrinken würde, wenn du dich auf sein Gesicht setzen wolltest? Nein Michelle? Hast du das schon mal gemacht? Ein hübsches Mädchen wie Sie? Niemals? Wir müssen es ändern, wir müssen es ändern Aber wähle zuerst einen deiner kleinen Kreise aus?
?WAS WOLLEN SIE VON UNS?? Michelle kreischte schließlich durch Schluchzen. Der Mann vor ihm hielt sich fest die Kehle zu.
Ich habe dir gesagt, dass du mir Fragen stellen sollst, Michelle, jetzt muss jemand bestraft werden? Er ließ seine Kehle los. Als er das nächste Mal sprach, war er sanft und ruhig, Du musst nur wählen, wer du bist, Liebes.
Michelle schaute auf den Boden, schaute komplett auf den Boden, Crag? Sie flüsterte. Craig hatte eine Rassel neben sich, als er anfing zu ringen.
Wie berechenbar ist er, ich werde Craig nicht bestrafen, ich glaube, meine Form der Bestrafung wird ziemlich aufregend für den perversen Craig hier. Nein, ich werde stattdessen deine Mutter bestrafen. Seine Mutter stieß einen heiseren Schrei von der anderen Seite des Kreises aus, und der Mann begann zu lachen. ?Das wird ein Spaß Lassen Sie mich Ihnen etwas vorstellen, an dem ich seit langem arbeite. Weißt du, was das ist, Michelle? Der Mann nahm einen großen Dildo aus seiner Gesäßtasche und warf ihn Michelles ins Gesicht. Also, was ist das?
?Penis? Michelle weinte.
Haha nicht ganz, auch wenn es so scheinen mag, das nennen wir Erwachsenen einen Dildo, er wird von Frauen zum Vergnügen benutzt. Nun, dies ist ein spezieller Dildo, eine Flüssigkeit darin namens Lustiqox, eine Chemikalie meiner eigenen Herstellung, die das Subjekt für kurze Zeit sehr erregt, wenn er durch die Genitalien gesaugt wird, es wird nur beim Saugen während des Orgasmus funktionieren. Thema dauergeweckt, richtig geil?
Der Mann drehte sich zu Michelles‘ Mutter um und zog ihren Rock hoch, ihr Gesicht ein Bild der Angst. Der Mann legte eine seiner mageren Hände auf das Höschen der Frau und riss es ab, um zu zeigen, dass er teilweise rasiert war. ?Sieh dir diese Jungs an, es heißt Pussy Michelle und Amy haben beide eins, das stimmt, es ist viel weniger schmutzig als dieses alte Ding. Und damit schob er den Dildo direkt in die Fellmasse im Schritt von Michelles Mutter. Ein schriller Schrei hallte durch den Raum und Michelles Vater begann wild zu zittern.
Wenn du still bist, Phil? Phil war der Name von Michelles Vater? Muss ich deine Frau töten? Er blieb sofort stehen.
Nun, sollen die Menschen die Kraft meiner Schöpfung beobachten? Michelle war nicht in der Lage, wegzusehen, sie konnte das Ende des vibrierenden Dildos in der Katze ihrer Mutter sehen, und als Reaktion darauf ließ sie ihre eigene Muschi zucken und wurde zu heiß. Er konnte spüren, wie die anderen in der Gruppe bei der kleinen rosa Spitze erstarrten, die aus der Spange seiner Mutter ragte.
Als Michelle zusah, bemerkte sie, dass sich ihre Mutter allmählich beruhigte, und bildete sie sich das dann ein? Michelle sah, wie ihre Mutter anfing, sich erotisch zu winden.
Oh, ich sehe, es zeigt schon Wirkung, du bist eine echt geile Schlampe, nicht wahr Lillian, jetzt, jetzt nehme ich den Knebel ab? Der Mann sprach leise auf Michelles‘ Mutter zu, ging zu ihr hinüber und öffnete den Mund, ein lautes Stöhnen entkam sofort seinen Lippen. Es war kein Stöhnen der Verzweiflung, aber es war zweifellos ein Stöhnen der Lust. OOOH, AAAH, fick mich, bitte fick mich, oh aaah, so gut, fick mich, ah? Lillian wand sich, als diese obszönen Dinger ihrem Mund entkamen.
Nein, ich glaube nicht, dass ich dich ficken werde, ich? für jüngere Damen? Michelles lief es kalt über den Rücken, als der Mann auf sie und Amy zeigte.
Nun, willst du anderen den Rest deines Körpers zeigen?
Ja, zeig ihnen meine Brüste Bitte, jemand fickt mich BITTE? Der Mann riss Lillian sofort die Bluse herunter und enthüllte ihre riesigen, perfekt geformten Brüste. Dann nahm er einen Schlüssel aus seiner Tasche und entriegelte die Ketten, die seine Hände über seinem Kopf hielten. Er fiel in einer knienden Position zu Boden und griff sofort nach der Hose des Mannes und schraubte seinen Schwanz ab. Michelle färbte die Rote Bete sofort rot, sie hatte noch nie einen erigierten Penis gesehen, und es ließ ihre Muschi wieder zucken.
Nein, dumme Frauen, mein Penis ist nichts für dich?, er schlug ihr hart auf die Wange und drückte mit der anderen Hand einen kleinen Knopf am Fuß des Dildos, der aus Lillians Fotze kam, Lillian schrie auf Ekstase, ihre Augen rollten zurück zu ihrem Kopf und sie drückte fest auf ihre Brüste.
Nun, deine Mutter hat das erlebt, was wir Erwachsenen einen Orgasmus nennen, leider wurden dabei so viele Lustiqox freigesetzt, also wird sie jetzt für immer in diesem Zustand hoher Erregung bleiben, na ja? Der Mann lachte, als Lillian aufhörte, sich auf dem Boden zu winden, und anfing zu keuchen.
Der Mann bückte sich und nahm seinen Dildo von der Katze von Michelles Mutter, die Michelle unter dem grellen elektrischen Licht glühen sehen konnte. Also, Lillian, werde ich dich in einer Minute Sex mit Craig haben lassen? Lillian quietschte vor Freude und starrte auf Craigs Schritt. ?aber zuerst musst du eines der Mädchen ausziehen, das ist alles, was dir einfällt, aber zieh sie aus und leck ihr dann ein paar Mal die Fotze, verstanden?
?Ja Meister? sagte Lillian und sah immer noch auf Craigs prallen Schritt.
Nun, Michelle, Der Mann drehte sich zu ihr um: Wer ist deine Mutter zum Ausziehen und Genießen, bist du es oder die kleine Amy hier? Michelle konnte Amys Augen auf sich spüren, aber sie wusste, wen sie wählen musste.
?Amy? Sie flüsterte.
?Was genau habe ich nicht gehört??
?AMY? Michelle schrie.
Du hast von deiner Tochter Lillian gehört? Und damit rannte Lillian dorthin, wo die geknebelte Amy stand, und riss ihr Shirt herunter, um ihre wunderschönen, immer noch wachsenden Brüste zu enthüllen, die keinen BH trug. Amy fing an zu schreien.
Oh, kein BH, Amy, weil du es magst, den armen Craig zu ärgern, oder? Machst du Witze mit ihm? Der Mann streckte die Hand aus und kniff in eine von Amys erigierten Brustwarzen. Jetzt Lillian, zieh dein Höschen aus und leck diese Muschi.
Lillian zog die winzigen, wackeligen Jeansshorts und das winzige Höschen der Dreizehnjährigen aus, und Michelle erhaschte einen Blick auf die rasierte Fotze ihrer Freundin, als der Kopf ihrer Mutter in ihren Weg stürzte und ihre Zunge herausstreckte. Amy begann lauter zu schreien.
?Rasierte Amy? Nein Liebling? Magst du die Schamhaare nicht, die aus deinen Lippen kommen? Jetzt werde ich meinen Schwanz in deinen Arsch stecken, willst du das, Amy? Amys Augen weiteten sich und sie schüttelte heftig den Kopf. Michelle konnte hören, wie ihre Mutter zwischen Amys Beinen schluchzte, und ihre Muschi begann erneut unwillkürlich zu zucken.
Der Mann ging um Amys Rücken herum und zog seinen Schwanz heraus und spreizte Amys Pobacken.
?Das wird Spaß machen? Er erklärte seinen Schwanz, bevor er in Amys braunes Auge knallte. Amy grunzte vor Schmerz, schwindelig vor Schmerz oder Enthusiasmus, den Michelle nicht verstehen konnte. Aaah, das ist ziemlich eng, schön, aber huh Amy?? Amy sah aus, als würde sie gleich in Ohnmacht fallen. Du kannst jetzt aufhören Lillian, warum gehst du nicht zum Vergnügen, Craig? Lillian gehorchte glücklich und steckte ihr Gesicht aus Amys Fotze, Michelle konnte sehen, wie sie vor Feuchtigkeit glühte.
Der Mann drehte sich und Amy zu Michelle um und zog beide Beine von Amy gleichzeitig hoch und öffnete sie. Michelle konnte Amys Fotze jetzt deutlich sehen, perfekt rasiert und rosa, sie konnte sehen, dass das, was Sex-ed ihr gesagt hatte, die Klitoris war, die kleine Erhebung über ihren Schamlippen, sie konnte Männer unter Amys Muschi sehen. Amys großer Penis, der aus ihrem Arschloch ragte, gab ihrer Muschi ein weiteres Zucken.
Michelle glühte immer noch mit der Fotze ihrer Mutter, als sie beobachtete, wie er einen Dildo aus seiner Gesäßtasche zog. Nun, Amy, ich werde den Plug entfernen, wenn du schreist, stecke ich diesen Dildo rein und weißt du, was passiert, wenn ich das tue? Amy nickte, und der Mann streckte ihr den Mund vor. Alles, was aus Amys Mund kam, war jedes Mal ein Grunzen, wenn er sie schlug.
Nun Amy, magst du Analsex??
NEIN, es fühlt sich an? aah? Der Mann fing an, ihre Klitoris zu reiben.
Fühlt sich das gut an, Amy?
?Halt? Und damit schob der Mann den Dildo tief in Amys Muschi. Amy schrie vor Entsetzen
Nein, nein, es klingt komisch, nein? Ich? nein, Fotze AAAAH Fick meine Muschi bitte, fick es, fick meine schmutzige kleine jungfräuliche Muschi, fick meinen Arsch, während ich meine Muschi ficke, dann lässt mich Michelles ihre Muschi lecken und sorgt dafür, dass es ihr auch besser geht?
Nun, Michelle, willst du, dass ich hier den Dildo deines Freundes heraushole? Wenn ich das tue, wird es wieder normal? Was denkst du, Michelle??
Nein, Michelle, bitte, das ist schön, aaaah, du brauchst einen Schwanz in deiner Fotze, bin ich? bin so nass? Amy bat.
?Hol es raus Ist das nicht Amy? Michelle zog den rosafarbenen Dildo von Amys 13-jähriger Katze und schrie den gehorsamen Mann sofort an. Amy fing an zu weinen.
Bitte zieh mir das Ding nicht wieder an? Amy schluchzte: Das ist so seltsam
?Hat es Ihnen gefallen?? Der Mann fragte Amy. Amy antwortete nicht. ? und damit stieß der Mann sie wieder hinein.
?JAWOHL? rief Amy, sowohl der Schwanz des Mannes in dem winzigen Arschloch als auch der Dildo, der sie in der Muschi wackelte und die berauschende Mischung in ihr freisetzte.
Schau dir deine Mutter an, Michelle Michelle war so damit beschäftigt, sich auf Amys Tortur zu konzentrieren, dass sie zu beschäftigt war, um zu erkennen, dass ihre Mutter Craig ausgeraubt hatte und ihn nun wie eine überwucherte Stange ritt.
Eine weitere interessante Sache an ?lustiqox ist, dass es ansteckend ist, oh ja, ich fürchte, der arme Craig wird für immer angemacht sein, ich glaube nicht, dass es ihn so sehr interessiert. Ah, ich glaube, ich werde Amy hier vollspritzen, willst du das, Amy?? Amy schüttelte den Kopf. ?okay??äh? Das Gesicht des Mannes verzerrte sich und Amy begann wie ein Schwein zu quieken, ihre Augen rollten zurück zu ihrem Kopf, wie ihre Mutter es getan hatte.
Oh, du bist auch gekommen Amy, das ist toll Du wirst für immer angemacht sein, willst du das, Amy??
?JA Ich brauche mehr Hähne.
Okay, ich denke, Adam braucht eine gute Fotze zum Ficken und Daddy Michelles, was?? Adam löste Amys Manschetten und Amy rannte sofort zu Adam, ließ ihre Hose herunter und sprang auf ihren riesigen Schaft. Michelle war schockiert zu sehen, dass er so groß war und so leicht in Amys Liebesloch passte.
Okay, jetzt lasse ich dich bis morgen allein, Amy, binde Michelle nicht los, du kannst die anderen nur losbinden, wenn sie infiziert sind, du kannst Michelle schälen und deine Fotze lecken, aber niemand kann sie ficken? Es sei denn, er fragt? und damit ging der Mann. Amy löste sich schnell von Adam, der sich jetzt zuckte und in Amy zu sein schien, und machte dasselbe mit Michelles Vater.
Michelle stellte mit Entsetzen fest, dass sie alle infiziert und nackt waren und auf ihre Kleidung starrten, als müssten sie raus.
Nachdem Amy mit Michelles Vater fertig war, eilte sie zu Michelle.
Dein Vater und dein Bruder sind in meine Muschi eingedrungen, kannst du sehen, wie der Ball mein Bein heruntertropft? So schön und cremig, willst du es probieren??
Amy verschwendete keine Zeit, steckte alle vier Finger in ihre Fotze und steckte sie dann in Michelles Mund. ?Leck es, es schmeckt gut, Ejakulation schmeckt auch? Michelle öffnete dummerweise ihren Mund und Amy steckte ihre Finger in ihren Mund. Sie können dieses cremige Sperma und den ganzen würzigen Geschmack von Amys Muschi schmecken.
FORTGESETZT WERDEN

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 29, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert