Ein Sehr Seltener Film In Den 70Er Jahren

0 Aufrufe
0%


Der Dreckskerl hat mich betrogen… Mike, mein Ehemann seit fünf Jahren. Ich habe seit einigen Monaten meine Zweifel, aber keinen Beweis. Bis letzten Samstagabend. Männerabend gesucht? Wenn sie statt mit ihrer Sekretärin Stacy mit einem Mann geschlafen hätte, wäre das ein passender Titel gewesen. Mein Name ist Sarah und meine Ehe mit meinem Mann war bis zu diesem Zeitpunkt ziemlich gut. Ich wusste nicht, was ich tun sollte. Soll ich ihn verlassen? Nein. Ich wusste nicht, was ich denken sollte. Ich mache jetzt. Rückzahlung. Ich möchte, dass er leidet. Ich möchte, dass er erlebt, was ich durchgemacht habe und Schlimmeres. Ich sah auf die Uhr. 21:45 Er wird nicht vor 10:30 zu Hause sein. Jetzt plane ich meine Rache. Ich weiß, dass ihr bester Freund James mich schon immer ficken wollte. Ich kann sagen, dass Mike mich anstarrt, wenn er es nicht tut, und ich muss zugeben, dass ich hin und wieder ein oder zwei Dinge vor ihm fallen gelassen habe, also musste ich mich bücken, um es aufzuheben. James wird perfekt sein. Ich rief ihn an und sagte ihm, er solle auf ein paar Drinks vorbeikommen, bevor Mike nach Hause kommt. Er scheint zunächst widerwillig, aber als ich verspreche, dass es sich lohnen wird, stimmt er zu.
Eine halbe Stunde später sitzen James und ich auf der Couch. Ich trug den kürzesten Rock, den ich je besessen habe, und eine enge Bluse, die fast ganz offen war. Ich habe mich nicht mit Höschen oder BHs beschäftigt; Ich habe einen straffen Zeitplan. Während ich sitze und mit James rede, erzähle ich ihm, was ich früher in dieser Nacht gesehen habe. Er sagte mir, wie leid es ihm täte, und wünschte, er könnte etwas tun, um zu helfen.
?Oh etwas?
?Was??
Ich will, dass du mich fickst?
?Was? Ich kann das nicht tun?
?Warum? Ich weiß, dass du es willst. Ich will dich auch ficken, James.
Aber ist Mike mein Freund?
James hat mich zuerst betrogen. Wenn du mich nicht fickst, gehe ich raus und suche mir jemand anderen.
Trotz seiner Jeans fing ich an, mit meiner Hand über seinen ohnehin schon harten Penis zu streichen.
? Nun, James, ich weiß, dass du mich ficken willst, warum lässt du es nicht zu?
Ich rutsche von der Couch und positioniere mich zwischen ihren Beinen und massiere dabei die ganze Zeit ihren Schwanz. Sie versucht, ihre Beine zu schließen, aber ich zwänge sie auf und attackiere ihren Reißverschluss. Es ist nicht einmal schwer, sein 9-Zoll-Werkzeug herauszuholen, während er dem erliegt, was vor sich geht. Ich fing an, ihn sanft mit dem Schwanz in meiner Hand zu streicheln und die Spitze mit meiner Zunge zu necken. Ich nehme seinen Schwanz in meinen Mund und sauge ihn vor Lust stöhnend aus ihm heraus. Ich kann etwas von dem Sperma schmecken, das aus seinem Schwanz sickert, als ich beginne, an seinem Ständer zu saugen und an seinen Eiern zu reiben. Jetzt kann ich fühlen, wie meine Muschi nass wird, wenn ich spüre, wie sein Schwanz anfängt, gegen meine Kehle zu drücken.
Scheiß drauf, hör nicht auf. Ich glaube, ich komme gleich?
Mein Mund geht auf Hochtouren, als ich beginne, seinen Schwanz so hart wie ich kann zu lutschen. Ich möchte ihre Ejakulation so sehr schmecken. Die Haustür öffnet sich und Mike kommt herein, während sein Schwanz zittert und ich anfange, seine dicke Ladung in meinen Mund zu spritzen. Perfektes Timing. Ich schlucke jeden letzten Tropfen von James‘ heißem Sperma und mein Mann steht geschockt da, was er gesehen hat. Als ich mit James fertig bin, nehme ich seinen Schwanz aus meinem Mund.
Willkommen zu Hause Schatz.
James, der jetzt Mike bemerkt, beginnt langsam seine Hose hochzuziehen.
Sarah, was zum Teufel machst du da?
Nicht schlimmer als das, was sie Stacy zuvor angetan haben.
?Du sahst? wie ging es dir??
Vergiss es, du Hurensohn. Gewöhnen Sie sich daran, weil es Ihre Rückzahlung sein wird, bis es Ihnen wirklich leid tut, was Sie getan haben?
?Was??
?Ja. Und bis dahin ficke ich, wen ich will, wann immer ich will. Vielleicht lasse ich dich sogar zusehen. Heute Nacht geht es los.
Ich ging zu Mike hinüber, packte ihn an der Krawatte, zerrte ihn auf den Stuhl gegenüber dem Sofa und sagte ihm, er solle zuschauen. Ich ging zu James hinüber, der seine Hose zurechtgerückt, aber noch nicht aufgeknöpft hatte. Ich knie, reiße deine Jeans bis zu den Knöcheln auf und schiebe deinen Schwanz wieder in meinen Mund. Ich brauche das wieder und es wird nicht lange dauern, bis ich da bin. Ich nahm meinen Mund von seinem Schwanz und tätschelte ihn leicht mit meiner Hand und sah Mike an.
Wie fühlt es sich an, mir dabei zuzusehen, wie ich den Schwanz eines anderen Mannes streichle?
Es ist viel größer als Ihres und schmeckt so gut.
Ich lecke seinen langen Schaft, bevor ich seinen Schwanz in meinen Mund stecke. Saugen Sie eine Weile und lassen Sie Mike zuschauen. Meine Muschi tropft jetzt. Ich nehme zwei Finger und prüfe meine Fotze, während ich vor den Augen meines Mannes James‘ Schwanz lutsche.
Schatz, heute Nacht bin ich hier, um all deine Fantasien mit James zu erfüllen. Erinnerst du dich, als du mich gebeten hast, dir einen Rimjob zu geben?
Ich hob James Beine an und schwang meine Zunge über sein Arschloch und in seine Eier.
Ist es das, was du wolltest?
Meine Zunge erkundet James, bis sie ihr Loch erreicht, und ich beginne, hineinzutasten.
Oh James, dein Arsch schmeckt gut.
Meine Zunge geht so tief, wie ich den Geschmack genießen kann. Aber meine Muschi brennt und muss gefickt werden, also entspanne ich mich und sage James, er soll aufstehen. Ich gehe vor Mike auf die Knie. James kniet hinter mir und bettelt um meine nasse Fotze.
Fick mich James. Ich will auch deinen harten Schwanz
James verschiebt mühelos seine Männlichkeit in meine Richtung. Als ich meine Katze schlage, kann ich spüren, wie sein Schwanz meine Wände dehnt.
? Oh fick mich James, fick mich Stärker STÄRKER?
Oh, es fühlt sich so gut an Dein Schwanz ist riesig Es fühlt sich so viel besser an als mein Mann Ah JA JA YEEEEESSSSSS
Ich kann spüren, wie mein Orgasmus zunimmt, als James mich hineinzieht.
Oh ich? Ich mache es CUM
Ich kann fühlen, wie James Schwanz zu pulsieren beginnt. Es ist auch bereit, entladen zu werden.
?Komm in meine Muschi Ich brauche deine Ejakulation in meiner Katze, James KOMM MIT MIR IM CUUUUUUUMMMMMMMIIIIIINNNNNGGGGG?
Und damit raste eine riesige Welle durch meinen Körper, verdrehte meine Arme und mein Gesicht fiel zu Boden, als James eine weitere riesige Ladung tief in meine Katze rammte. Wir schreien beide vor Freude, als unser Höhepunkt langsam zu Ende geht. Ein paar Sekunden später zieht James seine nasse, mit Sperma getränkte Muschi heraus. Er zieht seine Hose wieder an und geht mit vor Scham gesenktem Kopf zur Tür. rufe ich ihn an?
Bis später, James.
Er sagt nichts, als er aus der Tür geht. Ich drehe mich um, um mich um meinen Mann zu kümmern. Ich hebe ab, James? s Sperma tropft immer noch mein Muschibein herunter.
Ich glaube, ich werde dir das Vergnügen bereiten, mich zu putzen?
Ich ziehe ihn vor mich herunter und biete ihm meine rote, abgenutzte, ejakulierte Fotze in seinem Mund an. Und ich starre auf seine Jeans, um einen großen Spermafleck zu sehen und seinen voll erigierten Penis, der sich in seiner Hose wölbt?
Fortgesetzt werden?

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 2, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert