Lesbian Cougar Mindi Hat Gegenseitigen Oralverkehr Mit Mink Jenna Sativa

0 Aufrufe
0%


Zähne ziehen
Es war kurz, die Zeit des Schweigens, nachdem alle Geschäfte und Bars geschlossen waren, als die Stadt still und ruhig war. Dann sprang irgendwo im dunklen Labyrinth ein Funke über, als die Klingen kollidierten. Stahl zerfetzte Fleisch und spritzte Blut, jeder Tropfen fing das Licht des Mondes ein und leuchtete wie purpurrote Glühwürmchen. Dann gab es zwei solcher Kämpfe, dann drei und so weiter, die endlosen Fremden schlugen mit der größten Kühnheit aufeinander ein, bis sich die Szene über die ganze Stadt ausbreitete.
Ritter und Soldaten handelten, handelten, um den Krieg zu beenden, selbst wenn es bedeutete, sich der Schlacht anzuschließen und die Krieger wie tollwütige Hunde zu töten. Alles war ruhig, niemand schrie Befehle oder benutzte auffällige Zaubersprüche, sodass die Nachtschwärmer nicht bemerkt werden konnten und die Ritter die Eskalation nicht verhindern konnten. Aber jetzt gab es einen neuen Spieler im Vorstand, Harajin. Sie bewegten sich wie ein Rudel Wölfe, verschmolzen mit der Dunkelheit und machten kein Geräusch. Wann immer sie einem Nachtschwärmer begegneten, kam der Tod schnell. Viele wurden getötet, bevor sie überhaupt ihre Waffen ziehen oder vor Schmerz weinen konnten.
Sie stießen auf einen axtschwingenden Zwerg, dessen Kriegerinstinkt ihm sagte, dass er verfolgt wurde, aber jedes Mal, wenn er zurückblickte, sah er nichts als Dunkelheit. Er machte den Fehler, nach vorne zu schauen, im nächsten Moment bohrten sich zwei Sicheln in seinen Rücken, durchbohrten seine Lunge und nahmen ihm die Fähigkeit zu schreien. Er konnte nicht einmal widerstehen und war außer Sichtweite, sein Körper wurde gezogen, als wäre er schwerelos. Das war Harajins Eigenschaft. Sie lauern unter dem Sand wie eine Spinne in ihrem Versteck, versenken dann ihre Haken in ihrer ahnungslosen Beute und ziehen sie unter die Dünen, um die Arbeit zu beenden.
Dann stießen sie auf einen großen, großen Schwertkämpfer. Er seinerseits sah sie kommen, er konnte sich nicht retten. Die beiden griffen ihn gleichzeitig an, mit flatternden Umhängen und unregelmäßigen Bewegungen, die seine Bewegungen verdeckten. Beide trafen den Mann mit ihren Angriffen zu nah, um mit bloßem Auge gesehen zu werden. Der erste traf den nach oben gedrehten Arm des Mannes, seine Sicheln schlitzten seinen Bizeps auf und ließen Blut fließen. Der zweite Harajin ging in den Magen. Trotz des Kettenpanzers des Schwertkämpfers durchbohrten die Spitzen der Sicheln seine Verteidigung und seine Eingeweide ergossen sich auf die Straße und öffneten seine Brust.
Die Leichen wurden durchsucht, aber Grond wusste, dass keines seiner Opfer den Trank trug. Er fühlte sich den Opfern sinnloser Gewalt gegenüber nicht schuldig, sondern beklagte nur die verschwendete Energie. In jedem Körper wurde eine letzte Handlung durchgeführt: Das Durchtrennen jeder großen Vene und Arterie wurde durchgeführt, so dass das gesamte Blut auf den Boden floss. Jedes ermordete Opfer wurde auf die gleiche Weise evakuiert und in einer Blutlache liegen gelassen. Es war ein Brauch für jeden Kill.
Was Harajin nicht wusste, war, dass sie verfolgt wurden. Immer noch auf der Suche nach einem Akademiekandidaten, der wie sein eigenes Gesicht aussah, machte das geflügelte Biest eine Pause von seiner Jagd und griff stattdessen auf das Plündern zurück. Er hatte sie durch den Himmel fliegen sehen, fünf Gestalten, die sich jeweils auf einen Nachtschwärmer konzentrierten. Er wird warten, bis sie gehen, dann runtergehen und nach den Leichen suchen. Harajin schien sich nur für die Tränke zu interessieren, die seine Opfer bei sich trugen, und ließ alles fallen, einschließlich Empfehlungsschreiben. Allerdings sah keiner der Körper ihm ähnlich, was ihn enttäuschte.
Er drehte sich noch einmal in den Himmel, um nach Harajin zu suchen, aber über der Stadt, wo er sicher sein sollte, durchbohrte ein Pfeil seinen Flügel. ?Scheisse? Er fluchte, als ihn der Schmerz vom Himmel herabholte.
Der Pfeil war mit Kriegermagie verzaubert, wodurch er weiter und schneller als ein normaler Pfeil flog und wie ein Zuschauer leuchtete. Selbst mit Kriegermagie konnten nur sehr wenige Bogenschützen einen solchen Schuss abgeben. Er versuchte sein Bestes, die Wunde zu ignorieren und weiterzufliegen, aber sobald er sich stabilisiert hatte, griffen ihn weitere Pfeile von unten an, einer fehlte, der zweite durchbohrte den anderen Flügel und der dritte streifte seine Wange.
Flucht, sowohl taktisch als auch aus Stolz, war keine Option. Der geflügelte Krieger konnte einem Feind, der ihm so viel Schaden zugefügt hatte, nicht entkommen. Er änderte seinen Winkel, stürzte in die Stadt und schwang mitten in der Luft hin und her, um einfliegenden Pfeilen auszuweichen. Sie erhoben sich von einer der Mauern des Schlosses, wo ein einsamer Ritter mit seinem Bogen in der Hand stand. Der Monstermann fiel wie eine Rakete vom Himmel und verwandelte seine Nase in einen Tritt, als er sich näherte. Sein Klauenfuß begann vor leuchtendem Mana zu glühen, und er streckte sein Bein aus, während er seine Kraft steigerte.
Anstatt einen weiteren Pfeil abzuschießen, beschloss der Ritter zu fliehen. Er traf die richtige Wahl, es war, als wäre eine Kanonenkugel gefallen, als der Monstermann die Burgmauer traf. Eine Staubwolke entstand, als der Monstermann einen weiteren Tritt in Richtung des Ritters ausführte. Der Ritter blockte die ankommenden Klauen mit seinem Bogen, und der Bestienmensch bückte sich und schüttelte die Kehle des Ritters mit seiner von Mana entzündeten Hand.
Der Ritter parierte den Angriff und drängte den Monstermann zurück. Sie standen einander gegenüber, der monströse Mann nahm die Haltung eines Kampfkünstlers ein, der seine Klauen in den Stein rammte. Er bemerkte die Rüstung seines Feindes und lächelte. Goldenes Rating, huh? Ich denke, Uther wird ein wenig leiden, wenn ich jemanden wie dich töte.
Die Arroganz der Jugend, diese Worte in meiner Gegenwart zu sagen. Ich bin Sir Leuca Aithorn vom Utheric Knight Order. Es wäre zu schade für dich, durch meine Hand zu sterben, aber du hast dich so bereitwillig angeboten. Die kalte, verächtliche Stimme und die Leichtigkeit seines Schrittes waren deutlich genug für den Bestienmann, um zu verstehen, dass er einem Elf gegenüberstand, selbst wenn sein Helm sein Gesicht verbarg.
Ich bin Roc vom Stamm der Falken und nachdem ich dich getötet habe, kann ich den Rest deiner Bestellung bekommen?
Mehr Arroganz. Aithorn gab seinen Bogen für seine Hauptwaffe auf, einen kreuzförmigen Speer mit drei Klingen.
Über der Burgmauer und unter dem hellen Mond begann ihr Krieg. Auf den Impuls seiner Flügel hin warf sich Roc auf Aithorn zu und streckte sein Bein für einen weiteren Tritt aus. Der Elf trat zur Seite und stieß Roc an, blockierte einen seiner Flügel, als er sich auf seinen blinden Fleck zubewegte. Roc stöhnte vor Schmerz und berührte den Boden, dann nutzte er seinen Schwung, um herumzuwirbeln und den Ritter auf Halshöhe zu treten. Der Schlag wurde pariert und Roc jagte Aithorn nach und setzte seine Trittattacke fort. Er benutzte seine Flügel, die ihm im Weg hätten sein sollen, um ihn in kurzen Abständen in und aus der Angriffsreichweite zu bringen.
Die Kraft seiner Angriffe, obwohl durch Mana erhöht, wurde überflüssig, als Aithorn jeden Versuch blockte und parierte. Schlimmer noch, die Gegenangriffe des Elfen erreichten ihr Ziel an seiner Deckung vorbei. Er bewegte sich mit leichten Schritten, wie Sprüngen, und seine Beherrschung des Speers war absolut. Er konnte seinen Griff ändern und Angriffe schneller starten, als Roc blinzeln konnte, und bewegte sich in einem nahtlosen Fleck, während er versuchte, mit Rocs Augen Schritt zu halten. Der Versuch, Abstand zu halten, war zwecklos. Er zog sich aus Aithorns Reichweite zurück und zerstreute seine Verwandlung, was dazu führte, dass seine Flügel auf seinen Rücken gezogen wurden und seine Beine wieder sein menschliches Aussehen annahmen.
?Aufgeben? Du scheinst doch etwas Intelligenz zu haben. Sehr gut, oder??
Im Handumdrehen schloss Roc die Distanz und versuchte einen weiteren Tritt, was Aithorn zwang, zu schneiden und zu blocken. Sobald sie zusammenstießen, gab Roc einen Klaps in die Luft. Angetrieben von Mana und geformt wie der Schnabel eines Adlers, hätte der Angriff Aithorns Kehle durchbohren sollen, aber er senkte sein Elfenkinn, um ihn mit seinem Helm abzuwehren. Der Stahl zersplitterte beim Aufprall und schützte Aithorn kaum. Es war keine Verletzung, sondern ein Treffer.
Aithorn zwang den jungen Krieger zurück und Roc machte sich nicht einmal die Mühe zu warten, bis er die Luft anhielt. Er sprang nach vorne, um ein weiteres Sperrfeuer zu entfesseln, eine Kombination aus trainierten Tritten und kraftvollen Schlägen. Geschwindigkeit hielt Aithorn auf Trab, dachte er jedenfalls. In einem Moment flog Roc in die Luft, um einen Tritt auszuführen, dann tauchte Aithorns Speer wie durch Teleportation vor seinen Augen auf, und er spürte, wie die Spitze mit erschreckender Leichtigkeit in seine Schulter glitt.
Bevor er aufhören konnte, brach Rocs Stimme los, ein Schmerzensstöhnen, aber aufgespießt zu werden erforderte eine solche Reaktion. Aithorn hielt den Speer in einer Hand, stark genug, um Roc in der Luft zu halten. Er hielt sich instinktiv an allem fest, was er konnte, um sich hochzuheben und das Gewicht zu tragen, und es gelang ihm, ihm die Hände abzuschneiden. Dann versuchte er, den Speer zu brechen, aber die Waffe war verzaubert, um ihre Haltbarkeit zu erhöhen, und Aithorn war außer Reichweite.
Du hast es geschafft, meine Rüstung zu beschädigen. Wie Sie sich vorstellen können, war ich ziemlich wütend, aber auf mich selbst. Dass ich zulassen würde, dass eine Luft voller skizzenhafter Kampfkünste mich verletzt … Du hast nicht einmal deine Zaubersprüche benannt. Vielleicht war ich zu nett, mich zurückzuhalten, indem ich dich an der Hoffnung festhalten ließ. Ich bin froh, dass niemand hier ist, um diese Demütigung mitzuerleben.
Ich bin immer noch hier, Bastard?
Roc erschuf seine Flügel, die bewegungslos blieben, immer noch verletzt von früher, und hoffnungslos flatterten. Es war nicht genug, um Distanz zu schaffen, es war nur etwas, um ihn von der Klinge zu bekommen. Sobald seine Füße den Boden berührten, sprang er weit aus Aithorns Reichweite zurück, fiel aber auf die Knie, sobald er aufhörte. Er verlor schnell Blut, Kraft und Mana. Es wäre sehr einfach, von der Wand zu springen, und obwohl er nicht fliegen konnte, konnte er zumindest gleiten, um seinen Abstieg zu verlangsamen, und dann zu Fuß entkommen. Es war so einfach, aber dieser Gedanke kam nur, um es wegzuwerfen. Rocs Blick verließ seinen Feind nie, nicht einmal beim geringsten Blick. Stattdessen nahm er den Schal ab, der sein Gesicht verbarg, spuckte einen Schluck Blut aus und nahm dann seine Kampfhaltung ein.
Es ist in Ordnung, wenn ich im Kampf sterben muss, aber ich würde den verkleideten Tod nicht begrüßen.
Er nahm seine Flügel wieder auf und begann, das letzte Mana auf seine Hand zu gießen, während er auf die Antwort des Elfs wartete. In seinen Augen war keine Schwäche, und obwohl sein Körper von seinen Wunden erschüttert war, war seine Form so stark wie Eisen. Mitleid oder Respekt, Roc wusste nicht, was wahrscheinlicher war, aber Aithorn nahm seinen beschädigten Helm ab und legte ihn auf den Boden. Im Mondlicht glänzten seine polierte Rüstung und sein platinblondes Haar, als wären sie aus Staub. Mana verzehrte seinen Speer und er bezog ebenfalls Stellung.
?Ein ehrenhafter Tod ist mein Geschenk an dich und meine letzte Gnade.?
Sie sahen sich beide an und warteten darauf, dass das Schicksal entscheiden würde, welcher Moment kostbar war. Sie wagten es nicht, den Augenkontakt zu unterbrechen oder ihre Atmung zu ändern, und die Spritzer waren nicht laut genug, um die Stille zu brechen, als Blut aus Rocs Schulter floss. Unten war ein Schrei zu hören, der die Nacht wie eine Glocke durchdrang. Die beiden Krieger stürmten ohne Plan aufeinander zu, nur der Instinkt verstärkte seine schnellste Form.
Aithorn unternahm die erste Aktion und richtete seinen Speer auf Roc. Er hielt es in der Mitte, aber wie ein Kolben sprang es bis zu seiner maximalen Reichweite nach vorne. Roc schickte seine Hand nach vorne, drückte sein gesamtes Mana in diesen Angriff und schlug die ankommende Klinge, lenkte sie lange genug ab, damit die mittlere Klinge sein Gesicht verfehlte. Eine der Seitenklingen schnitt durch seine Brust, es blieb keine Zeit, die Wunde zu akzeptieren. Roc sprang in die Luft, um Aithorns Schläfe zu treten, aber der Elf war schneller, seine Faust schlug in Rocs Bauch. Der Schlag schlug ihn bewusstlos, bevor er auf dem Boden aufschlug.
Die Scharniere von Cyrilos Schlafzimmertür und das Geräusch von Schritten auf dem Boden waren stumm. Grond betrat das Zimmer wie ein sich bewegender Schatten und näherte sich dem Bett und der Gestalt unter der Decke. Fräulein Cyrilo. Er wiederholte seinen Namen, bis er aufwachte. Das Mondlicht draußen reichte ihr nicht aus, um ihren Gast zu sehen, also nahm sie die Gestalt einer Katze an, bevor sie sich von den Laken erhob und Grond aus der Dunkelheit ansah.
Ich hatte das Gefühl, dass er zu Besuch kommen würde.
Dann weißt du, warum ich hier bin?
Trank, willst du ihn zurück?
Es ist etwas sehr Wichtiges, etwas, in das Harajin nicht hineinfallen wird. Ich muss es Urandil zurückgeben.
?Weißt du was das ist??
?Nummer.?
?Gut, ich werde.? Cyrilo sprang aus dem Bett und machte einen langen Spaziergang zum Arbeitszimmer. Es roch nicht wie Urandils andere Arbeit, also war mein erster Gedanke, dass einer von euch versucht hat, etwas zu schießen, und ich dachte daran, es aus dem Fenster zu werfen. Grond folgte ihm ins Arbeitszimmer und klatschte auf den Schreibtisch. Aber ich beschloss, hoffnungsvoll zu sein und versuchte, es zu definieren. Ich nahm eine kleine Probe, um sie mir im Sonnenlicht anzusehen, und das Glasrohr fing Feuer. Meine Hand und der Tisch darunter waren stark verbrannt. Er richtete seinen Blick auf den jetzt geschwärzten Tisch am Fenster. Neben dem Fleck war die Keramikflasche, die den Rest des Tranks enthielt. An diesem Punkt war ich bereit zu glauben, dass einer von euch versucht hat, mich umzubringen. Anhand der Schmerzen, die ich erlitten habe, können Sie sich vorstellen, wie wütend ich war.
Es war alles ein Fehler. Hat mir die falsche Flasche gegeben. Er hat sogar einen weiteren Harajin geschickt, um mich zu warnen und es zurückzubekommen.? Er näherte sich dem Tisch und griff nach dem Trank.
Als mir klar wurde, dass die Flammen schwarz waren, wurde mir klar, dass dies die mögliche Situation war. Schwarzes Feuer, Grond, schwarz wie das Gewand des Todes. Du verstehst die Wichtigkeit davon, nicht wahr?
Seine Hand hielt inne, als Gronds Worte ihn von der Unterhaltung ablenkten und sie in einen Pool von Erinnerungen spritzten, Erinnerungen an seine Ausbildung. Er erinnerte sich an die eiskalten Wüstennächte und wie er und die anderen Eingeweihten von der Dämmerung bis zum Morgengrauen regungslos dasaßen. Lehrer gingen mit Kaktuszweigen bewaffnet um sie herum, und alle Auszubildenden, die zitterten, wurden blutig geschlagen. Er erinnerte sich an den Biss des Drahtes, der ihm in die Finger geschnitten hatte, als er und die anderen Eingeweihten wie Seidenraupen die Decke der Höhle hinunterrutschten. Der Draht war so befestigt, dass er sein Gewicht kaum tragen konnte, solange er sich nur auf und ab bewegte, aber brechen würde, wenn er anfing zu wackeln. Er erinnerte sich an den Geruch von Blut und Eingeweiden, während er regungslos wartete, als könnte sein Ziel jeden Moment in den geschnitzten Körperhöhlen der Monster herumlaufen. Der Geruch der aufgedunsenen Leiche, die wilden Temperaturschwankungen, die Tiere, die in seinem Unterschlupf fressen, sogar die Bedürfnisse seines Körpers; Er musste sie alle tagelang ignorieren und keinen einzigen unnötigen Muskel bewegen.
Diese Erinnerungen wurden durch einen Muskelkrampf ausgelöst, der durch seine Wirbelsäule lief und sein Blut gefrieren ließ. Hat er gerade gezittert? Das war die Angst, die Cyrilo sagte, die angedeutet wurde, und die Angst, die sie bei der Flasche hervorriefen, die nur wenige Zentimeter von seinen Fingern entfernt war.
?Verstanden.?
Diese Monster müssen ausgestorben sein. Ich weiß nicht, wie er das gemacht hat, aber wenn Urandil frisch ist, bringt er sich und die Welt in Gefahr. Ich beabsichtige, dies den Rittern zu übergeben, damit der König beenden kann, was seine Vorgänger begonnen haben. Bring es zurück zu Urandil und sag ihm, dass ich etwas mitgenommen habe, um es aufzubewahren. Ich will auch meine Notizen. Er wird sie nicht bekommen können, bis er das mir versprochene Elixier hat.
Grond deckte die Schriftrolle auf, die Noah ihm gegeben hatte, und legte sie auf den verbrannten Tisch. Er blickte zurück zu Cyrilo, seine Haare an den Enden starrten ihn an. Ich weiß, es ist schwer für uns, uns zu dieser Jahreszeit zu treffen, aber ich würde es vorziehen, wenn Sie diesen Kerl von jetzt an nicht mehr schicken, um die Fracht abzuholen. Er hat mir mit einem Pfeil ins Bein geschossen, weil ich ihm den Trank nicht gegeben habe. Wer war er??
Das tut mir leid. Er war ein Nachtschwärmer, der sich nachts einschlich. Ich wollte ihn melden, stattdessen entschied ich mich, ihm eine Chance zu geben, sich zu rehabilitieren. Wie Sie sagten, diese Jahreszeit ist hart, also wollte ich ein gewisses Maß an Trennung. Außerdem kommen Sie und Lucius auch nicht sehr gut miteinander aus. Vielleicht liegt das Problem auf deiner Seite.
Wie ironisch, dass wir beide verflucht sind. Apropos, immer noch keine Änderung? Als wir uns das letzte Mal unterhalten haben, hast du dich über ein vielversprechend aussehendes magisches Amulett gefreut.
Als Reaktion darauf veränderte sich Cyrilo, aber sein Aussehen und seine Stimme waren nachts ganz anders als tagsüber. Es war eine Fälschung. Wie Sie sehen können, ist der Fluch noch aktiv.
?Es tut uns leid. Wann wird zurückgesetzt??
Er verwandelte sich wieder in eine Katze. Bei jedem Sonnenaufgang und wenn es passiert, ist es für mich am besten, in Katzenform zu bleiben. Ich hatte große Hoffnungen auf Urandils Elixier, aber dieses abgefüllte Gift könnte in der Zwischenzeit nützlich sein. Du sagtest, du hättest andere Harajins in einer Nachricht von Urandil getroffen. Wissen sie, dass Sie die Flasche haben?
?Ja.?
?Wie erklären Sie die Rücknahme?
Unser Anführer hat uns zerstreut, um ihn zu finden, und wir werden uns dann vereinen und als Gruppe weitermachen. Ich werde es auf eine Leiche pflanzen und so tun, als wäre ich überrascht. Wenn das nicht funktioniert, werde ich ihn heimlich nach Urandil zurückbringen und alle anderen werden ihn für immer aufschreiben.
Denken Sie noch ein bisschen darüber nach. Wenn die Erwachsenen wüssten, was in dieser Flasche war, bezweifle ich, dass sie in einer nachsichtigen Stimmung wären. Sogar Ihre Kameraden werden teuer dafür bezahlen, dass Sie ihn nicht zurückbringen können.
?Ich weiß das. Aber je weiter ich sie von Ihnen fernhalte, desto weiter halte ich sie von Charles fern. Wie geht es ihm??
Wächst wie Gras. Glücklich und gesund.
? unhöflich. . . ? ?
Keine Spur von der Pest. Ich überprüfe es bei jedem Besuch.
?Das ist gut. Vielleicht…? Sowohl er als auch Cyrilo gingen weg und wandten sich dem nahen Fenster zu. Es war noch Stunden bis zum Morgengrauen, also warum war der Himmel auf einmal so hell?
Es war nicht der beste Ort, aber es war unter einem Dach. Noah hatte beschlossen, für die Nacht in der nahe gelegenen Kirche zu campen und wie Quasimodo zwischen den Balken zu schlafen. Es gelang ihm, eine Plattform zu finden, die groß genug war, um sich in die hintere Ecke zu legen, und wickelte sich in seine Reisedecke. Leider, obwohl es ihn außer Sichtweite hielt, gab es mehr Augen, als er sich hätte wünschen können. Der Boden der Kathedrale war zu einem Meer von Obdachlosen geworden, nur einer von vielen Orten, die Touristen aus den Gasthäusern überströmen. Unzählige Reisende standen Schlange, schweigend und bewegungslos, wie Leichen, die nach einer Schlacht eingesammelt wurden, mit nur gelegentlichem Schnarchen oder Husten, um die Stille zu brechen. Allerdings lag Spannung in der Luft.
Fast jeder in der Kirche hatte eine Waffe in Reichweite, und die meisten Reisenden und Abenteurer wussten, wie man mit einem offenen Auge schläft. Es war unklar, wann ein Dieb versuchen würde, Menschen im Dunkeln auszurauben oder sogar zu töten. Jedes Mal, wenn sich jemand bewegte oder ein verdächtiges Geräusch von sich gab, schienen ein oder zwei Leichen vertrieben worden zu sein, und jeder Wachsame bereitete sich auf den Kampf vor. Deshalb schlich sich Noah in die Kirche, anstatt durch die Vordertür zu gehen. Es war besser, wenn niemand wusste, dass es da war. Auf seinem Hochsitz hatte er um Mitternacht ein perfektes Bild vom Kalten Krieg.
Der Mond bildete Lichtkegel, die jeweils mit farbigen Glasfenstern gesprenkelt waren. Sie bewegten sich wie Suchscheinwerfer zwischen Objekten, die hell genug waren, um es Noah zu ermöglichen, den Lauf der Zeit zu sehen und zu messen. Sein Geist versank in den seichten Meeren des traumlosen Schlafs und tauchte dann stündlich wie ein Wal aus der Tiefe auf. Er öffnet seine Augen, um die stille Dunkelheit zu untersuchen, und taucht dann wieder ein.
Ein weiterer Blick, eine Bewegung, jemand, der zwischen den schlafenden Obdachlosen umhergeht. Noahs müde Augen konzentrierten sich auf den Fremden, während sie jedes Detail und jede Bewegung, die sie machten, analysierten. Der Umhang kam ihm bekannt vor, und unter der Kapuze konnte er das Weiß einer Porzellanmaske sehen. War das Grond? Folgte er Noah? Für alle Fälle aktivierte er seine Unsichtbarkeit und hielt Wache. Aber es war seltsam, denn soweit Noah das beurteilen konnte, war er der Einzige, der von der Existenz des Fremden wusste. Niemand bewegte sich, denn niemand konnte die leisen Schritte hören oder den schwarzen Umhang in der Nacht sehen. Vielleicht haben sich alle, selbst die nervösesten Abenteurer, ihrer Müdigkeit und der Glückseligkeit eines tiefen Schlafes ergeben? Nein, diese Person war in ihren Ausweich- und Tarnungsfähigkeiten nur nach Noah an zweiter Stelle.
Der Attentäter nahm ein Korkgefäß und ein Tuch aus einer versteckten Tasche. Er nahm den Korken heraus, bedeckte das Glas jedoch einige Minuten lang mit einem Tuch und zog es dann zurück, damit ein Skarabäus davonkriechen konnte. Noah konnte Grond im Lumpen nicht riechen, aber er belagerte den Skarabäus, und jetzt suchte er wie ein Jagdhund nach der Quelle. Er umrundete die Kirche in gewundenen Kreisen und achtete etwas auf den Abschnitt der Mauer, den Noah erklommen hatte, um seinen Platz zu erreichen, scheiterte aber schließlich in seiner Mission und kehrte nach Harajin zurück. Er schloss es wieder im Glas und drehte sich dann zum Gehen um.
Als Noahs Müdigkeit ihn mit dem Gedanken an Schlaf verführte, wurde er abgelenkt und dachte daran, seinen Zauber loszulassen, dann geschah etwas, etwas, das den Schalter umlegte und ihn vollständig auslöste. Einer der schlafenden Landstreicher saß mit seinem Schwert in der Hand da, vielleicht geweckt durch das Summen eines Skarabäus, und Harajin war nirgends zu sehen. Es war, als hätte er aus der Kirche gebeamt. Der Mann sah sich um und schlief bald ein, und aus all den Gründen tauchte Harajin wieder dort auf, wo er stand.
Es war keine Teleportation, es war Unsichtbarkeit. Noah konnte nicht einmal seine Bedeutung erkennen.
Noah war ehrfürchtig, als er in der Dungeon-Krabbe war und die Strukturen in ihrer Schale miterlebte. Dieser Fremde hatte eine ähnliche Kraft wie er selbst, aber war es eine einzigartige Fähigkeit oder eine Fertigkeit, die alle Harajin besaßen? Wenn es letzteres war, gab es sicherere Wege, die Antworten zu finden. Wenn er alt war, konnte er den Fremden nicht entkommen lassen. Noah verließ seinen kleinen Campingplatz, wo er war, und ging nur mit seinen Gewehren die Sparren hinunter. Er war immer noch durch Magie verborgen, also folgte er Harajin einen abzweigenden Korridor hinunter und dann durch eine Seitentür in die Straßen der Stadt. Als Noah ihm folgte, wickelte er seinen Kopf in einen Verband statt in eine Maske und stahl den Hut eines schlafenden Mannes.
Draußen war es hell, heller, als es hätte sein sollen. Sowohl Noahs als auch Harajins Augen wurden zum Himmel gezogen, wo ein Lichtball über der Stadt schien. In seiner Farbe und Größe sah es genau wie ein zweiter Vollmond aus, und obwohl Uthers schlummernde Bürger es nicht bemerkten, waren Nachtschwärmer und auf der Straße gleichermaßen davon hypnotisiert. Es schwebte genau über dem Stadtplatz und überließ es jedem, seinen Zweck zu erraten. War es ein Zauber, der von jemandem im Kampf benutzt wurde? War es eine Botschaft an die Truppen, sie und ihre Bewegung zu organisieren? Eine Möglichkeit, die Straßen zu beleuchten und Gewalt aufzudecken? Es sah so aus, als würde er in Fünfersätzen schlagen.
Noah spannte seinen Bogen und beschwor seinen Klon, der wie er selbst in Bandagen gewickelt war, die sein Gesicht verbargen, dann trat er zur Seite und zielte auf den maskierten Fremden. Harajin, keinen Schritt mehr. Er sprach mit derselben tiefen Stimme wie in Grond, und die Gestalt blieb stehen. Drehen Sie sich nicht um. Legen Sie Ihre Hände dorthin, wo ich sie sehen kann. Versuchen Sie alles und Sie werden es bereuen. Zögernd hob er die Hände. Beantworte meine Fragen und lass das in Frieden enden. Wie heißen Sie?? Harajin wirbelte herum und warf zwei Messer auf Noahs Klon. Im Gegensatz dazu schoss ihm der echte Noah fernab des Weges mit einem Pfeil in die Hüfte. Angesichts der Wunde war seine Willenskraft lobenswert, als er versuchte, sofort mit beeindruckender Geschwindigkeit zu fliehen. Es dauerte nicht lange und bald war sie kaum in der Lage zu stehen, geschweige denn zu entkommen. Du bist zu stur für dein eigenes Wohl. Ich finde das langsam nervig. Jetzt gib mir deinen Namen.
?Bastard,? Er zischte, als er Noahs Klon anstarrte. Dem Aussehen der Maske nach zu urteilen, war es nicht Grond. Das ist einer unserer lähmenden Agenten. Du hast deine Pfeile in unser Gift getaucht?
Wenn man bedenkt, dass du immer noch stehst, schätze ich, dass du einen gewissen Widerstand dagegen hast, du wurdest wahrscheinlich viele Male als Teil deines Trainings ausgesetzt. Aber der zusätzliche Schaden, von einem Pfeil getroffen zu werden, ist wahrscheinlich mehr, als Sie verkraften können. Ihren Namen.? Wer auch immer er war, er weigerte sich zu sprechen und versuchte stattdessen, mehr Messer zu werfen, also schoss Noah ihm in die Schulter. Egal wie stark er war, der Mann brach schließlich zu Boden. ?Gebe mir deinen Namen?
?Hulf.?
?Gut. Der Zauberspruch, den du benutzt hast, um in der Kirche zu verschwinden und wieder aufzutauchen, jetzt ist er fertig? Keine Antwort. Willst du ablehnen? Noah blickte nach unten und sah leuchtende Runen auf dem Boden erscheinen, Runen für eine Weltmagie. Ein dritter Pfeil, diesmal in seinem Bein, quer über die Seite des Pfeils, an seiner Hüfte. Dies verursachte ein unterdrücktes Schmerzensstöhnen und hob den Zauber auf, den Hulf zu sprechen versuchte. Wenn du mir nicht gibst, was ich will, werde ich anfangen, lebenswichtige Bereiche anzugreifen, Hulf.
?Töte mich einfach. Ich werde niemals Clangeheimnisse preisgeben.
Harajin ist mir egal und ich arbeite für niemanden. Ich will nur wissen, wie dieser Zauber funktioniert. Sag mir, lass mich dich leben lassen
?Niemals.?
?Ist diese Magie es wirklich wert, dafür zu sterben? Alles, was ich suche, sind Informationen. Wirst du all die Jahre, ein Leben voller Erfahrungen und Erinnerungen aufgeben, um es mir vorzuenthalten? Das scheint ein schlechtes Geschäft von Ihrer Seite zu sein. Wie ist es einen solchen Preis wert, sich mir in den Weg zu stellen?
Ich bin Harajin treu Ich werde sterben, ohne zu sprechen?
Nun, es gibt keinen Grund, so dramatisch zu sein. Lasst uns wie Erwachsene darüber diskutieren. Du glaubst, dein Leben sei weniger wertvoll als das Geheimnis der Magie. Gibt es etwas Wertvolleres? Was soll ich dir zu sprechen geben? Hulf war wieder still zu ihr. Immer noch unsichtbar, blieb Noah gerade außer Reichweite stehen und benutzte seinen Bogen, um Hulf auf die Schulter zu schlagen. Er zuckte zusammen, schwieg nun aber trotz seiner pochenden Wunde. Ah, also lähmt dieses Gift, ohne den Schmerz zu blockieren. Als Attentäter gebe ich Ihnen Punkte dafür, dass Sie das volle Paket haben. Im Moment blockiert Ihr Körper es, aber bald werden diese Wunden anfangen zu schmerzen. Ich gebe dir einen Heiltrank, wenn du mir sagst, was ich dir für diesen Zauber geben soll. Ein Berg aus Gold? Ewige Jugend? Dein eigenes Königreich mit Ländereien zum Herrschen? Nennen Sie mir einfach den tatsächlichen Preis.
Gib mir den Bären, soll ich es dir sagen? antwortete Hulf. Sonst sterben.
Noah nahm einen geplünderten Heiltrank von Oritz mit. ?Ist das wirklich der Preis? Wenn ich dir den Bären geben würde, würdest du schwören, dass du es mir sagen würdest?
?Töte mich?
Noah bewarf ihn mit einem Heiltrank. Er fiel Hulf in den Schoß, ohne zu wissen, aus welcher Richtung er kam. Also haben wir es verkauft und einen Preis festgelegt. Jetzt verhandeln wir nur noch. Wie wäre es mit Gold statt Mond? Wie viel Gold soll ich dir geben?
?Genügend Was auch immer du tust, ich werde dir nichts sagen? Ein Versuch, ein Messer zu ziehen, brachte ihm einen Pfeil in seinen unversehrten Arm ein, und alle vier Gliedmaßen wurden kompromittiert. Leider war dies Noahs letzter Pfeil.
Viele Leute haben mir das schon einmal gesagt, und die meisten von ihnen waren schlau genug, ihre Meinung mit ein wenig Überzeugungskraft zu ändern. Ich bitte Sie, uns beide den Aufwand dieses Prozesses abzunehmen. Wäre es nicht toll, wenn wir uns einfach ein bisschen unterhalten, ein paar Informationen austauschen und dann einfach weggehen könnten? Du bist auf einer Art Mission, nicht wahr? Tod ist Versagen, Versagen ist Scham. Ist Ihre Mission weniger wichtig als Magie? Er konnte das einzige Geräusch hören, das er machte, Hulfs schweres Atmen. ?Sehr gut.?
Noah verließ Hulf und trat in den tiefsten Schatten der Straße. Es war verborgen genug, um seine Zauber zu entfesseln und Mana zu sparen. Sein Blick verließ Hulf nicht, der sich verwundert umsah. Der letzte Pfeil kam nie, und Noah ging ohne Schritte. Er wusste nicht, was los war, er musste nur weg von der Gegend. Er zog die Pfeile, machte sich an die Arbeit und griff nach dem Trank, den Noah ihm gegeben hatte. Er sah, wie es über ihn rollte, sah, dass es eine Harajin-Flasche war. Er fand es, hatte aber Schwierigkeiten, es zu verstehen. Von einem Teammitglied verraten? Wurde er auf diese Mission geschickt, um seinen eigenen Henker zu begleiten? Oder war das der Mann, der Oritz getötet hat? Er warf den Trank weg und trank von seinem eigenen Trank, aber seine Herkunft aus Ezer machte ihn stark genug, um die Blutung zu stoppen.
Hulf biss die Zähne zusammen, als er sich aus der Mitte der Straße schleppte. In der Nähe hörte er das Geschrei von Pferden. Am Ende der Straße erschienen Reiter mit Laternen und Speeren. Es lag nicht direkt auf ihrem Weg, aber sie würden es auf jeden Fall sehen. Da erkannte er, warum er gerettet wurde. Wenn sie von den Rittern gefangen genommen würden, tot oder lebendig, würden wertvolle Geheimnisse in Uthers Hände fallen.
?Verdammt,? er zischte.
Die Soldaten gingen vorbei, keiner von ihnen ohne einen Blick, denn wo Hulf lag, würde das Publikum nur leere Luft sehen. Die Straße war wieder still und leer, und wenige Augenblicke später tauchte Hulf wieder auf.
Als sich Noahs Klon Hulf nähert, bleibt der echte Noah zurück. Anstatt wütend auf dich zu werden, weil du einen ausgezeichneten Heiltrank verschwendet hast, werde ich deinen Willen und Instinkt loben, einen Trank abzulehnen, der von einem Feind gegeben wurde. Sind Sie eine Ehre für Ihre Gruppe? Neben seinen Füßen lagen die Reste des Heiltranks, den eines der Pferde Harajin gegeben hatte, auf den er getreten war. Ich meine, du kannst dich wirklich unsichtbar machen, aber du konntest weder hier noch während die Kirche aktiv war entkommen. Ich wette, du kannst dich nicht bewegen, während du aktiv bist. Ich bin mir nicht sicher, ob das beruhigend oder enttäuschend ist. Wenn andere Harajins es nutzen können, dann wird dieses Wissen für das Königreich von unschätzbarem Wert sein. Erzähl mir von Magie und ich werde nichts sagen. Ist das alles für meine persönlichen Daten?
Mit aller Kraft zwang sich Hulf auf die Beine und versuchte, einen Dolch zu ziehen. Er blockierte den Schmerz nicht länger, benutzte ihn, um zu versuchen, die Kontrolle über seine gelähmten Glieder zurückzugewinnen. Eine herkulische Anstrengung forderte einen Tritt in den Bauch, bevor seine Hand den Griff erreichte. Er brach zu Boden, Blut tropfte von seiner Maske, und Noah trat zurück.
Ich… Ich war ziemlich enttäuscht. Nach dem, was ich über Harajin gehört habe, dachte ich, du würdest mehr kämpfen und deine Magie ist mittelmäßig. Ich kann jedoch Ihre Bereitschaft und Stärke respektieren, Ihre Gruppe zu schützen. Du hast Regeln, denen du folgst, auch wenn es dich umbringt. Ich bin ein bisschen neugierig: Hast du eine Regel dafür, wie man das Töten genießt und andere leiden lässt? Ein Befehl oder Code? Ich denke, so viel kannst du mir sagen.
Zwischen seinen abgehackten Atemzügen sprach Hulf endlich. ?Es ist eine Sünde zu schaden, ohne zu töten?
Aber macht es dir Spaß?
?Nummer.?
Ich genieße es nicht oder zumindest nicht. Das ist meine einzige Regel: Habe keine Freude daran, andere zu verletzen. Je länger du mich dazu zwingst, desto näher komme ich dem Verstoß gegen diese Regel, und ich würde es liebend gerne nicht tun. Sag mir, wie die Magie funktioniert.
?Niemals.?
Bist du wirklich bereit, für Harajin zu leiden und zu sterben? Deine Willensstärke ist bewundernswert, aber wenn du sie wirklich beschützen willst, wirst du mir sagen, was ich wissen will. Der Noah-Klon ging in die Hocke und verbeugte sich. Ich weiß, dass es mehr Männer in der Stadt gibt als du. Ich werde sie einen nach dem anderen jagen und alles tun, um meine Antworten zu bekommen. Wenn sie sich nicht ergeben, überquere ich das Meer nach Ezeria und fange von vorne an. Erklären Sie die Magie und all diese Gewalt kann enden.
Bluffst du?
Schau mir in die Augen und sag, du glaubst mir nicht?
Hulf holte tief Luft. ?Sehr gut. Hier erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen. Er griff nach seinem Umhang und zog eine kleine Schriftrolle heraus. Bevor es zurückgeholt werden konnte, brach er das Siegel und ließ es sich auflösen, wodurch die darauf eingeschriebenen Runenlinien zum Vorschein kamen. Er fiel zu Boden, Blut verschmierte seine Wunden und die Runen begannen zu leuchten. Ich nehme dich auch mit ins Grab Wüstengrab?
Noah sprang instinktiv zurück, aber der Boden war jetzt sein Feind. Der anfangs gestampfte Boden verwandelte sich in Sand, der feiner als Mehl war, und alles bewegte sich wie ein Strudel mit dem Hulf in der Mitte. Wie alles in der Nähe von Hulf, der sich widerstandslos verschlucken ließ, als das Pergament zu Asche wurde, saugte die schwebende Erde schneller ein, als Noah seine Füße ziehen konnte. Wäre Noah dort geblieben, wo sein Klon war, hätte er das gleiche Schicksal erlitten. Er war gerade nah genug, um zu versuchen, an den Rand des Banns zu fliehen. Sein Schwert, Bogen und andere Wegwerfartikel wurden über den aufgewühlten Sumpf gelegt und wie Schneeschuhe benutzt, um sich hochzuheben. Ein einziger Schritt genügte, und die Dinge versanken im Boden und verschwanden für immer, aber er schaffte es, auf den Beinen zu bleiben und nicht einzusinken. Der Wirbel hatte einen Radius von zehn Fuß, und jeder Zoll, der bis zum Rand reiste, war ein Knäuel.
Seine Hände griffen nach dem harten Boden und er schaffte es, sich herauszuziehen. Als Noah den Atem anhielt, hatte der Zauber seinen Weg eingeschlagen und ein Erdkreis so hart wie trockener Lehm erodierte in die Straße. Auf der anderen Seite von Noah stand ein Laden, der verfallen war und seine Fundamente verloren hatte, nun wie ein Haus aus Papier kurz vor dem Einsturz. Er stand auf und staubte sich genug ab, um ihn zu ärgern. Es war schlimm genug, er verlor in der Nacht zuvor seinen Arm, jetzt musste er seine Kleidung wieder waschen und die verlorenen Waffen und Habseligkeiten ersetzen. Wieder schlafen war keine Option, aber jetzt hatte er etwas, womit er seine Zeit verbringen konnte. Er betrachtete den falschen Mond am Himmel, der in seinem Glanz flackerte. Es gab noch mehr Harajins in der Stadt zu befragen, und er wusste, wo er zuerst suchen musste.
Adwith Tarnas saß in voller Rüstung auf einer Bank am Town Square. Die Obdachlosen waren nicht da, sie wurden vertrieben, um eine sterile Umgebung zu schaffen. In der Mitte der Bühne am Town Square stand eine Reihe von Springbrunnen, die immer noch zischten und Gespräche bewachten, die nicht gehört werden sollten. Neben seinen Füßen brannte der Boden, zunächst eine große Blutlache mit einer Leiche in der Mitte. Der Körper wurde versorgt, nur Asche blieb zurück. Hoch über seinem Kopf schwebte der zweite Mond, die Kugel seines eigenen Manas, die die Stadt erleuchtete. Wenn sich Armeen in Ezeria gegenüberstanden, war eine Kriegstrommel mit fünf Schlägen oder etwas Ähnliches ein Signal für die Anführer, sich zu treffen und Bedingungen zu besprechen. Er hoffte, dass sie seine Absicht verstehen würden, selbst wenn Harajin der Praxis nicht folgen würde.
Der Globus zeichnete eins. Er hörte Schritte, als sie den Rathausplatz betraten. Selbst als die Sprinkler weißes Rauschen hinzufügten, schärften Tarnas‘ Kampferfahrung und sein Bewusstsein seine Sinne auf ein Niveau, das als außerhalb der Reichweite sterblicher Menschen angesehen wurde. Ob es das beabsichtigte Ziel war oder nicht, die Schritte, die sie unternahmen, mussten gehört werden. Der Ton wurde erzeugt und über das gegossen, was ein ruhiger Marsch der Ausbildung und des Könnens eines Kriegers hätte sein sollen.
?Chance?? fragte Valia Zodiac. Er trug eine dünne Lederrüstung mit zusätzlicher Schuppenpanzerung zum Schutz. Seine enge Kleidung konzentrierte sich mehr auf Flexibilität als auf Verteidigung, und sein silbriges Haar und seine Augen leuchteten wie Sternenlicht.
Noch nichts, aber man weiß nie. Was machst du hier? Ich habe allen befohlen, sich von diesem Gebiet fernzuhalten. Zu viele Leute machen ihnen Angst.
Sie sind eher ein offensichtlicher Köder als ein ehrlicher Unterhändler. Ich meine, du bist stark, aber ich bin mir sicher, dass sie wissen, dass sie dich meiden können. Sie werden denken, jemand anderes lauert.
?Hey.?
Du bist gruselig, aber du bist nicht so schnell. Jetzt wissen sie, dass wir uns darum kümmern können, wenn ich neben dir stehe, wenn die Dinge schlecht laufen. Keine Notwendigkeit für Fallen oder das Verstecken anderer.
Oi, nenn mich nicht langsam.
?Ich sage das mit aller Liebe und Respekt der Welt.? Er ging und setzte sich neben sie auf die Bank. Ich bin froh, dass du in einem Stück von Handent zurück bist.
Fast hätte ich es nicht getan. Der verdammte Löwenmann hat mir fast einen Finger abgebissen.
Es klingt unhöflich. Wie war es draußen? Ich habe gehört, du hattest einen schlechten Winter.
Er gab eine Mischung aus einem Knurren und einem verärgerten Seufzen von sich. Nichts lief richtig. Es war, als wären wir verflucht.
Gab es nicht irgendein Parasitenproblem?
Sodomie-Blutegel, ja. Eine Gruppe meiner Männer ging, um einen See zu erkunden, und ihr Boot kenterte und warf sie ins Wasser. Von kleinen Trotteln halb getötet?
Schlechte Wortwahl, sehen Sie auf die gute Seite: Definitiv nicht das Leben Ihrer Männer wert, aber die Fähigkeit, diese Geschichte den Menschen an und für sich zu erzählen, ist unbezahlbar. Denken Sie nur. Aus all den Gesprächen, die Sie in Zukunft führen werden; schlecht, gut, angespannt und entspannt, Sie haben die Möglichkeit, die Sodomie-Spill-Geschichte in den Schoß Ihres Unterstützers fallen zu lassen. Eine solche Macht ist eine Macht, die nur die Götter nutzen sollten.
Danke, dass du so ein unterstützender Freund bist. Wie würde ich ohne deine weise Weisheit leben? Jedenfalls habe ich noch mehr Geschichten, damit es nicht einsam wird. Einer unserer Schmiede zerbrach den Amboss und zerschmetterte seinen Fuß. Sein Amboss. Dann bekamen alle Pferde und Ochsen eine Lebensmittelvergiftung, was ein Chaos verursachte, das von den Sternen aus sichtbar war. Mehr als ein Dutzend Männer nur wegen fallender Eiszapfen verloren?
Wenn du verflucht bist, ist das eine sehr gute Sache.
Einer meiner Helfer musste wegen Erfrierungen kastriert werden.
?Guter Gott. Jetzt denke ich, ich sollte nicht in deiner Nähe sein.
Glücklicherweise war mein Vermögen bis zum Frühjahr bereinigt und wir machten wieder wett, was wir verloren hatten. Dann hörte ich von Wallon.
?Irgendwelche Neuigkeiten? Gibt es eine Aussicht auf Handent?
Ich habe nichts gehört. Wir wissen nur, dass er auf der anderen Seite der Welt sein könnte. Warte, bist du hier, um Harajin danach zu fragen??
Ich muss das breiteste Netz auswerfen, das ich kann. Ich kann diese Gelegenheit nicht verstreichen lassen. Sie sind Attentäter, wer weiß, was für Informationen sie haben?
?Wir können unsere Feinde nicht benachrichtigen, dass er vermisst wird?
Deshalb müssen wir alles tun, um ihn zu finden. Wenn Sie sich dadurch besser fühlen, frage ich für das Land. Lass niemanden wissen, dass ich hier bin.
Eine Minute später standen sie beide auf und blickten zum Eingang zum Town Square. Einer der Harajins stand dort, sein schwarzer Umhang war in Dunkelheit gehüllt und seine weiße Maske ließ ihn wie einen anderen Mond aussehen.
Ich bin froh, dass Sie meine Botschaft verstehen. Stellen Sie sich jetzt vor.
Ich bin Klein, hier, um für Harajin zu sprechen, und ich weiß bereits, wer Sie beide sind. Sir Adwith Tarnas, Spitzname Botschafter des Lichts, und Lady Valia Zodiac von den berühmten Zodiac Twins.
Du kennst mich, aber was weißt du über meinen Bruder?
?Gouverneur? Tarnas zischte. Sie ignorierte ihn.
Harajin bekommt wahrscheinlich alle möglichen Gerüchte. Sagen Sie mir als Zeichen des guten Willens, was Sie gehört haben.
?Ich weiß gar nichts.?
Tarnas stand auf und hielt Valia davon ab, weitere Fragen zu stellen. Okay, dann zurück an die Arbeit. Friedensvertrag echt oder nicht?
Ich habe diesbezüglich keine Anordnungen erhalten und auch kein Dokument gesehen, das darauf hindeutet. Es wurde von einem Kameraden behauptet, aber ich hörte nichts davon, bis er starb.
Der Ritter trug das Schwert, er sagte, dass ihm das Schwert zur sicheren Passage gegeben wurde. Seit Anfang des Jahres sind drei Ritter in der Stadt gestorben und ihre Schwerter wurden berechnet. Wenn es sich also wirklich um ein Ritterschwert handelte, wurde es entweder tatsächlich einem toten Ritter außerhalb von Colbrand geschenkt oder von ihm genommen.
Ich wusste nicht, dass du so ein Schwert hast, ich habe es nicht.
Die Antworten stellten weder Valia noch Adwith zufrieden, und er sprach. Als Sie sagten, Sie seien hier, um im Namen von Harajin zu sprechen, nahm ich an, Sie wollten Informationen weitergeben. Ist Vortäuschen von Unwissenheit und Unschuld wirklich alles, was Sie tun können? Anstatt uns zu sagen, was Sie nicht wissen, sagen Sie uns, was Sie wissen.
Du erwartest, dass ich Geheimnisse preisgebe? Wir Harajin sind für viele Dinge bekannt, aber lockere Lippen gehören nicht dazu?
Vielleicht sollten wir Sie Gradius übergeben. Du weißt, wer du bist, oder? Sie ist für viele Dinge bekannt und das Lockern ihrer Lippen gehört dazu, oder? sagte Tarnas.
Ich habe keine Angst vor dem Tod oder Schmerzen, also halte die Luft an. Was werden ich und meine Kameraden gewinnen, wenn ich mehr Informationen preisgebe?
Du kannst ein Bündnis zwischen Uther und Harajin schmieden. Auch wenn es sich um einen Scherz handelte, wurde ein Dialog hergestellt. Frieden kann immer noch eine Option sein. Allerdings haben Sie und Ihre Kameraden noch eine Menge zu beantworten. Tarnas hob ein blutiges Hemd und sein Körper war mit Mana bedeckt. Es ist mir egal, ob sie zynisch sind, du kannst in meiner Stadt niemanden töten, den du willst Schlimmer noch, einer Ihrer Kameraden hat zwei meiner Freunde vergiftet?
Im Moment ist kein Gegengift bei mir. Dieses Zugeständnis kann gemacht werden.
Geben Sie uns etwas, um uns davon zu überzeugen, Ihr Leben zu verschonen. Sie behaupteten, Sie wüssten nicht, was Ihr Freund tat, also was taten Sie hier? Was war Ihre Hauptaufgabe? Du tötest die Rebellen absichtlich, also sag uns warum? Der Gouverneur befahl.
Wir jagen ein Ziel und wir wissen, dass sie auf Red Revelries sind. Ich weiß nicht, warum Sie angegriffen werden, ich befolge nur den Befehl.?
?Nicht mehr,? sagte Tarnas, ich möchte, dass Sie und Ihr Glaube die Stadt vor dem ersten Tageslicht verlassen. Wenn du noch eine Person tötest, was auch immer du ihr antust, wird dir dasselbe angetan. Betrachten Sie es als Diplomatie, aber wenn Sie lebend hier rauskommen wollen, rufen Sie einen Ihrer Untergebenen an, um das Gegengift zu liefern. Ich bin sicher, sie haben zugesehen.
Klein hob die Hand und bewegte die Finger, um vier Zeichen zu bilden. Weniger als eine Minute später tauchte Grond hinter ihm auf, als trete er aus seinem Schatten hervor. Weder Valia noch Tarnas hörten ihre Annäherung, und selbst der zweite Monat konnte kein Licht auf ihre Bewegungen werfen. Für einen Harajin war dieses Maß an Geheimhaltung und Geschicklichkeit etwas, das in der Kindheit erlernt wurde. Trotz seiner Fähigkeiten wäre es keine Übertreibung, wenn Harajin seine Zwei-gegen-Zwei-Situation als ausgeglichen bezeichnet. Sie waren geschickte Attentäter und Krieger, aber Adwith Tarnas und Valia Zodiac waren auf einer ganz anderen Ebene. Wenn etwas schief ging, war ihre einzige Möglichkeit zu fliehen, in der Hoffnung, dass der andere als Opferlamm dienen würde.
Klein flüsterte Grond etwas zu, und dann zog Grond eine Flasche aus seinem Umhang. Wende das drei Tage lang jeden Tag auf die Wunden auf, deine Freunde werden geheilt. Er stellte es zwischen den beiden Seiten auf den Boden und zog sich dann hinter Klein zurück.
Ich würde diesen Trank nicht kaufen, wenn ich du wäre? Alle Parteien wandten sich der Geräuschquelle zu und sahen einen bandagierten Fremden, der mit einem Schwert auf dem Rücken den Stadtplatz betrat. Ob sie betrügerisch oder inkompetent sind, ich habe noch keinen Harajin gesehen, der das einhält, was versprochen wurde.
Sowohl Tarnas als auch Valia legten ihre Hände auf ihre Schwerter in der Scheide. ?Stelle dich vor? alt bellte.
?ICH? Keine Sorge, ich bin niemand. Ich habe weder das Verlangen, hier gegen irgendjemanden zu kämpfen, noch besuche ich die Crimson Feasts. Wenn Ihr fertig seid, würde ich gerne ein friedliches Gespräch mit Harajin führen. Du hast ihnen Zeit bis zum Morgengrauen gegeben, nehme ich an? Haben wir genug Zeit zum Plaudern?
Die beiden Ritter und Harajin sahen den Fremden mit ihren Haarspitzen von beiden Seiten an. Gerade wurde eine neue Variable eingeführt, die das wackelige Gleichgewicht stören kann. Diesen Austausch dreist zu unterbrechen, war entweder die Tat einer wirklich dummen oder einer wirklich begabten Person. Auf wessen Seite stand er?
Klein biss die Zähne zusammen, als ihm klar wurde, dass dieser Fremde sich der Notlage seines Teams bewusst war. Grond, ist das der Mann, der dir den Trank genommen hat?
?Ich bin nicht sicher.? Aber Grond war sich sicher, er wusste es in dem Moment, als er die Stimme hörte. Die Details waren nicht genau so, wie er Klein erzählt hatte, aber das war tatsächlich der Mann, der den Trank genommen hatte.
?Deine Absicht spielt keine Rolle? Tarnas knurrte. Nur während der Roten Feste draußen zu sein, ist ein Verbrechen und hat dir einen Platz im Kerker eingebracht.
Ich schätze, sie spielen keine Rolle, oder? Aber es macht nichts, wenn Sie mich verhaften. Bei allem Respekt, ich bin den Aufwand nicht wert. Ich spiele das Spiel nicht, ich schaue nur zu. Sei stolz auf deine Stadt, sie hat mir einen besonderen Wahnsinn und eine Gewalt gezeigt, die ich noch nie zuvor gesehen habe. Diese bluttrunkenen Krieger sehen eine ganze Stadt als Spielplatz und spielen Versteckspiele wie mörderische Kinder? Es ist ein Fest für den Geist. Irrationalität, Lebensgeschichten, Sehnsüchte, viele rohe Gesichter der Menschheit kommen auf einmal zusammen. Obwohl ich die Todsünde des Theaters begangen habe, auf die Bühne zu gehen und den Schauspielern zuzurufen, sie sollen versuchen, das Stück zu ändern. Vielleicht sollte ich einfach für dieses Verbrechen verhaftet werden.
Unabhängig davon sollten Sie meinen Rat wirklich befolgen. Seien Sie skeptisch, was in dieser Flasche ist.
Noah deutete, und alle wagten es, auf die Flasche zu schauen. Valia und Tarnas sahen nichts anderes, aber Klein und Grond sahen die Markierung. Es war eher ein Heiltrank als ein Pilz-Gegenmittel. In diesem Fall könnte es sich auch um Gift handeln. Wäre dies auf die verwundeten Ritter angewendet worden, hätte er sie wahrscheinlich getötet und Harajin hätte die Schuld auf sich genommen. Die beiden Seiten hatten seit der letzten Schlacht von Ezeria eine Konfrontation vermieden. Wenn diese Ritter sterben, kann ein neuer Krieg beginnen, in dem Harajin selbst das Ziel von Uther ist.
Dieser Monolog, vielleicht die ganze Erklärung, war eine Ablenkung zum Umschalten, aber sie konnten ohne ihr eigenes Wissen nicht herausfinden, wie es passierte. Er saß zehn Meter von ihnen entfernt In der Lage zu sein, sich so an Harajin heranzuschleichen, ihre Sinne vollständig zu umgehen und ihnen etwas unter der Nase wegzustehlen, war eine frustrierende Vorstellung, sowohl für ihren Stolz als auch für ihre Sterblichkeit. Es musste eine Art Fernzauber sein. Klein begann mit den Fingern zu gestikulieren, die Hand hinter dem Rücken verborgen. Valia und Tarnas in der Nähe waren nicht weniger besorgt. Sie wussten, dass etwas nicht stimmte, dass es ein unsichtbares Element oder eine Absicht gab, die ihre Kontrolle über die Situation bedrohte. Tentakel aus den dunklen Tiefen hoben ihre Finger von der Kette zukünftiger Ereignisse.
Wenn ich du wäre, würde ich mindestens einen Tag warten, bevor ich es ihnen gebe.
Tarnas zog sein Schwert, eine mit Gold eingelegte Tonklinge, fast 30 cm breit, mit einer langen Runenkette darauf. Es brauchte die Kraft, die nur wenige besaßen, um eine solche Waffe zu führen oder sie einfach am Schwingen zu hindern. Das ist deine einzige Warnung: Gib leise auf oder ich werde dich erledigen. Sie sagen, es lohnt sich nicht, Sie zu verhaften, aber das Gleiche gilt nicht für Ihre Tötung.
Noah seufzte, der echte Noah stand zehn Meter von seinem Klon entfernt. Er hatte fast kein Mana mehr, also war er bereit, die Nacht zu beenden. Seine Aufmerksamkeit wurde nach unten gelenkt, als eine Gruppe Wurfmesser-Klone um seine Füße fiel. Ein paar weitere gingen sogar hindurch und stürzten in nichts als Luft. Sie alle waren mit einem Lähmungstrank gefesselt, und Harajin schleuderte sie, wie Klein es in Zeichensprache befohlen hatte, und stürmte mit ähnlich beschichteten Sicheln von hinten auf Noah zu. Noah trat zurück in seinen Klon und zog sein Schwert, um dem Nahkampfangriff entgegenzuwirken. Der Schlagabtausch war augenblicklich vorbei, Noahs Klon schwang von links und Harajin versuchte, ihn zu blocken, nur um seinen Kopf von seinem Hals zu trennen, um einen Schnitt nach rechts zu machen. Der kopflose und leblose Körper brach zusammen und Noah schnalzte mit der Zunge.
Ah, wirklich schade,? sagte er, als er das Blut vom Messer wischte.
Dieses Schwert, ist das ein Ritter? Valia zischte.
?Ist er derjenige, der Ortiz getötet hat? sagte Klein.
Ich kann dich sehen? Du bist gerade ein wenig nervös, also schätze ich? Ich werde sagen, lass es sein. Er wandte sich an Klein und Grind. Treffen wir uns morgen, um das zu klären. Gleiche Zeit, gleicher Ort.
?Lumendori?s Hof? Worte schrien, als Tarnas sein Schwert gerade nach oben richtete.
Ein magischer Kreis erschien um den falschen Mond, einer der größten, die Noah je gesehen hatte. Das nächste, was er wusste, war, dass ein Strahl göttlicher Macht aus dem Kreis schoss, ihn wie eine Plasmawelle umhüllte und all seine Sinne unterdrückte. Als Rita ihn heilte, fühlte sich das Mana gut und verjüngend an, aber im Moment fühlte sich Noah an, als wäre er in einem riesigen Mikrowellenherd. Schlimmer noch, es war jetzt sichtbar. Der Angriff des Paladins hatte seinen Klon ausgelöscht, den Zauber gewaltsam deaktiviert und Noahs Manaschleier eingeäschert. Bisher hatte nichts ihre Illusionen zerstören können, aber Lichtmagie schien ihre Schwäche zu sein. Dies war eine lohnende Entdeckung, sowie alarmierend und lächerlich schmerzhaft.
Er sprang einen Moment zu spät zurück, aber es war besser als nie, denn er konnte sich aus dem Licht drängen und sich befreien. ?Das war ein bisschen schlimm? er murmelte. Ein Schritt. All seine Sinne waren gerötet und er war so erschrocken, dass er sich kaum auf den Beinen halten konnte. Er war völlig wehrlos. Zwei schritte. Der nächste Angriff stand unmittelbar bevor. Kein Feind, der sein Geld wert ist, wird sich diese Gelegenheit entgehen lassen. drei Schritte. Er nickte, und seine Augen nahmen zumindest teilweise ihre Funktion wieder auf, sodass er sehen konnte, wie Klein und Valia mit schussbereiten Waffen auf ihn zuliefen. Vier Schritte. Noah hielt seine Hand hoch und hielt die vier Papierkugeln. Fünf Schritte. Er warf sie zu Boden, und Noah, der gerade in Licht gehüllt war, wurde nun in Dunkelheit getaucht.
Er hatte die Rauchbomben von Oritz abgeholt und eine getestet, bevor er am Town Square ankam. Es sah aus wie eine Art Vulkanstaub, schwarz und glänzend wie Obsidian. Für einen sehr kurzen Moment beleuchtete das Licht zweier Monde am Himmel den Staub und kombiniert mit der Dunkelheit der Nacht und dem schwarzen Farbton ähnelte es einem riesigen statischen Fernsehbildschirm. Dieser Moment war alles, was Noah brauchte. Klein und Valia, die beide darauf trainiert waren, ohne sich auf das Sehen zu verlassen, traten in die dicke Rauchwolke ein. Instinktiv griffen sie an, das Geräusch von Metall auf Metall ertönte, aber sie merkten, dass ihre Klingen sich verriegelten.
Noah hatte seine Magie bereits reaktiviert und war in der Nacht verschwunden.
Mit einem Stöhnen landete Roc auf dem kalten Steinboden. Seine Wunden wurden verbunden und sein Arm in eine Schlinge gelegt, aber das war die Grenze der Fürsorge, die er als Gefangener sah. Sein Verstand drehte sich und es schmerzte jeden Zentimeter seines Körpers. Hinter sich hörte er eine Eisentür zuschlagen.
Hey Ich muss entlassen werden? Er hörte jemanden neben sich schreien.
?Wo bin ich?? er murmelte.
Warum, du? Natürlich bist du im königlichen Palast Roc schaffte es, die Augen zu öffnen und den mürrischen Zwerg anzusehen, der vor ihm auf der Strohmatratze saß. Hier ist dein Bett mit Laken, die von Elfenmädchen gewebt wurden Er hielt eine halb aufgegessene Schüssel mit Haferflocken hoch, von der Roc dachte, sie würde ihn fast zum Erbrechen bringen. Mach mit und lass uns bei diesem Fest essen, auf das sogar die Götter neidisch sind. Er winkte mit dem Arm, um die drei Backsteinmauern zu zeigen. ?Genießen Sie den Blick auf Ihr riesiges Reich, das sich weit über den Horizont hinaus erstreckt? Er fing eine Kakerlake und warf sie auf Roc. Nur einer deiner vielen königlichen Untertanen. Ach, und schau? Er hob eine quietschende Maus auf. Deine Königin fühlt sich geil Zeit, ein Erbe zu sein?
Roc hatte nicht die Kraft zu reagieren und wurde einfach ohnmächtig.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 13, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert