Late-Night-Verbindung Mit Isiah Maxwell

0 Aufrufe
0%


Anmerkung eines Freundes: Ich wurde gebeten, damit aufzuhören, weil die Bewertungen so niedrig waren. Das tut mir leid. Ich dachte, ihre Fans würden eine der sterbenden Forderungen von DB erfüllen. Ich werde unabhängig von den Bewertungen weitermachen. Ich weiß, dass die meisten Abwertungen von Leuten kommen, die die Geschichte nicht gelesen haben, sie scrollen einfach bis zum Ende und klicken auf die Abwertung. Sie erkennen nicht, dass sie dem Vermächtnis der DB mehr schaden als alles, was ich tun kann. Wer sich um seinen Job kümmert, wird seine guten Noten sehen, und dann geht er in den Abstieg. Es tut mir nicht weh, es tut seiner Haltung weh. Ich werde nicht zulassen, dass solche Kleinigkeiten mich daran hindern, die Bitte meines Freundes zu erfüllen.
====================================
Kapitel 17
Alles, was ich tun möchte, ist, in mein vertrautes Schlafzimmer zu gehen, ein paar Videospiele zu spielen, ein oder zwei Comics zu lesen, vielleicht sogar eine Episode von Battlestar Galactica noch einmal anzusehen. Zu viel Hoffnung?
Leider, denn am Türknauf hängt eine Socke. Ich bin ein wenig überrascht darüber, denn Dennis und Robin waren in der Vergangenheit nicht so schüchtern und es war ihnen egal, wenn Gina und ich sie beobachteten. Ich stehe ein oder zwei Minuten da und überlege, ob ich trotzdem hineingehen soll oder nicht, aber ich entschied, dass Mut der bessere Teil des gesunden Menschenverstandes ist, und ging zurück zu meinem Auto.
Es ist Silvester und meine übliche Tradition ist es, spät am nächsten Morgen Videospiele zu spielen, bevor ich ins Bett gehe. Ich habe mich in der Vergangenheit selten mit jemandem verabredet. Da ich nicht weiß, wie lange meine Mitbewohnerin bleiben wird und ich ein Spiel im Kopf habe, habe ich beschlossen, Shanna anzurufen.
Nick? Ich bin so froh, dass du angerufen hast Seine Stimme am anderen Ende des Telefons ist atemlos, als er aufgeregt mit mir spricht.
Naja, eigentlich bin ich gerade in meiner eigenen Wohnung, aber Dennis und Robin benutzen sie gerade. Was machst du da? Ich frage ihn in der Hoffnung, dass er den Hinweis bekommt, dass ich kommen möchte.
Ich bereite mich heute Abend auf eine Party vor. Ich habe keine Ahnung, was Sie meinen, da es buchstäblich Hunderte von Partys gibt, und sagen Sie ihm das. Weihnachtskostüm, Dummchen. Auf welche andere Party würde ich gerne gehen?
Welche Partei eigentlich? Ich frage mich.
Aber ich habe hier kein Kostüm und kann die Leute in meiner Wohnung nicht erreichen, sagte ich entmutigt. Außerdem kann ich mir nach all dem Geld, das ich im Süden ausgegeben habe, keinen leisten, und ich glaube nicht, dass ich in so kurzer Zeit einen finden werde, der meinen Ansprüchen genügt.
Na ja, wenn du die Chance hast, einen zu bekommen, würde ich gerne mit dir gehen, die Enttäuschung in seiner Stimme ließ mich verdunkeln. So oder so, ich gehe. Ich muss nur ein Kostüm kaufen. Wenn ich diese kleine Regel breche, wird Dennis es verstehen. Vielleicht weiß er gar nicht, dass ich da bin, wenn ich schweige.
Ich steige mühsam die Treppe hinauf, ziehe meine Socken aus und schließe die Tür auf. Ich ziehe die Socke zur Sicherheit wieder auf den Dutt, bevor ich leise in meine Wohnung schlüpfe. Die Geräusche des Liebesspiels meiner Mitbewohnerin umkreisen den kurzen Flur, und ich bin mir ziemlich sicher, dass sie mich nicht hören können.
Ich begann zu meinem Zimmer zu gehen, sicher, dass ich es loswerden würde. Nach den Geräuschen zu urteilen, die sie machen, schätze ich, dass er seine Tür offen gelassen hat. Gerade als ich den Hauptraum betrat, wurde mir klar, dass ich mich geirrt hatte.
Robin sieht mich an und lächelt, während er auf Dennis reitet. Sie liegen auf den Sofas und meine Mitbewohnerin hat eine ihrer künstlichen Titten im Mund, während sie laut stöhnt und ihre Hüften vor und zurück schüttelt. Ihre roten Haare prallen von ihrem Kopf ab, als Dennis sie von unten schubst.
Nicke Robin schreit auf und lächelt.
Was … Dennis blieb stehen und begann zu schreien, als er wie erstarrt im Eingang stand und sich um mich beugte, um mich anzusehen. Alter… Socken
Es tut mir leid, sagte ich ihnen schüchtern. Ich muss etwas aus meinem Zimmer holen, ich werde gehen.
Ich versuche vorbeizukommen, aber die Straße ist kurz und mir bleibt nichts anderes übrig, als in ihrer Nähe zu gehen. Obwohl Dennis seine Bewegungen stoppte, bemerkte ich, dass Robin nicht aufgehört hatte, an meinem Mitbewohner zu reiben, und er grinste, als ich versuchte, an ihm vorbeizugehen. Er streckte die Hand aus, packte mein Handgelenk und hielt mich zurück.
Musst du so schnell gehen? fragt der Rotschopf, ich weiß nicht, was ich denken soll. Dennis will etwas sagen, aber Robin zieht seinen Kopf an seine Brust und bringt ihn zum Schweigen; Nach ein paar Sekunden zuckt er mit den Schultern und bewegt sich weiter in ihr. Warum kommst du nicht zu uns? Seine Hand verließ mein Handgelenk und wanderte zu meiner Hose.
Äh … Dennis, sage ich und bin mir nicht sicher, was ich davon halten soll.
Wie auch immer, Alter, sagte sie und ließ ihre Brustwarze gerade lange genug, um es zu sagen, bevor sie Robins Hüften packte und ihre Bewegungen beschleunigte.
Robin stöhnt laut auf und ich ergebe mich. Er zog schnell meine Hose bis zu meinen Knöcheln herunter und ich zog meine Schuhe und dann meine Hose aus. Er packt meinen bereits gehärteten Schwanz fest und benutzt ihn, um mich in seinen wartenden Mund zu ziehen.
Seine Lippen umschließen meinen Kopf, bevor ich spüre, wie seine Zunge die Unterseite meines Penis benetzt. Robin kann super den Kopf frei bekommen und stöhnt hinter mir her. Wenn ich auf dem Weg hierher nicht angehalten hätte, um zu masturbieren, hätte er sich wahrscheinlich in ein paar Sekunden die Kehle übergeben. Es ist das erste Mal, dass ich mit einer Frau gleichzeitig mit einem anderen Mann zusammen bin, aber Robins Mund ist mir egal.
Robin muss es auch sehr genossen haben, denn sie hatte drei Orgasmen hintereinander, bevor sie sich schließlich aus meinem glänzenden Dutt zog und mir lustvoll in die Augen starrte. Ich möchte dieses Monster in mir spüren, sagt sie und steigt von Dennis ab. Ich warte darauf, dass er mich hinlegt, aber stattdessen dreht er sich einfach um und nach ein paar Sekunden zappelt Dennis in seinen Arsch.
Oh, verdammt Dennis schreit. Ich liebe es, wie eng dein Arsch ist, Liebling.
Sie sieht ihren Freund an und lächelt, Mmm und ich liebe es, wie es da reinpasst, Baby. Sie dreht sich mit diesem hungrigen Grinsen auf ihren Lippen zu mir um. Aber jetzt will ich sehen, ob ich das Ding auch aufnehmen kann. Ich hatte noch nie zwei Männer gleichzeitig. Das muss Spaß machen.
Mit dem Rücken zu meiner Mitbewohnerin und ihrem vergrabenen Arsch kann ich deutlich sehen, wie ihre frisch gefickte Muschi offen ist und auf mich wartet. Reds unverschämte Art erregt mich so sehr, dass es mir egal ist, ob Dennis noch da ist.
Ich hocke mich zwischen meine Knie auf die Couch und beginne, meinen rauen Penis mit Speichel gegen seine geschwollenen, nassen Lippen zu reiben. Robin stöhnt und schließt ihre Augen, als Dennis anfängt, unter ihr zu hüpfen. Ich passe meinen eigenen Schub an, indem ich ihn gleichzeitig mit seinem um einige Zentimeter verschiebe.
Seine Augen öffnen sich wieder und seine Arme legen sich um meinen Hals, als er sagt: Oh mein Gott, das fühlt sich so groß an. Ich fühle mich, als hätte ich beide Löcher gefüllt. Fick mich, Dennis, fick mich, Nick. Benutze deinen Schwanz, um mich einzucremen ABER GOTT
Als ich spürte, wie sich seine inneren Muskeln heftig um meinen Stab spannten, drückte er seine Lippen in einem alles verschlingenden Kuss auf meine. Ich kann spüren, wie der andere Typ in seinen Dickdarm pumpt, während er ejakuliert, aber ich versuche, es zu ignorieren, während ich beginne, tiefer in diesen feurigen Rotschopf einzudringen. Ein kleiner Teil von mir fühlt sich schlecht, weil ich die Freundin eines anderen Mannes geküsst habe, aber der Teil meines Gehirns, der am meisten denkt, will, dass ich sie küsse.
Unsere Zungen wirbeln umeinander, während sie weiter ejakuliert, und ich nehme eine meiner Hände zu ihrer falschen linken Titte und drücke sie fest. Obwohl ich sehen kann, dass die Brust gefälscht ist, fühlen sie sich echt genug an. Ich sah meine Hüften mit Dennis‘ Bewegungen hin und her und bald war ich so tief in ihm drin, wie ich konnte.
Als ich den Tiefpunkt erreiche, unterbricht Robin den Kuss und greift dorthin, wo wir gefesselt sind. Er spreizte seine Finger auf beiden Seiten meines Schwanzes und sah mich dann an, überrascht, wie lange er draußen war. Mindestens zwei Zoll markiert der rote Haarstreifen über ihrer Fotze.
Oh, verdammt, das Ding ist groß, stöhnt er. Ich weiß, dass Dennis kein kleiner Mann ist, und ich hoffe, er wird nicht eifersüchtig auf mich.
Dennis‘ Hände schlossen sich um den Oberkörper seiner Freundin und er begann mit ihren schwankenden Brüsten zu spielen und ersetzte meine, also packte ich ihre Hüften und fing an, sie so hart und schnell zu reiben, wie ich konnte.
Das ist es, Baby. Füll meinen Arsch mit Sperma, rief Robin, als Dennis anfing zu grummeln. Oh, es ist so heiß da drin. Du wirst mich wieder zum Abspritzen bringen
Dieses Mal, als ich anfange, ihre Muschi an meinem Penis zu massieren, bin ich zu nah dran und ziehe ihn für eine Sekunde zu spät heraus. Ein Schuss erledigt ihn in der Fotze, bevor er den Rest von seinem Bauch ziehen und schießen kann.
Robin ist immer noch auf ihrem Höhepunkt und ich beobachte, wie ich mein Sperma auf ihrem Bauch verteile und mich sogar für ein paar Sekunden mit ihren mit Sperma bedeckten Händen fingere, sie bringt sich zu einem gewaltigen Orgasmus.
Da ich mir der Etikette dieser Dinge nicht sicher war, stand ich schnell auf, sammelte meine Kleider zusammen und ging in mein Zimmer. Ich putze so gut ich kann und ziehe mich vollständig an, wenn es an meiner Tür klopft.
Hey Nick, sagt Dennis, wir müssen reden.
Uh-oh, ich schätze, hier kommt es.
Ich öffne die Tür und warte darauf, dass die Faust meines Mitbewohners auf mich zufliegt. Seine Hand kommt herein, aber nur, weil er sie mir reicht. Ich schüttle ihn und er kommt in mein Zimmer. Ich kann das Geräusch der Dusche hören und ich weiß, wo Robin ist.
Tut mir leid, wenn dich das stört, Mann. Er hat mich schon eine Weile darum gebeten. Zuerst war ich mir nicht sicher, wie ich damit umgehen soll. Er hat mir gesagt, dass er mich liebt und ich glaube ihm. Er ist perverser, als ich dachte. Alter , als du in ihn reingekommen bist, wurde sein Arschloch so eng, dass ich dachte, du würdest meinen Schwanz in zwei Hälften reißen Ich ließ sie ein bisschen reden, froh, dass sie nicht sauer auf mich war. Nun, wie kommst du zurecht? Schließlich bittet er mich um ein Date und schnappt nach Luft.
Ich weiß nicht, sage ich ihm ehrlich. Ich kann nicht leugnen, dass es sich anders und wunderbar anfühlt. Du hast etwas sehr Gutes in der Hand, Dennis.
Er drückte erneut meine Hand und lächelte, bevor er sich zum Gehen wandte. Er blieb in der Tür stehen und sah mich mit ernster Miene an. Danke, dass du mit ihm Schluss gemacht hast. Er glaubt nicht an Geburtenkontrolle und wir hatten bisher Glück. Ich erinnere mich, dass ein Schuss in ihn eindrang und wie er sich mit meinem Sperma fingerte und nicht sprechen konnte. Ich schüttele immer noch den Kopf; Ich bin froh, dass du meine Gedanken nicht lesen kannst. Dank Lela weiß ich, dass ich fruchtbar bin. Eine letzte Sache, sein Gesicht ist jetzt streng, trotz allem, was dort passiert ist, wenn ich dich alleine mit ihm finde, werde ich dir in den Arsch treten.
Er wartet nicht auf eine Antwort, bevor er sich umdreht und weggeht. Ich mache mir keine Sorgen, dass er mich verprügeln könnte; Zwischen meinen Schlüsseln und meiner verfügbaren Kraft hat es keine Chance. Ich habe aber nicht vor, Robin von ihm zu stehlen. Es gibt schon genug Frauen in meinem Leben, und egal wie echt ihre Brüste sind, ich bevorzuge den Originalartikel.
Ich schaue in mein Zimmer und atme erleichtert auf. Mein Urlaub war ereignisreich, aber nicht erholsam. Es ist schön, wieder von meinen Geek-Utensilien umgeben zu sein. Ich habe fast das Gefühl, dass meine Sammlungen und Poster meine Meinung ändern. Ich ging zu meinem Schrank, um mir meine Kostüme anzusehen, und erinnerte mich an den Grund, warum ich trotz meiner hängenden Socken in die Wohnung gekommen war. Alle waren irgendwie mit der Kuhkultur verbunden. Mein erster Gedanke war, ein Gambit zu werden, aber mit meinen jetzigen Muskeln bin ich nicht mehr so ​​schlank und schwach wie früher. Ich überprüfe ständig meine Kostüme, einige schlecht für kaltes Wetter, obwohl ich weiß, dass ich die meiste Zeit drinnen sein werde, einige sehr vage und andere sehr abgetragen. Auf jeden Fall werde ich als Gambit, Trenchcoat, Bogen und andere gehen. Ich habe sogar einige Kontaktlinsen, die meine Augen schwarz färben, aber erwarte, sie zu tragen, da sie dazu neigen, meine Augen zu reizen, wenn ich sie zu lange trage.
Während ich mich fertig machte, kam Robin in mein Zimmer und musterte mich kritisch.
Wer bist du? Pirat? fragt sie neugierig.
Nein, mon chere, sage ich in meinem besten Bayou-Akzent, ich werde auch Gambit sein. Als er mich weiterhin anstarrte, erzählte ich ihm akzentfrei aus der Comic-Reihe.
Oh, ja, das Kuh-Ding. Er senkte seinen Blick auf meinen verschleierten Schritt und fügte hinzu: Manchmal vergesse ich das. Vor allem, wenn es um seine anderen Züge geht. Er lächelt mich an und ich werde nervös, wenn ich mich an Dennis‘ Warnung erinnere. Auch hier mache ich mir keine Sorgen um ihn, aber es macht mir auch nichts aus, die Grenze zu überschreiten. Wie auch immer, der Grund, warum ich hier bin, ist, dass ich die Dinge nicht klären möchte. Trotz allem, was da draußen passiert ist, liebe ich Dennis und habe nicht die Absicht, dauerhaft mit dir zusammen zu sein. Es tut mir leid, wenn wir es getan haben. du bist die falsche idee…
Nein, sage ich ihm erleichtert. Ich freue mich für euch beide. Ich habe viel alleine zu bewältigen.
Nun, schau nicht zu beleidigt, beschwert sie sich, und mir wird klar, dass ich ihr Ego verletzt habe. Er muss erwartet haben, dass ich enttäuscht sein würde, aber als ich es nicht war. . .
Nicht, dass ich dich ablehnen werde, wenn du nicht mit Dennis arbeitest, seufzte ich schnell und versuchte, ihn zu beruhigen.
Hmm, nun, mit einem so großen Schwanz wie deinem kannst du jederzeit zu uns kommen, warte nur nicht zu oft. Er zwinkert mir zu, als er sich umdreht, und ich glaube, Dennis geht mit diesem feurigen Rotschopf auf Höllenfahrt.
Ich rief Shanna an und fragte, ob ich sie abholen oder auf der Party treffen solle. Zu dieser Jahreszeit gibt es nur eine Cosplay-Party, und obwohl ich das schon immer gewusst habe, habe ich mich nie gescheut, alleine zu gehen.
Er sagt: Komm, hol mich, lass uns zusammen gehen, und ich kann sagen, dass er sich über meinen Besuch freut. Als wen gehst du hin? Ich will sehen, ob wir zusammenpassen.
Uh-uh, sage ich ihm lächelnd, weil ich weiß, dass er mich nicht sehen kann. Mach dich bereit, wir werden sehen, wie gut wir uns verstehen, wenn ich dort bin. Er protestiert, aber am Ende siege ich.
Eine Weile später klopfe ich an seine Tür und Shannon öffnet.
Gambit huh? Jetzt weiß ich, wie man sich anzieht sagt er zu mir und grinst triumphierend.
Gehst du auch, Shannon? frage ich und lache, als er sagt, ich weiß, wer er ist.
Wie hast du das gemacht? Fragt er, aber ich antworte ihm mit einem geheimnisvollen Lächeln. Nun, nein. Ich wurde zu einer anderen Party eingeladen und freue mich darauf. Gute Kostümauswahl, wenn auch ein bisschen zu gut gemacht dafür. Gambit? groß, aber mit deiner aktuellen Statur bist du ein bisschen breiter als das.
Ist das ein fetter Witz? frage ich und stoße ihn scherzhaft von der Seite an.
Sie lacht und schreit dann die Treppe hinauf: Shanna, Nick ist hier. Du kannst nach draußen gehen. Ich bin neugierig auf den letzten Teil, aber wenn ich Shanna sehe, verstehe ich.
Er ist als Bandit verkleidet und hat sich bis auf einen weißen Fleck auf der Vorderseite die Haare rot gefärbt. Seine blauen Augen funkelten, als er breit lächelte und mich in meinem passenden Outfit sah.
Ich denke, wir passten doch zusammen, sagte ich und erwiderte ein Lächeln. Er rennt auf mich zu und schlingt seine Arme um meinen Hals, bevor er mich küsst.
Ich habe dich vermisst, sagt er atemlos und kommt für ein paar Minuten zurück, um etwas Luft zu schnappen.
Ich lege meine Arme um ihre schmale Taille und liebe es, wie sie die Kurven ihres Outfits umarmt. Nun, Schatz, deine Berührung verführt das Leben in Gambit wirklich. Er lacht mit meinem Akzent und ich merke, wie sehr ich sein musikalisches Lachen vermisse. Ich habe dich auch vermisst. Und dein süßes Lächeln und deine langen Wimpern und wunderschönen Augen und … sollen wir gehen? , fragte ich und drückte fest von hinten.
Ihr Mund ist mürrisch und ich finde sie in ihrem Rogue-Outfit ziemlich süß. Willst du nicht erst verweilen? sie fragt mich.
Ist es immer Sex mit dir? fragte ich ihn und erinnerte mich daran, dass er vor einiger Zeit einen ähnlichen Satz auf mich angewandt hatte.
Er lachte über die Rückkehr und zerrte mich zur Tür hinaus.
Die Party findet in einem großen Haus am Rande einer Villa statt, und überall wird Musik gespielt, Lichter blinken und Kostüme in Hülle und Fülle. Wenn man bedenkt, wie kalt es draußen ist, bin ich überrascht, dass manche Kleidung so knauserig ist; Einige sind in der Öffentlichkeit kaum legal.
Ich lasse sofort das Bad und stecke meine Kontaktlinsen ein. Als ich zurückkomme, ist Shanna von dem Ort weg, an dem ich sie zurückgelassen habe, aber um sie zu finden, muss ich nur ihre Schlüssel spüren.
Überraschenderweise unterhält er sich mit einem anderen Schurken. Ich kaufe uns ein paar Drinks und geselle mich zu ihnen. Die andere Schurkin ist ziemlich süß, ich kann es nicht leugnen, aber ich kann erkennen, dass sie blaue Linsen und eine Perücke trägt. Shannas Kostüm ist einfach besser.
Shanna merkt nicht, dass ich da bin, bis ich ihr etwas zu trinken gebe.
Oh, du bist zurück, sagte er und sah mich kaum an. Nick, das ist Julia, wir haben ein paar Unterrichtsstunden zusammen. Seiner Stimme nach zu urteilen, kann man nicht sagen, dass er diese Stunden genossen hat.
Nick, huh? Großartige Leute. sagte Julia und warf die volle Wirkung ihrer strahlend blauen Augen auf mich. Er legte seine Hand auf meine Brust und kam mir etwas unangenehm nahe, als er in meine schwarzen Augen starrte. Sie können dich reinziehen, nicht wahr? Seine Lippen öffneten sich und ich weiß von der Art, wie er mich ansieht und wie er es mit seinen roten Lippen tut, dass er mir erlaubt hat, ihn zu küssen.
Ich trete zurück und drehe ihm den Rücken zu. Ich bin hier mit Shanna, und wenn ich nicht bei ihr bin, egal was ich tue, werde ich keine andere Frau vor ihr küssen.
Shanna sieht mich zum ersten Mal an, seit ich zurück bin, und ich sehe sie erschrocken. Er kam jedoch schnell darüber hinweg, gab mir einen schnellen Kuss auf die Wange und Danke.
Er packt mich am Arm und zieht mich zu sich. Als wir weit genug weg sind, was für Musik nicht weit ist, beuge ich mich vor und frage, was das soll.
Shanna musterte mein Gesicht ein wenig, bevor sie antwortete. Es ist nur Julia. Wir sind seit der Grundschule Rivalen. Sie war immer eifersüchtig auf mich und will alles, was ich habe, einschließlich meiner Freunde. Er sah hinüber, wo Julia uns anlächelte. Sieht so aus, als ob der Gegner weiß, dass wir über ihn reden. Ich habe keinen Zweifel, dass Julia in der Vergangenheit gut darin war, Männer zu stehlen. Angezogen wie sie ist, sieht sie absolut umwerfend aus. Ich finde Shanna immer noch attraktiver, besser gekleidet als Rogue, aber ich kann nicht leugnen, dass mich Julias seltsames Verhalten beeindruckt hat.
Eines von Shannas Worten traf mich. Freund? Bin ich das?
Er studierte mein Gesicht ein wenig, bevor er mit einem schüchternen Lächeln antwortete. Vielleicht… Nachdem du dich vorher ein wenig weggedreht hast, wirkt sich das definitiv zu deinen Gunsten aus. Ich schaue zurück zu der anderen Frau und bemerke, dass ihr Lächeln ein wenig säuerlich geworden ist.
Ich nehme mein Date mit auf die Tanzfläche und sie lacht über meine ungeschickten Tanzversuche, aber das ist mir egal, ich genieße einfach ihre Stimme und ihre langen Wimpern, die mich treffen.
Trotzdem ist Julia noch nicht fertig mit uns und irgendwann stecke ich zwischen zwei Frauen fest. Sie bewerfen sich um mich herum mit Dolchen und ich fange an, mich wirklich zu ärgern. Es hilft nicht wirklich, dass Julia mit ihren Händen über meinen ganzen Körper streicht.
Lass uns gehen, sagte ich zu Shanna, nachdem Julia mich ein zweites Mal in den Schritt gepackt hatte. Das erste Mal dachte ich, es sei Glück, aber das zweite Mal, als er meinen Schwanz festhielt, weiß ich, dass es Absicht war.
Und ihn gewinnen lassen? Er schüttelt den Kopf. Ich werde nicht zulassen, dass er uns vertreibt. Ignoriere ihn. Leichter gesagt als getan.
Ich nahm Julias Hand von meinem Arsch und gab Shanna einen Kuss, in der Hoffnung, dass die andere Frau den Wink verstehen würde. Wenn ich ihn nicht hinter mir spüre, denke ich, dass er es tut, bis ich merke, dass Shanna gerade auf die andere Seite gegangen ist und jetzt ihre Hände über ihren ganzen Körper fährt.
Ich bin an dieser Stelle total verwirrt. Welches Spiel spielt Julia? Warum hält Shanna ihn nicht auf? Ich war noch verwirrter, als ich sah, wie Julia anfing, Shannas Hals von hinten zu küssen, und ich zog meinen verträumt aussehenden Schurken zu mir.
Was ist los? Ich frage nochmal. Ich dachte, du hasst ihn.
Er warf mir einen leicht benommenen Blick zu, bevor er sich umsah und Julia wieder anlächelte. Was? Ahh, nun ja, ich weiß. Ich weiß nicht, was du denkst. Er sah Julia wieder mit einem verwirrten Gesichtsausdruck an. Vielleicht hast du recht. Lass uns gehen. Wir können den Countdown bei mir sehen und ich möchte wirklich mit dir allein sein.
Ich nickte, immer noch unsicher bei der Antwort, aber es wäre schön, wenn uns das aus dieser Situation befreien könnte.
Wir gehen auf mein Auto zu, aber Julia schreit uns hinterher. Ich möchte nicht, dass ein Katzenkampf ausbricht, also versuche ich mich zu beeilen, aber Shanna bleibt stattdessen stehen.
Mit einem Stöhnen beschloss ich, dem ein Ende zu bereiten, bevor ich fortfuhr.
Schau Julia, du bist so süß, aber ich bin bei Shanna. Geh und belästige einen anderen Mann. Ich versuche, höflich zu sein, aber ich weiß, dass ich in meiner Not ein wenig schroff klinge.
Julia sieht mich mit einem seltsamen Blick an, bevor sie sich schüttelt.
Ich bin nicht hier, um mit dir zu sprechen. Ich möchte mit Shanna sprechen. Ich stehe da und Shanna nimmt meine Hand, während wir den anderen Schurken anstarren. Er sah mich einen Moment lang intensiv an und mir wurde klar, dass er wollte, dass ich ging, aber ich lasse Shanna nicht allein mit dieser anderen Hexe. Nach ein paar Sekunden seufzt Julia und redet weiter. Ich denke, ich werde es tun, wenn ich es vor ihm sagen muss. Er drehte sich zu Shanna um, sein Gesichtsausdruck und seine Stimme waren ernst. Shanna, es tut mir leid für alles, was ich dir angetan habe. Du warst immer so schön, dass ich sogar als Kind eifersüchtig auf dich war. warum, mit einigen. Die meisten mochte ich nicht einmal.
Shannas Griff um meine Hand wird fester, während Julia spricht, und ich kann beinahe die Wut spüren, die sie in der kalten Nacht ausstrahlt.
Ich glaube, jetzt weiß ich warum, fährt Julia fort. Sie schließt: Ich war schon immer eifersüchtig, dass andere Männer dich haben könnten, wenn ich es wirklich wollte … Was ich wirklich wollte, war … Ich habe deine Freunde, damit ich dir irgendwie nahe sein kann. Hastig und erschrocken ließ Shannas Hand meine los.
Während ich fassungslos dastehe, ist mir die Bedeutung dessen, was Sie gerade gesagt haben, nicht entgangen.
Warum erzählst du mir das jetzt? Mein Date fragt.
Weil … weil ich es da draußen gerade erkannt habe. Niemand konnte mich so gut ignorieren wie er, also habe ich beschlossen, mein Spiel zu verbessern, indem ich mit dir spiele. Anstatt es nur zu gewinnen, habe ich das erkannt Stattdessen genoss ich es, mit dir zusammen zu sein. Mir wurde klar, dass ich dich schon sehr lange mochte. Das tat ich. Julia klingt wirklich aufrichtig, aber ich kann nicht umhin, mich zu fragen, ob dies nur ein weiteres Spiel ist, das sie spielt, um mich für sich zu gewinnen. Wenn ja, verstehe ich nicht, wie es funktionieren soll.
Die beiden Frauen starren sich eine Weile an und Shanna scheint zu einer Art Entscheidung zu kommen. Er drehte sich zu mir um und nahm meine beiden Hände in seine. Nick, würdest du bitte gehen und dein Auto aufwärmen. Ich verspreche, ich werde bald da sein.
Bist du dir sicher? Ich flüstere ihm zu.
Er sah Julia an, und dann sah er mir in die Augen. ?Ich bin mir sicher,? sagte sie, legte ihre Hand auf meine Brust und berührte leicht ihre weichen Lippen mit meinen.
Ich bin mir nicht sicher, was passieren wird, ich bin mir ihres glücklichen Übergangs bewusst. Wenn es nicht geöffnet ist, ist es auch nicht vollständig geschlossen. Ich ging zu meinem Auto, ein Teil meiner Gedanken war bei diesem Schalter, startete ihn und schaltete die Heizung ein. Seltsamerweise war seine Figur ein bisschen auf der glücklichen Seite, aber es ist nicht allzu weit weg, bis ich sie beide auf mein Auto zugehen sehe.
Ich springe heraus und halte Shanna die Autotür auf. Julia kommt mit zu mir nach Hause, flüsterte er mir ins Ohr. Ich lasse dich nicht bei ihm sein. Der letzte Teil des Flüsterns ist heftig, und jetzt bin ich verwirrter denn je. Worüber redeten diese beiden Banditen?
Der Weg ist nicht lang, aber wegen der Stille in meinem Auto kommt er mir länger vor. Als ich nach draußen ging, um mit Shanna auszugehen, bemerkte ich, dass Julia ebenfalls darauf wartete, dass ich ihre Tür öffne. Ich sehe mein Date an und es scheint ihm egal zu sein, also öffne ich seine Tür und er geht hinaus. Es soll nie gesagt werden, dass meine Mutter keinen Gentleman großgezogen hat.
Danke, Nick, sagte Julia zu mir. Es tut mir leid, dass ich früher gehandelt habe.
Ich nickte, nicht sicher, was ich sagen sollte.
Als wir drinnen waren, schenkte Shanna uns alle Getränke ein und sie saßen da und sahen fern, während ich meine Anschlüsse herauszog. Meine Augen beginnen mich zu stören. Ich höre die Frauen reden, verstehe aber nicht, was sie sagen, und als ich mich ihnen nähere, verstummen sie sofort.
Kann mir bitte jemand erklären, was los ist? frage ich ein wenig genervt von seinem Verhalten.
Shanna reichte mir mein Getränk, bevor sie es erklärte. Wir haben beschlossen, Freunde zu werden und zu sehen, wie das funktioniert. Wenn alles gut geht, kommen vielleicht später noch mehr. Ich nickte und tat so, als würde es viel Sinn machen, und nach einigem Nachdenken stimmte es wirklich. Hat Robbie mich nicht gut behandelt, nachdem ich ihm Gina gestohlen habe?
Also Nick. Es ist gerade auf dem Campus. Du scheinst in letzter Zeit ziemlich beliebt gewesen zu sein, sagte Julia.
Unruhig nehme ich einen Schluck von meinem Drink. Ja, aus irgendeinem Grund mochten mich einige Athleten. Unerwartet, versuche ich der Frage auszuweichen. Nach der ganzen Entführungsszene, in der Robbie mich verprügelte, waren sie freundlicher zu mir. Ich bin mir immer noch nicht sicher, ob es daran liegt, dass sie Angst vor dem haben, was ich in jener Nacht mit meinen Schlüsseln gemacht habe, oder weil sie sich wegen ihrer Beteiligung an dem Fiasko schlecht fühlen.
Obwohl Shanna und ich uns auf der Couch umarmen, ignoriert Julia mich danach ziemlich.
Wenn der Ball zu fallen beginnt, zählen wir alle herunter und jubeln, wenn das neue Jahr beginnt. Shanna drehte sich in meinen Armen um und küsste mich hart. Wir wurden beide vergast, als ich ihn zurückließ. Ich sehe Julia hilflos dastehen und sie tut mir leid. Ich weiß, wie es ist, an Silvester allein zu sein.
Shanna sieht ihn auch und zu meiner Überraschung verlässt er mich und geht auf den anderen Schurken zu. Lass dies ein neues Jahr für Neuanfänge und das Ende alter Rivalitäten sein, sagt er und küsst sie dann für ein paar Sekunden.
Als sie sich trotz allem, was Shanna gesagt hat, zurückziehen, frage ich mich, ob ich diesen zweiten Schurken wirklich angreifen kann.
Julias Augen funkeln und ich kann ein zitterndes Lächeln auf ihren Lippen sehen, als Shanna auf mich zukommt, meine Hand nimmt und mich in ihr Zimmer zieht.
Jemand hat sich heute Abend von seiner besten Seite gezeigt und ich denke, er verdient eine Auszeichnung, sagte er mit einem Augenzwinkern. ?Außerdem bin ich eine Woche unterwegs, es ist nichts passiert, meine Netze haben mit Batterien nicht funktioniert?
Ich lache über die Serenity-Referenz.
Als Julia versuchte, uns zu folgen, würde es definitiv passieren, aber Shanna bedeutete ihr, draußen zu bleiben, und schob mich in ihr Zimmer.
Als Shanna hereinkam, fing sie an, ihr Kostüm auszuziehen, und ich tat dasselbe. Als sie mich im Bett traf, bemerkte ich, dass sie die Tür offen ließ und Julia uns nachspionierte. Ich lache innerlich und frage mich, ob Shanna das mit Absicht getan hat. Er sagte, er vertraue der anderen Frau immer noch nicht, und ich frage mich, ob das eine Art Test ist. Aber ich weiß nicht, ob das ein Test für mich oder für ihn ist.
Als sich jedoch Shannas nasse Lippen um meinen Schwanz legen und sie anfängt, mir einen einzigen Blowjob zu geben, verfliegen alle Gedanken an andere Frauen. Zum Glück bin ich heute schon zweimal gelandet, sonst hätte ich nicht wirklich lange durchgehalten. Robin war gut, aber Shanna ist großartig. Ich weiß nicht warum, aber aus irgendeinem Grund scheint er besonders darauf zu achten, dass ich es genieße, und es bringt mich leicht zum Stöhnen und Stöhnen, als ich mit meinen Fingern durch sein gefärbtes rotes Haar fahre. Mit der Veränderung der Haarfarbe sieht sie fast aus wie jemand anderes.
So sehr ich seine Aufmerksamkeit genieße, fühle ich mich schlecht, weil ich sein Vergnügen ignoriert habe. Ich zog ihn hoch und legte ihn aufs Bett. Ich fing an, ihre Füße zu küssen, sanft an ihren Zehen zu saugen und meine Zunge zwischen ihren kleinen Fingern gleiten zu lassen, während ich ihrem kleinen lustvollen Murmeln lauschte. Ich küsse den Bogen ihres Fußes, die Ferse, die Wade, den unteren Teil des Knies, dann den Oberschenkel und schließlich das obere Gelenk bis hinunter zu der Stelle, an der ich beiße, bevor ich sie anhebe.
Ich kann sehen, dass sie bereits durchnässt ist, als meine Zunge um ihre inneren Lippen rollt. Es schmeckt so gut wie immer, und ich fahre hungrig mit meiner Zunge so tief hinein, wie ich kann.
Ich höre eine Stimme hinter mir und erst dann erinnere ich mich an Julia. Er muss den Raum betreten haben. Ich hebe meinen Mund zu Shannas Klitoris, damit ich ihr ins Gesicht sehen kann, und merke, dass sie hinschaut, wo Julia ist. Sie sieht jedoch nicht wütend aus, also konzentrierte ich mich darauf, ihre Klitoris mit meinen Zähnen und Lippen anzugreifen.
Bald zittert sie, mein Kopf klemmt zwischen ihren Beinen und ihre Nägel graben sich in meine Kopfhaut. Als seine Beine mich losließen, packte er meine Ohren und zog mich an sein Gesicht, leckte gierig die Säfte von meinen Lippen, meinem Kinn und meiner Zunge.
Ich erinnere mich, wie Summer und ich neulich zusammen waren, und ich denke, ich werde Shanna ein bisschen verärgern. Ich drückte die Spitze meines Penis gegen ihre Schamlippen und rieb sie auf und ab, was sie dazu brachte, vor Verlangen zu stöhnen.
Fick mich, Nick. Du warst so lange weg und ich brauche diesen tierischen Pastetchen in mir, fordert Shanna, aber ich ärgere sie weiter, bis ich einen weiteren Orgasmus habe, weil ich sie an ihrem winzigen Kitzler reibe. Sobald ich den Beginn der Leidenschaft sehe, wechsle ich schnell den Winkel und gehe so tief, wie ich mit einem Schlag gehen kann.
Shanna grunzt bei der Invasion, was ihren Orgasmus verstärkt. Ich kann fühlen, wie sich deine Nägel in das Fleisch meines Rückens bohren. Ich zog meinen ganzen Körper heraus, außer meinem Kopf, und drückte ihn dann zurück, um zum tiefsten Punkt zu gelangen, den ich bei den Zwillingen gefunden hatte. Nachdem ich ihn ein paar Minuten lang geschlagen hatte und ihn wiederholt entladen ließ, wurde mir klar, dass der Winkel falsch gewesen sein musste, und er warf uns um.
Als wir die Plätze tauschen, blicke ich Julia an, die Lippen von einem O getrennt, die Augen geschlossen und die Hand tief in ihrer eigenen Fotze vergraben. Er greift mit seiner anderen Hand nach ihrem Handgelenk und sieht aus, als würde er versuchen, seine Faust tiefer in ihr Loch zu schieben. Obwohl sie kleiner als Shannas sind, haben sie ausreichend große Brüste und hüpfen mit der Zeit mit ihrer Anstrengung.
Julia öffnete die Augen und sah mich anstarren. Sie grinst, als sie mir verführerisch ihre dunkelroten Lippen leckt.
Ich beschloss, mich auf die Frau zu konzentrieren, mit der ich zusammen war, und griff nach einer ihrer Brüste, als ich zwischen uns griff und fest auf ihre Klitoris drückte. Wenn diese Zeit kommt, fühle ich mich, als würde ich in das letzte Stück davon rutschen, als ihre Gebärmutter die Spitze meines Schwanzes erstickt.
Oh, verdammt. Ich habe vergessen, wie es sich in mir angefühlt hat. Ah, ich liebe es, wie mein Nick jeden Teil von mir ausfüllt, stöhnt Shanna und ich kann fühlen, wie ihre Flüssigkeiten heraussickern und meinen eindringenden Schwanz umgeben.
Ich weiß, dass ich näher kam und ihre Hüften packte und sie heftig vor und zurück zwang. Sie fühlt sich so wohl mit diesem festen Griff an meiner Dehnung, und bald gieße ich meine Samen in ihren Schoß, der sie mit dem Echo der lauten Schreie der anderen beiden Frauen erfasst.
Shanna sackte gegen meine Brust und versuchte, ihre Atmung zu regulieren, während ich ihr Inneres langsam weicher machte, ohne herauszurutschen. Sie küsst mich zärtlich, bevor sie ihre Arme unter mich schlingt und mich fest mit ihrem ganzen Körper umarmt.
Das Letzte, woran ich mich erinnere, bevor ich schlafen gehe, ist das, was er mir ins Ohr geflüstert hat. Ich glaube, ich könnte mich in dich verlieben, Nick. Ich weiß, dass ich mich auf dich verlassen kann. Danke, dass du … Der Rest geht in Schlaflosigkeit verloren.
Als ich morgens aufwachte, merkte ich, dass ich immer noch in Shanna war und verhärtete mich wieder. Julia schläft nackt neben uns.
Definitiv ein besserer Start ins neue Jahr als meine Vergangenheit.
====================================
Kapitel 18
Julia Rogue hat ihre Perücke abgenommen und ich kann sehen, wie sich ihre kurzen Haare im frühen Morgenlicht golden färben.
Meine leichte Bewegung reichte aus, um Shanna zu wecken, und sie sah mich mit einem verschlafenen Lächeln an. Mmm, guten Morgen Hübscher, murmelte er und küsste leicht meine Lippen. Als sie ihre Hüften ein wenig bewegte, musste sie bemerkt haben, dass ich immer noch in ihr war, als ihre Augen sich weiteten und ihr Lächeln breiter wurde. Mmm, ich kann mich daran gewöhnen, so aufzuwachen. Er umarmt mich und ich kann nicht anders, als innerlich zu zucken, als sein ganzer Körper mich drückt.
Oh was? Julia wacht etwas verwirrt neben uns auf. Artikel Als der Schlafschleier endlich aus seinen Augen verschwindet, weint er und sieht Shanna und mich.
Ich weiß nicht, was ich denken soll. Shanna machte deutlich, dass Julia für mich außerhalb der Grenzen war, was zwar enttäuschend, aber in Ordnung ist. Sie war letzte Nacht auf der anderen Seite des Zimmers, als ich Shanna fickte, und ich kann mir immer noch vorstellen, wie sie sich selbst schlägt. Aber jetzt, nach Tagen und Nächten, die ich hier mit uns und meiner Schwester und Mutter verbracht habe, brauche ich all meine Kontrolle, um mich nicht hinzulegen und anzufangen, mit ihren kleinen schwarzen Nippeln zu spielen.
Ich beschloss, klein anzufangen, mal sehen, was passiert. Langsam fange ich an, meine Hüften zu bewegen, gleite in und aus Shannas zupackender Vagina. Die jetzige Rothaarige stöhnt dabei, wirft mir einen teuflischen Blick zu, als wüsste sie, was mir durch den Kopf geht, hält mich aber nicht davon ab. Stattdessen wendet er sich an Julia und sagt: Ich finde, du hast dich letzte Nacht gut benommen. Er streckte die Hand aus und begann, die Brüste der anderen Frau zu reiben, und Julia lächelte ihn anerkennend an. Vielleicht können wir heute Morgen etwas Spaß haben. Dann sah er mich ernst an: Aber er ist immer noch außerhalb deiner Grenzen.
Ich weiß nicht, wie ich das nennen soll, aber zumindest bin ich nicht komplett ausgeschlossen, wie es Julia letzte Nacht war.
Danke, schwärmte Julia, und dann setzte sie sich halb auf und begann langsam, die Frau zu küssen, die ich fickte. Julias Nippel ist nur ein paar Zentimeter von meinen Lippen entfernt, während ich Shanna küsste, und es ist eine Qual, ihn nicht hochzuheben und daran zu saugen.
Ich schloss meine Augen, um mich abzulenken, und beschleunigte meine Schritte in Shanna. Es sitzt mehr und ich spüre eine Hand in der Nähe meiner Leiste. Als ich meine Augen öffnete, sah ich, dass es Julias Hand war, Shanna rieb energisch ihre Klitoris, während sie an ihren Nippeln saugte. Julias Hintern steht jetzt vor mir und ich kann sehen, wie ihr Wasser bereits an ihren Beinen herunterläuft. Er muss ernsthaft erregt gewesen sein, da er schon so nass war. Wieder blitzt das Bild seiner Faust in und aus dieser saftigen Fotze in meinem Kopf auf und ich frage mich, wie es ist, seine ganze Hand auf einer Frau zu haben. Bei diesem Gedanken begann meine linke Hand zu zucken, und anstatt dem Drang zu folgen, legte ich beide Hände hinter meinen Kopf, um sie aus dem Weg zu schieben, und ließ mich von Shanna fahren.
Wenn ich zurück zu meiner Freundin schaue, sieht sie mich an und ich weiß, dass ich beim Starren erwischt wurde. Ich war ein bisschen sauer, aber verdammt, ich bin ein Mann und er ist eine nackte Frau neben mir. Es wäre mir unmöglich, nicht hinzusehen. Trotzdem sagte Shanna nichts und stöhnte weiter, als Julia und ich sie zu einem grandiosen Orgasmus brachten.
Während ich ejakuliere, zieht Julia ihn von mir herunter und die beiden Frauen beginnen, sich wie verrückt zu lieben, Hände streichen über die Körper der anderen. Mein Schwanz steht hilflos, zur Decke zeigend, fast vergessen.
Nun, ich bin dabei, für eine lange Zeit vergessen zu werden, und beide gehen in die 69-Position, als ich mich aus dem Bett rolle, um hinter Shanna zu stehen. Ich muss mich wieder bewegen, aber Shannas Arsch ist jetzt perfekt in der Luft für mich und ich gehe zurück aufs Bett und hocke mich mit meinen Füßen auf beiden Seiten ihrer Beine hinter sie. Ich bin so versucht, sie in ihr verschrumpeltes, enges Spundloch zu schieben, aber ich war noch nicht bei ihr und ich weiß nicht, wie sie reagieren wird.
Ich gleite leicht zurück in ihren Hügel, während Julia an ihrem Kitzler saugt. Jedes Mal, wenn Julia Shannas Kitzler berührt, spüre ich, wie die Scheidenwände um mich herum schrumpfen, und schon bald fange ich an, im Takt der sexy Streberin zu stöhnen. Ein paar Mal spürte ich Julias Zunge auf meinen Eiern, aber ich sagte Shanna nichts; es fühlt sich so gut.
Ich griff nach Shannas Hüften, spürte, wie sich mein Orgasmus näherte, und fing an, mich selbst zu schlagen, und Shanna schrie eine Sekunde lang, bevor ich anfing, sie zu belasten. Mein Körper verkrampft sich vor Lust, als jeder Tropfen Sperma in Shannas Fotze spritzt und aus meinem Schwanz sickert.
Ich nahm es heraus und Julia griff hungrig in das jetzt leere Loch und saugte mein ganzes Sperma heraus. So erotisch die Szene auch ist, ich weiß, dass ich erschöpft bin, also beschließe, die Frauen ihrem eigenen Vergnügen zu überlassen und zu duschen.
Shanna kam ein paar Minuten später zu mir.
Ich dachte, du wärst noch bei Julia, sage ich zu der fast unersättlichen Frau.
Bist Du böse auf mich? fragt sie und verwirrt mich. Er muss mein Missverständnis in meinem Gesicht gesehen haben, denn er fährt fort: Weil ich dich Julia nicht auch ficken lassen habe?
Ich muss lachen. Die Folter war wahr, aber sie war auch ein wenig seltsam. Nun, nein, sagte ich ihm, ich bin nicht wütend. Aber ich bin ein bisschen verwirrt. Es macht dir nichts aus, mich mit deiner Schwester zu teilen, also warum solltest du ein Problem mit Julia haben?
Er warf mir den vertrauten Du weißt gar nichts, Jon Snow-Blick zu, bevor er antwortete.
Weil Shannon meine ältere Schwester ist und ich ihr vertraue. Julia ist eine andere Sache. Ich vertraue ihr vielleicht mit der Zeit, aber wir haben beide eine lange Geschichte, die wir zuerst durchstehen müssen, sagte sie und legte ihre Hand auf meine Brust. während ich in meine Augen schaue.
Deswegen? Er muss mich besser kennen, als ich dachte, seit er seinen Finger in meinen Mund gesteckt und mich aufgehalten hat.
Wenn du jemals wieder nach der ganzen Sache mit Freund/Freundin fragen willst, tu es bitte nicht, sagte sie mir, da sie genau wusste, was ich sagen wollte. Ja, ein wichtiger Grund, warum ich uns nicht markieren will. Er hat die meisten meiner früheren Freunde gestohlen. Du hast mir gezeigt, dass ich dir vertrauen kann, wenn ich bei dir bin, aber woher weiß ich wann? Bist du aus meinen Augen? Wenn wir nicht offiziell zusammen sind, würde es nicht so weh tun.
Ich habe wirklich keine Antwort für sie, weil ich nicht sagen kann, dass ich während ihrer Abwesenheit nicht mit anderen Frauen zusammen war. Ich biete ihm die einzige Wahrheit an, die ich kann: Ich verspreche, dass ich nicht zulassen werde, dass er mich von dir nimmt. Außerdem kann er nicht einmal ansatzweise vergleichen, wie wunderbar du für mich bist.
Er legt seine Hände auf meine Hüften, während er mir ernst in die Augen starrt, bevor er mich an sich zieht und mich fest umarmt. Danke, murmelte er und drückte seinen Kopf an meine Brust, als das Wasser über uns strömte. Ich?, äh… danke.
Da ich wusste, was er sagen würde, nickte ich und umarmte seinen Rücken, fühlte eine Wärme in mir.
Nachdem wir gegangen sind, springt Julia unter die Dusche und ich habe den größten Teil meines Kostüms von letzter Nacht getragen, ich habe keine anderen Klamotten hier.
Ich lasse euch beide allein, um die Dinge zu klären, sagte ich und gab Shanna einen langen Kuss. Ich will nach Hause und endlich entspannen. Er sieht enttäuscht aus, aber ich kann mich seit einiger Zeit nicht wirklich entspannen und freue mich darauf, in meinem eigenen Zimmer zu sein.
Ich schaffe es nicht nach Hause. Auf halbem Weg erscheinen die Worte vor meinen Augen: Geh an einen besonderen Ort. Es ist ein Notfall.‘
Ich weiß nicht, ob es Lela oder Summer ist, aber rate mal zum ersten. Meine Schwester kann es mir sagen oder mich sogar anrufen, aber wenn ich irgendwohin gehen muss, ist es wahrscheinlich Lela. Er hat mich noch nie mitgenommen, also weiß ich, dass es wichtig ist.
Meistens docke ich auf einem leeren Parkplatz an und warte. Es dauert nicht lange, bis ein Schatten über meinem Auto erscheint. Eine Sekunde später finde ich mich in dem nichtssagenden blauen Raum wieder.
Ich bin nicht alleine.
Bevor ich ein Flüstern in meinem Ohr hörte, schlangen sich die Arme von hinten um mich. Ich habe dich vermisst, kleiner Bruder.
Ich drehte mich um und umarmte Summer und fragte mich, was der Notfall war. Wenn ich an den Schatten denke, der mein Auto bedeckt, weiß ich, dass Lela es riskiert hat, ihr Schiff zu sehen. Was auch immer es ist, es muss etwas Schreckliches sein.
Was ist los? frage ich und hoffe, dass meine Schwester es weiß.
Ich bin mir nicht sicher. Ich habe es ihm nur kurz gesagt, bevor Lela kam und mich abgeholt hat. Nick, ich glaube, meine Mom könnte das Schiff gesehen haben, sagte Summer besorgt.
Das ist nicht gut. Es könnte schief gehen, wenn Mom das Schiff sieht und herausfindet, dass Summer vermisst wird. Ich hoffe wirklich, dass er sich irrt.
Ich suche nach der Öffnung, die zu Lela führen wird, aber es gibt keine Beweise und ich weiß nicht einmal, wo sie in diesem nichtssagenden Raum sein sollte. Mit Summers Armen immer noch um mich herum kann ich sie zu meiner Rechten spüren. Ich kann auch fühlen, dass alle meine anderen Schlüssel mit einer alarmierenden Geschwindigkeit verschwinden. Wir kehren in eine niedrige Umlaufbahn zurück.
Was trägst du da? , fragte Summer und zog mich von sich weg, um mein Kostüm zu inspizieren. Ich erklärte schnell die kostümierte Silvesterparty, zu der ich gegangen war. Und wenn du es heute Morgen immer noch trägst, dann bist du mit jemandem in dieses Haus gegangen … Hat mein Nerd-Bruder letzte Nacht seine Schlüssel bei einer Frau benutzt?
Ich weiß, dass du dich über mich lustig machst, aber glaube nicht, dass das der richtige Moment ist. Ich habe meine Schlüssel nicht benutzt, sagte ich ihm zu schroff. Hilf mir, die Tür zu finden, die hier rausführt, damit wir Lela finden können.
Gerade als wir zu Ende gesprochen haben, gehen die Lichter aus und ich sehe uns plötzlich im Weltraum schweben. Oder zumindest scheint es so, da sich die Erde von uns entfernt und wir von Sternen umgeben sind. Zum Glück spüre ich noch den Boden unter meinen Füßen.
‚Lela?‘ Ich denke, es ist fremd. ‚Was ist los?‘
Keine Antwort.
Summer umarmte mich fester von hinten und sagte: Nick, ich habe Angst. Ist das ein Angriff? Sind die Dämonen hier?
Nein, versuche ich ihn zu beruhigen, Sie müssen nicht noch ein paar Monate hier sein. Aber während ich sprach, wurde mir klar, dass wir aus der niedrigen Umlaufbahn kamen und uns immer noch von der Erde entfernten. Ich kann mir nicht vorstellen, mit welcher Geschwindigkeit wir uns bewegen sollten, und ich bin erstaunt über die Technologie, die an Bord gegangen sein muss. Die Kuh in mir hat einen kleinen Orgasmus.
Der sterbliche Teil von mir teilt mir mit, dass ich sterben werde.
Nach einigen Sekunden erscheinen in der Ferne rote Kreise. Als ich näher komme, kann ich die Schiffe in der Mitte der Ringe sehen, und ich kann sehen, dass die roten Kreise oberflächlich sind und die Position anderer Schiffe betonen.
Lela schickt uns schließlich eine Nachricht: Annäherung von Schiffen erkannt. So viel zum Scout. Sei bereit.‘
Summer und ich sehen uns ängstlich in die Augen. Das ist es, denke ich mir. Es ist früh und ich bin noch nicht bereit. Ich weiß immer noch nicht, wie ich sie aufhalten soll. Die Menschheit wird sterben und es wird alles meine Schuld sein. Ich habe kaum einen Späher gestoppt. Wie halte ich so viele Leute auf?
Glücklicherweise denkt Summer viel praktischer als ich. Vielleicht sollten wir uns besser ausziehen, damit wir so viel Kontakt wie möglich zwischen uns haben können. Seine Stimme zittert, während er spricht, gibt mir aber dennoch genug Kraft, um meine lähmende Angst zu überwinden. Ich nickte ihm zu und begann meinen Trenchcoat und mein Hemd auszuziehen.
Entfernte Schiffe sind jetzt gut sichtbar und ich bemerke, dass die roten Ringe plötzlich blau werden. Ich wundere mich darüber, gerade als ich mir mein Shirt über den Kopf ziehe und meine Schwester ihren BH auszieht. Die Schiffe sind das, was Sie von fast jedem billigen Science-Fiction-Film erwarten würden: runde Kreise, die sich langsam drehen, während sie sich durch den leeren Raum bewegen.
Ich hörte auf, mich auszuziehen und legte meine Hand auf Summers Handgelenk, um sie daran zu hindern, ihre Hose aufzuknöpfen, während sie zusah, wie sich die Schiffe näherten.
Etwas ist nicht richtig. Sie sind nicht von militärischer Ordnung, eher ein Geschwätz und ich weiß, dass Dämonen militaristisch sind, hauptsächlich aufgrund ihrer Aussendung von Spähern und der Visionen, die Lela mir gezeigt hat, jetzt scheint es Jahre her zu sein. Wenn sie Feinde sind, sollten sie hier bereit sein. Sie scheinen auch langsamer zu werden. Oder vielleicht sind wir das. Es ist schwer zu sagen, wann Ihre Bezugspunkte Hunderte von Lichtjahren entfernte Sterne sind. So oder so gehen wir nicht mehr so ​​schnell aufeinander zu wie früher.
‚Lela?‘ Ich frage noch einmal, ohne auf eine Antwort zu warten. Summer legte mir ihre Hand auf die Schulter und ich war geschockt, denn alles, was ich fühlen konnte, waren Lelas Knöpfe. Wie weit sind wir von der Erde entfernt? Der Wahnsinn, dass meine Mutter mich bestrafen wird, wenn sie herausfindet, wie weit ich von zu Hause weg bin, verblasst und ich lache leise.
Das ist nicht zum Lachen, sagte Summer und schimpfte jetzt mit mir. Was ist los?
Die anderen Schiffe bewegten sich nicht mehr und standen sich nun in der schwarzen Weite gegenüber.
Ich bin immer noch nicht sicher, was es ist, aber ich fange an, eine Idee zu bekommen. Ich denke, die blauen Ringe bedeuten Freundschaft, sagte ich ihm zögernd. Das sind entweder andere freundliche Aliens oder mehr Engel als ihre Rasse. Hast du Lelas Schiff gesehen, bevor sie dich mitgenommen hat? Summer nickte und ließ mich wissen, dass sie es nicht verstand, und ich verzog das Gesicht. Hmm, ich schätze, wir müssen dann warten.
Ich hoffe, Lelas Rennen kommt nicht zurück. Sie forderten ihn auf, die Erde zu verlassen, und als er nicht gehorchte, stellten sie sicher, dass sein Schiff seine Heimat nie wieder finden würde, und überließen ihn dann dem Schicksal der Erde. Wenn sie zurückkommen, könnte das nur Ärger bedeuten. Vielleicht haben sie beschlossen, Lela und meine Kinder zu töten und sie mitzunehmen.
Die Schiffe nähern sich wieder und Summer wird angespannt, der gesamte Raum verschwindet und wir sind zurück im Blaulichtraum.
Und schon sind wir nicht mehr allein im Raum.
Summer schreit und ich ziehe sie hinter mich. Es erstickt mich fast, es langweilt mich so sehr, aber ich lasse mich nicht fangen. Ein kleiner Teil meines Verstandes kann nicht anders, als das Gefühl zu bemerken, wie ihre harten Nippel in meinen Rücken einsinken. Ich werfe diesen Gedanken weg, um unser Unternehmen zu überprüfen. Jetzt ist nicht die Zeit, zweimal nachzudenken.
Sechs Paar silberne Augen starren uns neugierig an. Jedes Auge hat eine katzenartige Pupille und erscheint zu groß für ihren Kopf. Ihre Haut ist blassrosa und sie tragen alle diese leichten Anzüge, die ich gesehen habe, bevor Lela schwanger wurde. Sie sind von Lelas Rasse.
Außerdem sind sie alle weiblich.
Aus irgendeinem Grund erscheint mir das äußerst seltsam, bis ich mich erinnere, dass Lela gesagt hat, dass es Männer sind, die ihre Rasse beherrschen. Ich nehme an, das müssen ihre Diener sein.
Das bedeutet, dass meine ungeschlüpften Kinder in Gefahr sind, ebenso wie Summer und Lela. Während mein Herz definitiv in meiner Brust schlägt, muss es eine Sache sagen, um die ich mir um mein eigenes Wohlbefinden keine Sorgen mache.
Mach dir keine Sorgen, sagt einer von ihnen und tritt mit der Zweiklangstimme ihrer Rasse vor. Ihre Stimme ist jedoch etwas tiefer als die von Lela. Sie sieht genauso aus wie Lela, vielleicht hat sie Falten, die Lela nicht hat. Tatsächlich haben alle diese Frauen kaum faltige Gesichter, und einige haben tatsächlich kleine hängende Brüste. Es ist schwer zu sagen, ob es andere Merkmale gibt, die sich unterscheiden, da das hellblaue Licht sanft durch ihre Körper tanzt, was es schwierig macht, sich auf bestimmte Merkmale zu konzentrieren.
Nick, fragt Summer, was ist los?
Ich zucke vage mit den Schultern, und unsere Gäste machen sich nicht die Mühe, uns aufzuklären.
Die schwarze rechteckige Luke öffnet sich an der Wand hinter den Neuankömmlingen, und es dauert eine Minute, bis ich Lela zwischen den anderen Weibchen gehen sehe. Ich weiß, dass sie es von den Schlüsseln ist.
Lela, was ist los? Sobald wir vor uns stehen, Kinder? Ich frage. Wenn er hier ist, wer brütet dann unsere Kinder aus? Warum sieht er so traurig aus? Ist schon was passiert? Warum wird keine meiner Fragen beantwortet?
Angst schürt meine Entschlossenheit und ich bereite mich darauf vor, diese Engel zu neutralisieren und einen Fluchtweg zu finden. Ich muss Lela und Summer retten.
Ich warte darauf, dass er seine Antwort baut, bevor ich handle, und frage mich, warum er keine Naniten verwendet hat. Eine Leihmutter kümmert sich um unsere Kinder, ertönt endlich ihre Stimme, und ich freue mich, ein Lächeln auf ihrem Gesicht erscheinen zu sehen. Wenn sie lächelt, wird vielleicht alles gut. Die Worte sie sind aus einem anderen Grund hier kommen mir in den Sinn. Erst dann wurde mir klar, dass er zum Wohle aller sprach, aber wir können die Naniten-Verbindung nutzen, um privat zu sprechen.
Die Person, mit der zuvor gesprochen wurde, trat vor und stand uns dreien von Angesicht zu Angesicht gegenüber. Zuerst spricht er in seiner eigenen Sprache, dann wartet er darauf, dass Lela übersetzt. Ich frage mich, wo er einmal mit uns gesprochen hat, und ich denke, es könnte eine Frage der Hierarchie sein oder vielleicht kennt er unsere Sprache nicht gut genug.
Wir warten darauf, dass Lela die Worte formt, und ich versuche geduldig zu sein. Man sagt, einige Weibchen in unserer Rasse glauben, was ich ihnen sage, und halten es nicht für blasphemisch, sich an der Paarung zu erfreuen. Der andere Engel spricht wieder, gefolgt von einigen Lela. Ein paar Frauen haben rebelliert und sie kehren auf Ihren Planeten zurück, um mich anzurufen und zu überprüfen, ob dies wahr ist. Wenn dem so ist, dann wird dies große soziale Veränderungen für unsere Gesellschaft bedeuten. Lela winkt anderen Mitgliedern ihrer Spezies zu. Sind diese Delegierten von ihrem stärksten Schiff?
Lela scheint aufgeregt zu werden, sogar ihre Brustwarzen werden steif und es fällt mir schwer, das nicht zu teilen. Das bedeutet, dass er für den Rest seines Lebens kein Exil ohne Kontakt mit dem Rest seiner Rasse sein wird. Dann fällt der Rest der Nachrichten auf uns.
Wenn festgestellt wird, dass ich lüge, werde ich sofort hingerichtet und das Leben der rebellischen Frauen wird für die Verbrechen beschlagnahmt, die sie begangen haben, als sie zu mir kamen.
Großartig, sage ich, weil ich weiß, dass Lela unsere Beziehung wirklich genossen hat, aber ich sehe hier keinen anderen Mann, mit dem sie das erleben können. Erst nachdem die Worte aus meinem Mund kommen, bemerke ich meine Dummheit. Artikel … Sagte ich gleichzeitig, als Summer mich auf den Arm schlug.
Du bist es, Dummkopf, sagte meine Schwester unnötigerweise. Was für ein glücklicher Perverser du bist, der all diesen Außerirdischen dient. Freut mich, dass es dir zumindest gefallen hat. Ich erinnere mich noch an meine Marathon-Sex-Session mit Lela und es macht mir nichts aus, sie zu wiederholen. Yaz wird für einen Moment ernst und fragt: Wann haben Sie und Lela es getan? Du hast es mir nicht gesagt. . . Ach du lieber Gott Sind das deine Kinder? Der Schock des Sommers ist in seiner Intensität fast greifbar.
Bevor ich antworten kann, spricht der Alte wieder und wir warten auf die Übersetzung. Das wird nicht nötig sein. Sie haben eine junge Frau hereingebracht, die gerade die Reife erreicht hat. Sie werden dir die Gelegenheit geben, ihr zu gefallen, und dann werden sie sich an ihre Entscheidung halten.
Aber ich werde ihn nicht verärgern und die nächsten acht Stunden Sex haben, widerspreche ich. Außerdem möchte ich im Moment keine Kinder mehr.
?Acht Stunden. . .?? Summer flüstert neugierig neben mir. Du gehst mir aus dem Weg, Nick.
Der alte Außerirdische spricht noch einmal, dann Lela. Obwohl er sich weigert, den größten Teil meiner Sprache zu sprechen, ist es offensichtlich, dass er mich versteht.
Lela übersetzt: Wenn das, was ich ihnen sage, wahr ist, brauchst du ihn nicht zu verärgern.
Lela, denke ich speziell an sie, ist das okay für dich? Kann ich mich nicht mit dir paaren? Ich will dich nicht verletzen.
‚Wie kann mir das weh tun?‘ die Antwort kommt sofort. Wenn du mir recht gibst, wird sich alles ändern. Sie können auch behaupten, dass ich lüge, um unser Leben zu retten, wenn Sie sich nur mit mir paaren. Sie wollen, dass es wahr ist. Das bedeutet, dass sich unsere Weibchen nicht mehr den Männchen unterwerfen werden. Du musst keine gewaltsamen Kopulationen mehr ertragen.‘
Aber würde es dich nicht stören, mich mit einer anderen Frau zu sehen? frage ich, obwohl ich weiß, dass er mich beim Sex mit vielen anderen Frauen gesehen hat, weil er mich ständig ausspioniert. Aber die anderen Frauen waren alle Menschen. Dieses Mal wird es mit jemandem seinesgleichen sein.
Wir wählen keinen Partner fürs Leben, wie ihr Menschen es versucht. Wir haben immer für die besten Nachkommen gezüchtet und die stärksten Rüden ausgewählt. Wenn sich die Dinge ändern, können wir vielleicht nur in Betracht ziehen, einen Mann für uns zu finden, aber im Moment funktioniert meine Rasse so. Ich würde wirklich gerne ein Gefühl von Emotion aus den Worten gewinnen, aber sie wirken sehr analytisch.
Was ist mit Ihnen? Ich drehe mich um und frage meine Schwester. Wie stehen Sie dazu?
Willst du mich verarschen? fragt sie aufgeregt. Je mehr ich darüber nachdenke, desto geiler werde ich. Zu sehen, wie du mit einem jungen Außerirdischen Erfolg hast … Könnte es noch perverser werden?
Ich lache über das unbekümmerte Verhalten meiner Schwester, bevor ich zu der Alien-Gruppe zurückkehre. Okay, ich werde es tun.
Es gibt ein verwirrtes Summen, als die außerirdischen Frauen miteinander plaudern.
?Natürlich wirst du,? Lela übersetzt gerade den nächsten Satz und mir fiel ein, dass ich keine andere Wahl hatte. Einen Moment später öffnet sich der Eingang wieder und ein weiterer Alien mit rosa Haut taucht auf. Etwas kürzer als Lela und ihre Brüste etwas höher angesetzt, aber ansonsten kaum zu unterscheiden.
Lela machte ein leises Geräusch, das ich nur als Keuchen interpretieren kann.
Er kommt und wartet auf mich. Es dauerte eine Weile, bis mir klar wurde, dass er keinen leichten Anzug trug.
Es ist irritierend, so viele Augen auf mich gerichtet zu haben, ich bin mir nicht sicher, wie ich weiter vorgehen soll. Ich möchte meine Schlüssel benutzen, um es nass zu machen, aber ich denke, das könnte der Trick sein. Ich denke darüber nach, wie Lela zuerst auf meine Berührungen reagierte und es einfach beenden wollte.
Wenn das funktionieren soll, sage ich ihnen, muss es tun, was ich sage. Kannst du mich verstehen? Ich starre in die silbernen Augen des jungen Außerirdischen, bevor ich frage.
Er schüttelte schockierend seinen großen Kopf, und ich kann sagen, dass er genauso nervös war wie ich. Ich muss ihn trösten, oder das wird nie funktionieren.
Setz dich, sage ich und halte ihre Hand, um ihr beim Absetzen zu helfen. Ein Teil von mir ist sich bewusst, dass Summer mit Lela auf eine Seite des Raums geht und die anderen sechs auf die andere. Ich tue mein Bestes, um sie alle zu verhindern. Es ist wie wenn Dennis mich und Gina oder Brent auf seiner Party mit Shannon beobachtet, denke ich mir und ich möchte es glauben.
Ich setze mich ihm gegenüber und nehme seinen Fuß in meine Hand. Ich fing an, sie zu massieren, rieb sie sanft und hoffte, dass es ihr helfen würde, sich zu entspannen.
‚Was machst du?‘ Irgendwie weiß ich, dass Yaz fragt. Du brauchst ihn nicht zu umwerben, lass ihn einfach ejakulieren.
Schau dir das an, warne ich meine Schwester im Geiste. Sehr angespannt. Außerdem möchte ich sicherstellen, dass er in jeder Hinsicht zufrieden ist, damit keine Beschwerden und keine Ablehnungen gemacht werden können.‘
‚Wie habe ich so einen wunderbaren kleinen Bruder bekommen?‘ schickt es mir zurück. Kein Wunder, dass du ein großer Liebhaber bist. Ich spüre, wie sich meine Wangen bei ihrem Kompliment ein wenig erhitzen.
Ich nutze diesen Moment, um mir diesen neuen Engel genauer anzusehen und kann ein paar weitere Unterschiede zwischen ihm und Lela erkennen. Der Winkel ihrer Augen ist etwas anders, ebenso wie die genaue Form ihres Geschlechts: ein bisschen dünner vielleicht.
?Wurde er wegen seiner ästhetischen Intimität mit mir ausgewählt? Lela schickt mich.
?Nähe. . .? Ich bin neugierig, ich bin mir nicht bewusst, dass ich den Gedanken sende.
?Ja. Er ist mein Bruder.?
Schockiert starre ich Lela an, meine Hände halten einen Moment inne, während ich sie massiere. Diese Engelsrasse ist wirklich anders als wir Menschen.
Als ich wieder an den Füßen des jungen Außerirdischen arbeite, spüre ich, wie er sich ein wenig entspannt. Er beobachtet alles, was ich tue, mit seinen flüssigen silbernen Augen, und irgendwie liegt in ihnen eine Unschuld, die ich anziehend finde.
Ein Gedanke kommt mir in den Sinn. Lela, ist deine Schwester noch Jungfrau?
»Er hat sich nie gepaart. Für diesen Test wollen sie jemanden, der keine Ahnung vom normalen Paarungstyp hat.‘ Kein Wunder, dass er so nervös ist. Er wurde wahrscheinlich über das gezüchtet, was man von den Männchen seiner Art erwarten kann. Bis ihre biologische Temperatur gesättigt ist, erschreckt fast jeder die gewalttätige, fast vergewaltigende Gewalt, die ihre Männer ihnen immer wieder nehmen. Ich muss sicherstellen, dass diese Erfahrung für ihn das Gegenteil war.
Ich brachte meine Hüften näher zu ihm auf den Boden und für einen Moment spürte ich, wie er angespannt war, aber erst als ich anfing, seine Wade zu massieren, entspannte er sich wieder.
Der alte Außerirdische spricht und Lela übersetzt: Sie wollen wissen, ob das alles nötig war.
Bei dir war es anders, sage ich ihm. Du warst wütend, und dann wollte dein Körper es. Er war bereit dafür. Es ist offensichtlich, dass er nervös ist und ich seine Erleichterung brauche. Glaub mir, wenn du deine Männer dazu bringen kannst, wirst du dich nicht beschweren. Und Es macht mir nichts aus, mein Talent einzusetzen und die Genauigkeit dieses Experiments zu verderben.
Der Engel, den ich massiere, sagt etwas mit seiner zweifarbigen Stimme, und die alten Außerirdischen nicken. Lelas Übersetzung stammt von Naniten. Ich bemerke, dass die Stimme dieses jungen Außerirdischen etwas höher ist als die seiner Schwester, und ich frage mich, ob ihre Stimmen auf dem Spielfeld mit zunehmendem Alter gesunken sind.
Ich lächele den jungen Außerirdischen glücklich an und beschließe dann, noch eine Stufe höher zu gehen. Ich bringe meine Hände zu ihrem schlanken Knie und bringe ihre Zehen zu meinem Mund. Sie keucht, als sie nacheinander an ihren rosa Zehen saugt, und ich bin mir nicht sicher, ob es Überraschung oder Vergnügen ist, aber sie versucht nicht, mich aufzuhalten. Langsam und zärtlich begann ich, ihren mageren Oberschenkel zu reiben, während ich meine Zunge zwischen ihre kleinen, schlanken Finger gleiten ließ. Es war mir noch nie aufgefallen, aber seine Füße sind zwei Zentimeter kurz, genau wie seine Hände weniger als ein Finger sind. Ich kann alle vier Finger in meinen Mund stecken, während ich gelegentlich mit der Zunge wedele. Ich glaube, ich habe ein halbes Stöhnen von dem jungen Außerirdischen gehört, aber als ich ihn ansehe, sieht er mich neugierig an.
Gibt es einen Namen, mit dem ich dich nennen kann? , fragte ich und zog seine Zehen aus meinem Mund. Ich erwarte nicht, dass er antwortet, aber es schadet nicht, es zu versuchen, und Smalltalk kann ihn noch mehr beruhigen.
Er sagt etwas, das wie Harana klingt, obwohl es mit seinen zwei Stimmbändern und zwei Sprachen schwer zu sagen ist. Seine Stimme ist leise und laut und klingt in meinen Ohren ziemlich musikalisch.
Da ich das nicht sagen kann, kann ich dich Harana nennen? fragte ich langsam und versuchte, meine Stimme zu beruhigen. Er nickte und ich lächelte beruhigend. Sein zitterndes Lächeln im Gegenzug sagt mir, dass ich ihn gewonnen habe.
Jetzt wechsle ich zum anderen Fuß und fange an zu reiben. Der gleichen Routine wie ihr linkes Bein folgend, war ich nicht überrascht zu sehen, dass ihre Beine ein wenig nass wurden, als sie an ihrem rechten Oberschenkel arbeitete und an ihren Zehen saugte.
Ich war etwas erleichtert, diesen Beweis der Erregung in Harana zu sehen. Obwohl ich wusste, dass Lela unsere Marathon-Sex-Session genoss, befürchtete ein Teil von mir, dass dieser Engel ohne meine Schlüssel nicht öffnen könnte.
Ich beschließe, dass es Zeit ist, es wieder auf die nächste Ebene zu bringen, und blase sanfte Küsse auf ihre Waden, unter ihre Knie und auf die Innenseite ihrer Waden, bevor ich den oberen Befestigungspunkt erreiche. Ich sah dorthin, wo Lela und Summer uns beobachteten und bemerkte, dass Summer ihre Hände unter ihrer Hose hatte und beschloss, ihr Shirt wieder anzuziehen. Lela zappelt langsam und ich spüre, wie ihr nasser Schwanz voll gekippt ist. Ich lächle und drücke einen sanften Kuss auf Haranas Geschlecht, und dieses Mal kann ich den sanften Atem, der über ihre Lippen strömt, nicht missverstehen. Sie genießt es.
Ich lecke sanft ihre winzigen Lippen, bevor ich an einer meiner Lippen sauge und sie leicht beiße. Als er sie weiter leckt, wird ihr Atem schwer und jetzt kommt ein deutlicher Ausfluss aus ihrer Vagina. Ich umarmte ihn, bevor ich meine Zunge gegen seine äußere Barriere drückte, merkte aber, dass ich nicht an ihm vorbeikam. Es wird wahrscheinlich enger als Lela und das macht mir Sorgen, aber das ist ein Problem, das später gelöst werden muss.
Einer der alten Außerirdischen sagt etwas und Harana antwortet heftig.
Sie wollten, dass Sie aufhören, was Sie tun, und sagten, es sei nicht nötig, aber Harana bat Sie, Sie weitermachen zu lassen. Er scheint es zu genießen. Lelas Übersetzung kam zu mir und ich beschloss, Harana für ihre Bemühungen zu belohnen. Bis zu diesem Punkt habe ich mich von ihrer Klitoris ferngehalten, aber jetzt greife ich mit Enthusiasmus an. Alle meine anderen Berührungen waren leicht und sanft und bereiteten ihn darauf vor, wie ich seine Klitoris leckte, saugte und jetzt sogar biss.
Harana schreit vor Entzücken auf und ich spüre ihre Vaginalsekrete an meinem Kinn, als sie kommt. Ich lasse ihren Kitzler in Ruhe, lasse sie heilen, während sie ihre würzigen Säfte umarmt, und ich lecke und sauge wieder an ihren Schamlippen und spreize meine Zunge weit, während ich ihre Spalte lecke.
Harana beginnt schnell zu sprechen und muss regelmäßig anhalten, um zu atmen. Die uralten Aliens warten darauf, dass er fertig ist, bevor sie antworten.
Er sagte ihnen, wie gut es sich anfühle. Es war sehr detailliert. Sie haben ein gutes Thema für diesen Test gewählt. Er ist sehr analytisch.’ Die Art und Weise, wie Lelas Worte vor meinen Augen schwebten, ist sehr wissenschaftlich, was dem zu widersprechen scheint, was mitten im Raum vor sich geht, aber ich bin froh, dass sich meine Bemühungen gelohnt haben. Vielleicht muss ich dir deine Jungfräulichkeit nicht nehmen. Wenn er auf diese Weise wie ein Mensch ist, wird es ihm wehtun und das könnte das Ende von allem sein. Ich bin aber ziemlich geil und als ich meine Schwester wieder anschaue, sehe ich, dass jetzt ihre Hose auf dem Boden liegt und sie damit beschäftigt ist, ihre Fotze zu reiben. Ich kann nicht anders, als zu lächeln, während ich meiner Schwester im Geiste eine Perverse-Nachricht schicke.
Sieht so aus, als wäre ich nicht die einzige geile Person im Raum. Sogar Lela streicht sanft mit den Fingern über ihre nackte Haut. Erst da bemerkte ich, dass er keinen leichten Anzug trug.
Die Ältesten sagen, es sei okay, aber der wahre Test wird der Geschlechtsverkehr sein. Sie werden ungeduldig.
Frag sie, ob sie das tun wollen, ich spanne mich mental an, verliere meine gute Laune, und als ich dann merke, dass er genau das tun wird, füge ich schnell hinzu: Keine Wartezeit. Tu es nicht. Ich werde weitermachen.
Ich küsste Haranas Körper, hielt für ein paar Sekunden an jeder ihrer dunkelrosa Brustwarzen inne und hörte sie leise stöhnen. Ich küsste ihr Ohr und flüsterte: Dieser erste Teil könnte wehtun. Das tut mir wirklich leid. Ich verspreche ihr, dass es ihr bald besser geht. Ich zog schnell meine Hose aus und trat sie.
Der junge Engel nickte und ich fing an, meinen harten Schwanz an seiner Vulva zu reiben. Er fing an zu stöhnen und drückte sogar seine Hüften gegen mich, als der alte Außerirdische plötzlich sprach und mich erschreckte.
Sie wissen bereits, dass dieser Teil weh tun wird. Dies wird erwartet. Denken Sie daran, dass er auch Naniten hat und mit ihnen kommuniziert, genau wie wir. Lela schickt es mir.
Ich fühle mich wie ein Idiot. Natürlich erzählt er ihnen alles von Kopf zu Kopf; Harana spricht wahrscheinlich nur laut, wenn sie will, dass wir wissen, was sie gesagt hat.
Ich fühle mich ein wenig betrogen, weil ich denke, dass ich Harana auf unserer Seite gewonnen habe. Naja, irgendwie schon, aber das ist immer noch ein Test und das ist immer noch ihr Thema.
Ich muss den Kopf meines Schwanzes ziemlich fest drücken, um seine äußere Barriere zu durchbrechen, und sobald ich dieses Portal passiere, spüre ich, wie das Jungfernhäutchen bricht, bevor ich langsamer werden oder mich selbst stoppen kann. Verdammt, er ist eng
Harana schreit vor Schmerz auf, und ich bewege mich nicht hinein und warte darauf, dass sie sich an mich gewöhnt. Ich schaue auf andere Aliens und sehe, dass sie uns gerade aufmerksam beobachten.
Ein Seufzen von der anderen Seite des Raumes lenkte meine Aufmerksamkeit ab und ich war schockiert, Summer hinter Lela stehen zu sehen, ihre Arme um das Alien geschlungen. Eine Hand drückt einen dunkelrosa Nippel, die andere reibt den Schritt des rosa Aliens. Lela scheint das mit geschlossenen Augen zu genießen und lehnt sich an meine völlig nackte Schwester.
Ich schaue zurück zu den anderen Außerirdischen und bemerke, dass einige Harana und mich beobachten und einige Summer und Lela.
Das ist richtig, denke ich, sehen Sie, was passieren kann, wenn Sie wahre Freude erleben.
Geht es deinem Bruder gut? Lela schickt es als Antwort, ?aber ich mag es dich mehr zu küssen?
Verdammt, dieser Alien ist heiß, er beobachtet dich? Sommer sendet zur gleichen Zeit.
Harana sagt etwas und als ich sie nicht ansehe, packt sie mich am Kopf und bringt mich dazu, sie anzusehen. Er nickte und ich weiß, dass er bereit ist, dass ich fortfahre. Ich entschied, dass es der beste Zeitpunkt war, ihr etwas anderes beizubringen, und ich senkte meinen Kopf zu ihrem und küsste sie sanft, während ich anfing, langsam meine Hüften zu bewegen. Harana liegt still, reagiert weder auf meinen Kuss noch bewegt sie gleichzeitig meine Hüften.
Erkläre ihr, was ein Kuss ist, bat ich Lela, und eine Sekunde später hörte ich Lelas Stimme in ihrer eigenen Sprache stöhnen und keuchen. Sieht so aus, als ob meine Schwester sich gut um sie kümmert.
Als Lela mit der Erklärung fertig war, nickte Harana, und bald sah ich, wie sich ihre Zungen mit meiner verschlungen hatten.
Es dauerte nicht lange, bis die gesamte Länge meines Stocks in diesem zuvor jungfräulichen Außerirdischen versunken war, und ich begann, ihn mit langen, langsamen Schritten zu treffen. Es dauert nur ein paar Schläge, bis er anfängt, sich gleichzeitig mit mir zu bewegen, und nach ein paar Schlägen stöhnt er.
Sie muss den Kuss unterbrechen und ihre Arme um meinen Hals legen und meinen Körper näher zu ihrem bringen, während sie beginnt, hart auf meinen Stock zu ejakulieren. Ich muss aufhören, mich darin zu bewegen; Es ist so eng, dass ich Angst habe, dass es mein Glied abreißt, wenn ich nicht still stehe. Stattdessen drücke ich meine Penismuskeln zusammen, so dass mein Schwanz darin zuckt, und lächle aufrichtig, während es ihren Orgasmus zu verstärken scheint.
Als er schließlich von oben herunterkam, richtete ich mich auf meine Hände und sah ihn an. Nichts verwirrt jetzt das verträumte Lächeln auf ihren Lippen.
Es gibt mehr als eine Position, die man genießen kann, sage ich ihm, als ich hinausgehe.
Er sieht mich neugierig an, aber ich lege mich auf seinen Rücken und mache ihm ein Zeichen, dass er darauf klettern soll. Ich zeige mit meinem Penis in ihr Loch, ergreife ihre Hüften und ziehe sie nach unten, während ich meine Hüften hochhebe. Ich fliege durch die äußere Barriere und tauche in einem Zug vollständig unter. Seine großen Augen werden größer, während ich das tue, und dieses Mal beginnt er mit dem Kuss, während er sich hinunterbeugt und seine Lippen auf meine drückt.
Mit meinen Händen immer noch auf seinen Hüften, begann ich ihn in einem sanften Rhythmus hin und her zu bewegen, den er bald selbst bemerken würde. Sie muss wieder aufhören zu küssen, und sie fing wirklich an zu stöhnen, als sie ihre Geschwindigkeit erhöhte. Ich hob ihren Oberkörper hoch genug, um eine ihrer Brüste an meine Lippen zu bringen. Er schnappte nach Luft, als ich an ihm nagte und kam ein paar Sekunden später zurück. Seine Fotze hält mich extrem fest, aber er hört nicht auf, seine Hüften zu bewegen und ich weiß, dass ich es nicht aushalte, also hebe ich ihn von mir hoch.
Ich möchte ihr wirklich die ganze Erfahrung geben und sobald sie mit dem Zittern von ihrem letzten Orgasmus fertig ist, bringe ich sie dazu, sich vor mir auf alle Viere zu stellen.
Der alte Außerirdische sagt etwas in einem Ton, den ich nur rotzig nennen kann.
Jetzt sind deine wahren Farben raus, sagt er. So nehmen uns unsere Männer. Da du den Höhepunkt noch nicht erreicht hast, musst du bereit sein, es so zu machen, wie du es wirklich willst: heftig. Lelas Übersetzung kommt eine Sekunde später, ein wenig gasig.
Glücklicherweise ist Harana zu diesem Zeitpunkt wie Kitt an meinen Händen und leistet keinen Widerstand, als sie auf Hände und Knie geht.
Ich möchte nur zeigen, dass diese Position auch Spaß machen kann, sagte ich laut, da ich nicht viel über seine Männer wusste.
Wieder einmal muss ich die äußere Barriere überwinden, aber sobald ich das tue, greift Haranas Vagina meinen Zauberstab wie ein seidiger Schraubstock, massiert ihn und schwankt in meiner Länge, was mich dazu bringt, bei Kontakt zu stöhnen. Ich bewegte meine Hüften zurück, nur bis mein Kopf immer noch in ihren warmen Rundungen lag, dann stieß ich nach vorne, bis meine Eier ihren Kitzler klatschten. Wenn ich das immer wieder wiederhole, grunzt und stöhnt Harana. Ich weiß, das mag hart erscheinen, aber ich weiß, dass Harana, so nass sie auch ist, es genauso genießt wie ich.
Und ich weiß, dass du den anderen sechs Außerirdischen alles erzählt hast.
Ich schaute, wo meine Schwester ihre Lippen mit Lela bedeckte und lächelte, als das rosa Alien auf ihrem eigenen Gipfel zitterte, während ihre vierfingrigen Hände hektisch an Summers Fotze arbeiteten.
Harana schreit mit schriller Stimme, gleichzeitig greift die Leistengegend, die sie umklammert, nach meinem Penis und ich kann mich nicht mehr zurückhalten.
Ich fing an, meinen Samen mit energischen Bewegungen in ihn zu gießen, und er rief etwas in seiner eigenen Sprache. Ich glaube, er sagt dir, wie es sich anfühlt, aber er kann sich nicht sicher sein. Während ihr enges Loch weiterhin jedes Gramm Samen aus meinen Eiern melkt, scheint es, als würde es ewig dauern, bis mein Höhepunkt zu Ende geht. Ich genieße jede Minute des Glücks, das meinen Geist und Körper erfüllt.
Ich zog ihn mit Leichtigkeit heraus und legte ihn sanft auf den Boden. Lela und Summer sind jetzt in neunundsechzig (Lela oben) und ich frage mich, wie Lelas zwei Zungen Summer fühlen lassen. Beide Frauen stöhnen und winden sich aufeinander zu, also kann ich davon ausgehen, dass meine Schwester Lelas Aufmerksamkeit genoss und umgekehrt.
Der führende alte Engel spricht dann und Lela hebt ihren Kopf von Summers Fotze, um zuzuhören. Ein paar Sekunden später sah ich sein strahlendes Gesicht, das sich in ein breites Grinsen verwandelte.
Wir haben gewonnen, sagt er mir in Gedanken. Das wird unsere gesamte Gesellschaft verändern. Die Aufzeichnung dieses Ereignisses wird auf jeden Planeten übertragen.‘
Ich hörte etwas, das wie ein musikalischer Streit hinter mir aussah, und als ich mich umdrehte, sah ich, wie Harana mit sechs anderen Außerirdischen gestikulierte.
Er soll zu ihrem Schiff zurückkehren, um den anderen beizubringen, was Sie ihm gezeigt haben, aber er weigert sich zu gehen. Er will hier bei dir bleiben. Sie sagt, da all dies aufgezeichnet wird, können sie es verwenden, um andere Frauen zu unterrichten. Ich war gelinde gesagt schockiert. Ich glaube, ich habe Harana wirklich zu uns gebracht. Er sagt auch, dass es mehr geben muss, um ihn zu lehren. Ich bin erschüttert von dieser Nachricht. Es ist nicht so, dass ich gegen weiteren Kontakt mit Lelas jüngerer Schwester bin; Ich will mich nur nicht zu sehr abnutzen und in ein paar Tagen geht die Schule wieder los.
Nach einigen weiteren Diskussionen sehe ich, wie Harana breit grinst und einem Engel das Äquivalent von harrumph gibt, bevor sich die anderen umdrehen und weggehen.
Der Oberfremde bleibt stehen und dreht sich zu Lela um. Er sagt etwas, das Lela aus Summer herausspringen lässt und die ganze Farbe fließt aus ihr heraus. Ich schaue Harana an und sehe, dass sie die gleiche Reaktion hat. Was auch immer gesagt wurde, keiner von ihnen mochte es.
Summer stöhnt, dass sie es vergessen hat, aber sie macht sich Sorgen, als sie die Gesichtsausdrücke der anderen Außerirdischen sieht. Was ist los? Was ist los?
Ich weiß nicht, sagte ich ihr und wartete darauf, dass Lela mir eine SMS schickte oder laut sprach. Stattdessen dreht er sich um und geht aus dem Portal, spricht in seiner eigenen Sprache, bevor sich das schwarze Rechteck darum schließt. Ich kann mir vorstellen, dass er zurückkommt, um unsere Kinder auszubrüten.
Ich drehe mich zu Harana um, überfüllt von Angst, und sehe sie auf dem Boden sitzen, ohne irgendetwas vor sich anzusehen.
Haran, was ist das? Ich bitte ihn darum, in der Hoffnung, dass er es mir durch meine Naniten sagen kann.
Er sieht mich mit ängstlichen Augen an, und seine katzenartigen Pupillen sind vollständig geweitet und bedecken fast das gesamte Silber. Bevor er es versteht, muss ich meine Frage wiederholen. Als seine mentale Antwort kommt, verstehe ich sein Entsetzen.
Die Dämonen haben ihre Annäherung irgendwie beschleunigt. In etwas mehr als einem Monat werden sie auf eurem Planeten sein.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 13, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert